Abo
  • Services:
Anzeige
Yapital soll 2013 starten.
Yapital soll 2013 starten. (Bild: Otto Group)

Mobile Payment: Otto kündigt Paypal-Konkurrenten Yapital an

Yapital soll 2013 starten.
Yapital soll 2013 starten. (Bild: Otto Group)

Die Otto Group kündigt mit Yapital einen neuen Zahlungsdienst an, der im kommenden Jahr starten soll. Mit Yapital sollen Kunden online und offline unkompliziert bezahlen können.

Ähnlich wie bei Paypal sollen Yapital-Nutzer nach einer einmaligen Registrierung über alle Kanäle hinweg - also online und offline - bequem und sicher bezahlen können. Die Otto Group hat den neuen Zahlungsdienst angekündigt und plant die Markteinführung für das kommende Jahr.

Anzeige

Otto hat dazu die Yapital Financial AG Bank mit Sitz in Luxemburg gegründet, wie das Fachmagazin Der Handel berichtet. Otto will demnach auch Zahlungen per Smartphone im stationären Handel ermöglichen, beispielsweise durch das Einscannen eines QR-Codes an der Kasse.

Dem Bericht zufolge befindet sich das Projekt noch in einer frühen Konzeptphase, Vorstellungen zu den Gebührenmodellen gibt es demnach noch nicht. Otto selbst macht nur vage Angaben zu Yapital: "Wir wollen uns ganz klar vom Wettbewerb abheben", erklärt Nils Winkler, Geschäftsführer von Yapital. "Es wird nicht noch ein neuer Onlinezahlungsdienst oder eine Handybezahlsoftware, sondern ein übergreifendes Zahlungsmittel für das moderne Leben".

Yapital soll auch bei Handelspartnern eingesetzt werden

In seiner Ankündigung verspricht Otto, das System werde "so sicher wie intuitiv sein und auf diese Weise attraktiv für alle Konsumenten". Dabei soll das Zahlungssystem nicht nur bei Ottos eigenen Handelstöchtern und Beteiligungen zum Einsatz kommen, es gibt auch konkrete Gespräche mit ausgewählten Handelspartnern, wie das Unternehmen mitteilt.

Die Otto Group zählt mit einem Umsatz von 11,4 Milliarden Euro und rund 50.000 Mitarbeitern zu den größten Handelsunternehmen in Deutschland. Otto betreibt rund 50 Onlineplattformen und fast 50 Prozent seiner Einzelhandelserlöse von rund 10 Milliarden Euro mit E-Commerce.


eye home zur Startseite
SaDi 22. Okt 2014

Kann ich nur bestätigen. Ich habe mal mit Yapital eingekauft und dann festgestellt, dass...

tendenzrot 21. Mär 2012

Klingt eher wie ein Mix aus bayrisch und schwäbisch. Sächsch würde es wohl 'Gabbidol' hei...

bstea 21. Mär 2012

zwischen PayPal, ClickandBuy und Skrill? Naja was solls, wenn die genauso seriös und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  3. Horváth & Partners Management Consultants, Zürich (Schweiz)
  4. Consors Finanz, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. FTTC Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom
  2. Whistleblowerin Chelsea Manning will in den US-Senat
  3. Geldautomaten Mehr Datenklau und trotzdem weniger Schaden durch Skimming

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. Man ist auf seinem device halt nur selbst nicht Root

    GnomeEu | 05:34

  2. Eine Idee die gar nicht mal so bescheuert ist

    My1 | 05:18

  3. Re: Weg mit den Deutschen SIMs - so mache ich es...

    corruption | 04:42

  4. Re: Mortalität darf deutlich im Prozentbereich sein.

    plutoniumsulfat | 04:08

  5. Viele Worte - Keine Fakten...

    ve2000 | 03:23


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel