Abo
  • IT-Karriere:

Mobile-Games-Auslese: Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten

Von pixelig bis impressionistisch, vom cleveren Puzzle bis hin zum taktischen Rollenspiel: Auch in den vergangenen Wochen gab es Mobile Games für jeden Geschmack. Eine Auswahl der lohnenswertesten finden Sie hier.

Artikel von Rainer Sigl/Videogametourism.at veröffentlicht am
In Asien hat Umiro schon vor seiner Veröffentlichung eine Handvoll Awards eingeheimst.
In Asien hat Umiro schon vor seiner Veröffentlichung eine Handvoll Awards eingeheimst. (Bild: Diceroll Studios)

Wenn ein globaler Hype die Gameswelt erfasst, bleibt keine Plattform außen vor - auch nicht mobile Spielgeräte. Das Battle-Royal-Genre mit seiner Nummer eins Playerunknown's Battleground, kurz Pubg, und dem hyperpopulären Gratisherausforderer Fortnite ist in den vergangenen Wochen auch auf Smartphones und Tablets angelangt. Wider Erwarten spielt sich das Ganze überraschend solide und macht auch auf den kleinen Bildschirmen Spaß - Golem.de hat berichtet. Keine Selbstverständlichkeit für ein Spiel aus einer Hardcore-Nische, in der traditionell der High-End-PC und dann die Konsole das Maß aller Dinge ist.

Inhalt:
  1. Mobile-Games-Auslese: Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
  2. Dissembler und Part Time UFO
  3. Rogue Hearts, Umiro und Dice Brawl: Captain's League

Für die schnelle Partie an der Bushaltestelle eignen sich beide Multiplayer-Shooter eher nicht, aber das ist schon längst kein Kriterium für Mobile Games mehr. Inzwischen finden sich so gut wie alle auch von anderen Plattformen bekannten Spielgenres und Mechaniken auch auf den tragbaren Plattformen, mit denen man zusätzlich noch telefonieren kann. Wie gewohnt auch diesen Monat wieder eine Auswahl weiterer Mobile Games, die ihr Geld wert sind.

Evoland 2: Rollenspielgeschichte zum Nachspielen

Das "Evo" in der Rollenspielserie Evoland steht für Evolution - und gemeint ist die Evolution des Rollenspielgenres, dem auch der zweite Teil mit viel Liebe und Humor Tribut zollt. Statt eine Hommage an eine bestimmte historische Ära des Computerrollenspiels zu sein, entführt Evoland die Spieler gleich in eine ganze Menge an klassischen Abenteuern und bietet von den 8-Bit-Pixel-Klassikern bis zu den isometrischen Low-Poly-Spielen der Playstation 2 eine regelrechte Geschichtstour durchs Rollenspiel.

Aber nicht nur grafisch ist dauernde Abwechslung angesagt, auch in Sachen Gameplay überrascht Evoland 2 immer wieder mit neuen Spielmechaniken und ist um ein Vielfaches umfangreicher als sein Vorgänger. Das hier ist kein Schmalspur-Gagspiel mit drolligem Zitate-Gimmick, sondern ein ausgewachsenes Rollenspiel, das nicht nur Nostalgikern Spaß bereitet.  

Stellenmarkt
  1. RICHARD WOLF GMBH, Knittlingen
  2. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin

Verfügbar für iOS ab 10, um 8 Euro; Android in Vorbereitung. Auch für Windows-PC, MacOS, AppleTV erhältlich.

Dissembler und Part Time UFO 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 3,99€
  3. (-20%) 23,99€
  4. (-72%) 16,99€

mwo (Golem.de) 03. Apr 2018

Ganz sicher meinten wir das. Ist geändert, vielen Dank für den Hinweis!


Folgen Sie uns
       


Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
Nuki Smart Lock 2.0 im Test
Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
    Wolfenstein Youngblood angespielt
    "Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

    E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
    Von Peter Steinlechner


      Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
      Vernetztes Fahren
      Wer hat uns verraten? Autodaten

      An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
      Eine Analyse von Friedhelm Greis

      1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
      2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
      3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

        •  /