• IT-Karriere:
  • Services:

Mobiles Betriebssystem: Apple veröffentlicht überraschend iOS 11.0.1

Apple hat kurz nach der Vorstellung von iOS 11 ein Update hinterhergeschoben. Es handle sich um ein Wartungsupdate, heißt es. Einige Nutzer berichten seit iOS 11 von kurzen Akkulaufzeiten und Tonproblemen beim Telefonieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Nun ist es da: iOS 11.0.1.
Nun ist es da: iOS 11.0.1. (Bild: Apple)

Apple hat mit iOS 11.0.1 ein Update für sein neues mobiles Betriebssystem iOS 11 vorgestellt, das erst in der vergangenen Woche in der finalen Version veröffentlicht wurde. Kurz nach der Veröffentlichung berichteten einige Nutzer über erheblich verringerte Akkulaufzeiten, was bereits bei vielen früheren iOS-Updates der Fall war.

Gibt es seit iOS 11 Akkuprobleme?

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. Stadtverwaltung Bretten, Bretten

Andere Nutzer gaben an, dass sie keine Veränderungen feststellten. In der Vergangenheit übersahen Anwender oftmals, dass nach der Installation des Betriebssystems Indexierungsprozesse und andere Vorgänge starten, die lange dauern können und Leistung erfordern. Ob Apple das Problem mit iOS 11.0.1 adressiert hat, ist nicht bekannt, weil in den Veröffentlichungsnotizen und der Knowledgebase bisher keine Informationen dazu hinterlegt wurden. Apple teilte US-Medien lediglich mit, dass Probleme mit Exchange-Servern behoben wurden, die einen E-Mail-Zugang verhinderten.

Rauschen beim iPhone 8 und iPhone 8 Plus

Ein anderes Problem war im Zusammenhang mit iOS 11 und den neuen Smartphones iPhone 8 und iPhone 8 Plus bekanntgeworden: Demnach gibt es gelegentlich Störgeräusche im Hörer. Der Gesprächspartner bekommt diese Töne nicht übermittelt, sie äußern sich in Form von Rauschen, Knacken und Ticken, wie Macrumors berichtet. Manchmal hilft es, die Freisprecheinrichtung zu aktivieren und wieder abzuschalten. Es liegen noch keine Informationen darüber vor, ob Apple mit iOS 11.0.1 das Problem behoben hat.

IOS 11.0.1 kann über die Softwareaktualisierung in den Einstellungen von iOS heruntergeladen und installiert werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€
  2. 14,99€
  3. 39,99€
  4. (-72%) 16,99€

meckyschoscho 01. Okt 2017

Das Akkuproblem hängt mit dem in iOS 11 ständig aktivierten WLAN und BT zusammen! Man...

smarty79 28. Sep 2017

Der Exchange-Bug war bestimmt der Treiber für das schnelle Update. Nach dem Tod von BB...

Bannsänger 27. Sep 2017

Ja. Werde ich mal versuchen. Vorhin um kurz nach 14:00 Uhr war sie auf 10% runter. Danke...

tensor 27. Sep 2017

Damit muss man aber auch rechnen wenn ein Unternehmen schon als Rückständig gilt wenns...

nightmar17 27. Sep 2017

Bis zum iPhone X wird es bestimmt auch ein iOS 11.0.3 oder gleich ein iOS 11.1 geben.


Folgen Sie uns
       


TES Morrowind (2002) - Golem retro_

Eine gigantische Spielwelt umgeben von Pixelshader-Wasser: The Elder Scrolls 3 Morrowind gilt bis heute als bester Teil der Serie. Trotz sperriger Bedienung war Morrowind dank der dichten Atmosphäre, der spielerischen Freiheit und der exzellenten Grafik ein RPG-Meilenstein.

TES Morrowind (2002) - Golem retro_ Video aufrufen
Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!
Digitalisierung
Aber das Faxgerät muss bleiben!

"Auf digitale Prozesse umstellen" ist leicht gesagt, aber in vielen Firmen ein komplexes Unterfangen. Viele Mitarbeiter und Chefs lieben ihre analogen Arbeitsmethoden und fürchten Veränderungen. Andere wiederum digitalisieren ohne Sinn und Verstand und blasen ihre Prozesse unnötig auf.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  2. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"
  3. Digitalisierungs-Tarifvertrag Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen

    •  /