Abo
  • Services:

Mobiles Bezahlen: Apple Pay soll am 18. Oktober in den USA starten

Apples mobiles Zahlungssystem Apple Pay soll in den USA offenbar am 18. Oktober und damit an einem Samstag starten. Ein Partner von Apple hat dazu seine Mitarbeiter informiert, die sich auf die neue Zahlungsmöglichkeit vorbereiten müssen.

Artikel veröffentlicht am ,
Apple Pay als neues Bezahlsystem
Apple Pay als neues Bezahlsystem (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)

Die US-Drogeriekette Walgreens hat ihren Angestellten Daten zu dem bevorstehenden Start von Apple Pay genannt. Demnach soll es ab dem 18. Oktober 2014 möglich sein, bei Walgreens mit seinem iPhone 6 oder iPhone 6 Plus zu bezahlen. Der Website Macrumors ist ein Scan der Mitarbeiterinformation zugespielt worden.

  • Eine Transaktion wird mit dem eigenen Fingerabdruck bestätigt. (Bild: Apple)
  • Apple Pay (Bild: Apple)
  • Kreditkarten können durch das Fotografieren dieser hinzugefügt werden. (Bild: Apple)
Eine Transaktion wird mit dem eigenen Fingerabdruck bestätigt. (Bild: Apple)
Stellenmarkt
  1. Mentis International Human Resources GmbH, Großraum Nürnberg
  2. Dataport, Verschiedene Standorte

Apple Pay ist Apples System für Zahlungen mit NFC, das den Touch-ID-Sensor als Unterschriftersatz nutzt. Der Anwender fotografiert dafür einmalig seine Kreditkarte, die auch bei Apples iTunes Store hinterlegt ist. Sie wird im Passbook verwahrt.

Beim Zahlen im Netz und im Laden muss weder eine Kreditkartenummer noch eine Adresse eingetippt werden. In den USA unterstützen schon zahlreiche Ketten, darunter McDonald's, Macy's, Staples, Toys"R"Us, Disney und Subway diese Zahlungsfunktion. In einige Apps von Händlern soll sie ebenfalls integriert werden, um Onlinekäufe damit tätigen zu können. Apple erfährt nach eigenen Angaben dabei nicht, was der Kunde kauft.

Am 16. Oktober hat Apple die Presse zu einem neuen Event eingeladen. Vermutlich werden dabei wie jedes Jahr um diese Zeit neue iPads gezeigt. Diese sollen gerüchteweise erstmals über einen Fingerabdrucksensor verfügen, der bei iPhones seit dem Modell 5S eingebaut wird. Ob auch ein NFC-Modul integriert wird, ist nicht bekannt. Es wäre möglicherweise jedoch auch wenig praktikabel für Kunden, mit einem 9,7 Zoll großen Tablet an der Supermarktkasse zu bezahlen.

Apple Pay ist derzeit bei iOS 8 noch nicht aktiviert: Das soll mit dem Update 8.1 geschehen. Eine Vorabversion wurde bereits an Entwickler verteilt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-61%) 23,50€
  2. 34,49€
  3. (u. a. Life is Strange Complete Season 3,99€, Deus Ex: Mankind Divided 4,49€)
  4. 34,99€ (erscheint am 14.02.)

iNTeX_0 22. Okt 2014

Laut Apple (ob es stimmt oder nicht sei dahingestellt) erfahren sie nicht, was du kaufst...

iNTeX_0 22. Okt 2014

Das ist es doch, was ich sagen will! Die Kreditkartendaten können nicht ausgelesen...

Peter Brülls 13. Okt 2014

McDonald's, Disney und Subway Sieht mir Nerdtauglich aus.


Folgen Sie uns
       


Nike Adapt BB ausprobiert

Nikes neue Basketballschuhe Adapt BB schnüren sich automatisch zu, was in unserem Praxistest sehr gut funktioniert.

Nike Adapt BB ausprobiert Video aufrufen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M: Gut gekühlt ist halb gewonnen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M
Gut gekühlt ist halb gewonnen

Wer auf LAN-Partys geht, möchte nicht immer einen Tower schleppen. Ein Gaming-Notebook wie das Alienware m15 und das Asus ROG Zephyrus M tut es auch, oder? Golem.de hat beide ähnlich ausgestatteten Notebooks gegeneinander antreten lassen und festgestellt: Die Kühlung macht den Unterschied.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Alienware m17 Dell packt RTX-Grafikeinheit in sein 17-Zoll-Gaming-Notebook
  2. Interview Alienware "Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"
  3. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden

Enterprise Resource Planning: Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten
Enterprise Resource Planning
Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten

Projekte mit der Software von SAP? Da verdrehen viele IT-Experten die Augen. Prominente Beispiele von Lidl und Haribo aus dem vergangenen Jahr scheinen diese These zu bestätigen: Gerade SAP-Projekte laufen selten in time, in budget und in quality. Dafür gibt es Gründe - und Gegenmaßnahmen.
Von Markus Kammermeier


    Tesla: Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft
    Tesla
    Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft

    Tesla erzielt im vierten Quartal 2018 einen kleinen Gewinn. Doch mit Entlassungen, Schuldenberg, Preisanhebungen beim Laden, Wegfall des Empfehlungsprogramms und zunehmendem Wettbewerb durch andere Hersteller sieht die Zukunft des Elektroauto-Herstellers durchwachsen aus.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    1. Tesla Model 3 Tesla macht alle Varianten des Model 3 günstiger
    2. Kundenprotest Tesla senkt Supercharger-Preise wieder
    3. Stromladetankstellen Tesla erhöht Supercharger-Preise drastisch

      •  /