Mobiler Startplatz: UPS-Lieferwagen liefert mit Drohne Pakete aus

UPS hat einen Lieferwagen mit einem beweglichen Dach ausgerüstet, unter dem sich der Hangar für eine Drohne befindet. Diese liefert Pakete aus und kehrt dann zum Truck zurück. Künftig könnte das System UPS viel Geld sparen.

Artikel veröffentlicht am ,
UPS-Lieferwagen mit Drohne
UPS-Lieferwagen mit Drohne (Bild: UPS)

UPS hat in Florida einen seiner Lieferwagen mit einer Drohne auf dem Dach bestückt. Die Drohne bringt das Paket die letzten Meter direkt zum Empfänger und landet dann wieder. Das klappt auch, wenn der Lieferwagen schon weiter gefahren ist. Der erste Test fand in einem dünn besiedelten Landstrich außerhalb von Tampa statt.

Stellenmarkt
  1. Developer (m/w/d) Schwerpunkt RPA / Prozessautomatisierung
    Deutsche Leasing AG, Bad Homburg vor der Höhe
  2. Fachinformatiker (m/w/d) für den IT-Support (1st/2nd Level)
    DATAGROUP Köln GmbH, München
Detailsuche

Die Drohne flog aus dem geöffneten Dach des Lkws, um ein Stück des Wegs mit dem Paket zum Empfänger zu fliegen und dieses dann abzusetzen, während der Lkw weiterfuhr, und die Fahrerin ein weiteres Paket zustellte. Die Drohne des US-Herstellers Workhorse flog autonom zurück zum Lkw, landete und lud ihre Akkus selbstständig. Führe jeder Fahrer am Tag nur eine Meile (1,6 km) weniger, sparte UPS nach eigenen Angaben 50 Millionen US-Dollar im Jahr.

Versuche, autonome Drohnen für Lieferdienste zu nutzen, werden vom Gesetzgeber in den USA allerdings stark eingeschränkt. International gibt es immer mehr Versuche, bei denen Lieferdrohnen Pakete zum Adressaten bringen. So finden in Frankreich, Großbritannien und der Schweiz solche Flüge statt. In Deutschland testete der Logistikdienstleister DHL Drohnenlieferungen in Oberbayern. Dabei flog eine Drohne Pakete auf eine Alm. 2014 lieferte DHL Medikamente per Drohne auf die Nordseeinsel Juist.

Es gibt aber auch Bedenken, dass sowohl Drohnen als auch selbstfahrende Autos Tausende von Arbeitsplätzen vernichten könnten. Nach Ansicht von UPS ergänzen die Drohnen den Fahrer, ersetzen ihn aber nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Vidme
Webseiten blenden ungewollt Pornos ein

Eine Pornowebseite hat die verwaiste Domain eines Videohosters gekauft. Auf bekannten Nachrichtenseiten wurden daraufhin Hardcore-Pornos angezeigt.

Vidme: Webseiten blenden ungewollt Pornos ein
Artikel
  1. E-Scooter: Voi wird wegen angeblich unbegrenzter Fahrten abgemahnt
    E-Scooter
    Voi wird wegen angeblich unbegrenzter Fahrten abgemahnt

    Mit einer Tages- oder Monatskarte des E-Scooter-Anbieters Voi sollen Nutzer so viel fahren können, wie sie wollen - können sie aber nicht.

  2. Intel, Playdate, Elektroautos: Elektro boomt, Verbrenner verlieren
    Intel, Playdate, Elektroautos
    Elektro boomt, Verbrenner verlieren

    Sonst noch was? Was am 23. Juli 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  3. Digitaler Impfpass: Kein Zertifikatsrückruf unter dieser Apotheke
    Digitaler Impfpass
    Kein Zertifikatsrückruf unter dieser Apotheke

    Was tun mit den illegal ausgestellten digitalen Impfpässen? Zurückziehen ist nicht vorgesehen. Im Notfall müssen alle neu ausgestellt werden.
    Ein Bericht von Sebastian Grüner und Moritz Tremmel

M.P. 22. Feb 2017

Paketboten sind doch häufig Ich-AGs Die müssen dann neben dem Lieferwagen auch noch die...

Anonymer Nutzer 22. Feb 2017

Bei uns stehen die Autos zum Teil Tage mit steckendem Schlüssel vor dem Grundstück...

Ultronkalaver 22. Feb 2017

Ebenso das Warten vor dem Wagen gibt es nicht! Die hetzen wie die Irren durch die Gegend...

MattiasSch 22. Feb 2017

...nicht nur für die Zustellung in ländlichen Gegenden, wo die Drohne eben die Stichstra...

Doedelf 22. Feb 2017

Naja, das video zeigt auch das es nix für urbane Gebiete ist sonder viel mehr auf die...



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% Rabatt auf Amazon Warehouse • Asus TUF Gaming 27" FHD 280Hz 306,22€ • Samsung 970 Evo Plus 1TB 136,99€ • Gratis-Spiele im Epic Games Store • Alternate (u. a. be quiet Pure Wings 2 Gehäuselüfter 7,49€) • Philips 75" + Philips On-Ear-Kopfhörer 899€ • -15% auf TVs bei Ebay [Werbung]
    •  /