Abo
  • Services:

Ticket to Earth und Bit City

Ticket to Earth

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Wenn simple Spielideen wie das Match-Three-Gameplay von Candy Crush, Bejeweled & Co mit Rollenspielmechaniken zusammentreffen, kommen immer wieder spannende Hybride dabei heraus - einer ist Ticket to Earth. In diesem taktischen Science-Fiction-Puzzle-RPG müssen gleichfarbige Felder des Schlachtfeldes zu möglichst langen Linien verbunden werden, um in den Rundenkämpfen gegen allerlei Gegner mächtige Spezialattacken aufzuladen.

Die (etwas über-) ambitionierte, im Cartoonstil erzählte Story und die ersten, etwas zäh in die Gänge kommenden Runden sollen nicht darüber hinwegtäuschen: Ticket to Earth hat in seiner originellen Mischung aus Simpel-Puzzle und von rundenbasierten Strategiespielen der Marke Heroes of Might & Magic übernommenen Kämpfen ein ebenso solides wie spannendes Stück Gameplay als Herzstück. Das entfaltet sich nach und nach zum herausfordernden, lange motivierenden Juwel!

Erhältlich für iOS ab 8.0, 4 Euro.

Free-to-Play: Bit City

Die Free-to-Play-Spezialisten von Nimble Bit haben Nachschub für die millionenfache Spielerschaft: Nicht nur Freunde des Klassikers Tiny Tower werden ihre Freude an Bit City haben, das das bewährte Aufbaurezept des kleinen Hochhausaufbauspiels auf eine ganze Stadt umlegt. Im typischen Knuddellook ist man hier als Baumeister einer wachsenden Metropole gefragt, auch wenn es statt SimCity-typischer Komplexität hier naturgemäß weitaus simpler zugeht.

Wer Tiny Towers kennt, weiß, dass die trügerisch niedliche Welt trotz megasimplem Gameplay einen gefährlichen Sog ausübt - und dass sich die nach kurzer Einspielzeit rasant anwachsenden Wartezeiten allzu bequem durch In-App-Käufe abkürzen lassen. Aber auch ohne Geldausgeben verleitet Bit City immer wieder zum Blick aufs Smartphone oder Tablet; schneller als realer Flughafenbau gehts allemal voran.

Erhältlich für iOS ab 8.0 und Android ab 2.3.3; Free-to-Play mit In-App-Kaufoption.

 Von Card Thief bis After the End
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  4. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

ptepic 22. Mär 2017

Alter!!!111 Du ließt Bild??!!??? :-D

Onkel Ho 21. Mär 2017

Vorsicht - macht n bissl suechtig :-)

gpm 21. Mär 2017

Das stimmt, am Smartphone und auch am Tablet zocke ich wenig. (Naja inzwischen auch sonst...

MrReset 21. Mär 2017

Was hat denn Kingdom NL für Systemanforderungen bei Android? Mein Doogee Y100+ wird als...


Folgen Sie uns
       


Commodore CDTV (1991) - Golem retro_

Das CDTV wurde in den frühen 1990er Jahren von Commodore als High-End-Multimediasystem auf den Markt gebracht. Wir beleuchten die Hintergründe seines Scheiterns und spielen Exklusivtitel.

Commodore CDTV (1991) - Golem retro_ Video aufrufen
Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

    •  /