Abo
  • Services:
Anzeige
Wollen bei Apple Pay mitmachen: die deutschen Sparkassen
Wollen bei Apple Pay mitmachen: die deutschen Sparkassen (Bild: Sean Gallup/AFP/Getty Images)

Mobiles Bezahlen: Deutsche Sparkassen wollen bei Apple Pay mitmachen

Wollen bei Apple Pay mitmachen: die deutschen Sparkassen
Wollen bei Apple Pay mitmachen: die deutschen Sparkassen (Bild: Sean Gallup/AFP/Getty Images)

Wenn Apple sein mobiles Bezahlsystem Apple Pay in Deutschland startet, wollen die Sparkassen dabei sein. Laut Spiegel-Informationen habe der Dachverband der Bankengruppe bei Apple Interesse bekundet. Morgen startet Apple Pay in den USA.

Anzeige

Die deutschen Sparkassen wollen beim mobilen Bezahlen mit Apple zusammenarbeiten, heißt es in einer Vorabmeldung des Nachrichtenmagazins der Spiegel. Für den Fall einer Einführung von Apple Pay in Deutschland habe der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) sich vorsichtshalber schon einmal bei dem Konzern in den USA gemeldet.

"Wenn das System in Deutschland eingeführt wird, kommt Apple an den Sparkassen nicht vorbei", zitiert der Spiegel DSGV-Expertin Sibylle Strack. "Wir wären an einer Zusammenarbeit sehr interessiert."

Kritik an den Plänen der deutschen Sparkassen

Rüdiger Filbry, Partner bei der Beratungsgesellschaft BCG, äußert sich im Spiegel kritisch gegenüber den Plänen der deutschen Sparkassen: "Wenn die Banken sich mit Apple verbünden, treiben sie ein Spiel mit dem Beelzebub." Apple werde versuchen, über den Zahlungsverkehr hinaus noch mehr Bankgeschäfte an sich zu ziehen. Kernziel der Banken müsse sein, "sich als Gruppe im Zahlungsverkehr gegen Angebote von außen abzuschotten".

Apple Pay startet am kommenden Montag in den USA. Dort arbeitet Apple mit Visa, Mastercard und American Express zusammen. Das System nutzt für Zahlungen NFC, das den Touch-ID-Sensor als Ersatz für die Unterschrift verwendet. Der Anwender fotografiert dafür einmalig seine Kreditkarte, die auch bei Apples iTunes Store hinterlegt ist. Sie wird im Passbook verwahrt.

Zeitpunkt der Einführung in Europa ungewiss

Wann Apple Pay in Deutschland kommen wird, ist nicht bekannt. Gespräche zwischen dem Konzern und der Kreditkartengesellschaft Visa werden auch für Europa geführt. Steve Perry, Chief Digital Officer bei Visa Europe, sagte der Financial Times: "Wir arbeiten eng mit Apple und mit unseren Mitgliedsbanken zusammen, um diese neue Dienstleistung in Europa auf den Markt zu bringen."

Bis zum Start von Apple Pay hierzulande hat der NFC-Chip in den neuen iPhone-Modellen 6 und 6 Plus keine Funktion. Apple setzt den Chip ausschließlich zusammen mit Apple Pay ein. Das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus sind die ersten Apple-Produkte mit eingebautem NFC-Chip.


eye home zur Startseite
Boreas 21. Okt 2014

Eine gute Übersicht über Mobile-Payment findet ihr auch hier http://www.corazon.de...

mich 21. Okt 2014

Toller Beitrag, danke!

plutoniumsulfat 21. Okt 2014

Abgesehen davon, dass das Zitat völlig falsch ist: Bargeld macht auch Probleme, aber weniger.

Peter Brülls 20. Okt 2014

Warum sollte es? Letztlich muss das Geld von irgendeinem Konto runter. Und wenn der...

plutoniumsulfat 20. Okt 2014

Irgendetwas werden sich die KKU dabei gedacht haben.....



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Berlin
  2. WALHALLA Fachverlag, Regensburg
  3. BENTELER-Group, Düsseldorf
  4. Basler AG, Ahrensburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Far Cry Primal Digital Apex Edition 22,99€, Total War: WARHAMMER 16,99€ und Total War...
  2. 3,99€
  3. 44,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  2. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  3. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  4. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  5. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  6. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  7. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  8. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  9. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  10. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

  1. Re: Das stimmt imho so nicht, ...

    Der Held vom... | 08:56

  2. Re: Es ist erstaunlich, dass...

    thomas.pi | 08:24

  3. Naiv

    Pldoom | 05:17

  4. Bitte löschen.

    Pldoom | 05:16

  5. Re: Aber PGP ist schuld ...

    Pete Sabacker | 03:31


  1. 15:37

  2. 15:08

  3. 14:28

  4. 13:28

  5. 11:03

  6. 09:03

  7. 17:43

  8. 17:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel