Rogue Hearts, Umiro und Dice Brawl: Captain's League

Rogue Hearts: klassisches Dungeon-Crawlen mit Pfiff

Wenn ein Spiel aus dem Jahr 1980 fast 40 Jahre später noch Relevanz hat, kann man getrost von einem Phänomen sprechen. Rogue ist der Urvater aller zufallsgenerierten Rollenspiele und Vorlage für eine Vielzahl von Spielen, von Diablo über Spelunky bis hin zu FTL - Rogue-likes, also Spiele wie Rogue zählen vor allem in den vergangenen Jahren zu Dauerbrennern im Indie-Games-Bereich. Mit Rogue Hearts gesellt sich ein weiterer Titel aus diesem Genre hinzu.

Stellenmarkt
  1. Senior Projektleiter ICT (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main
  2. Software-Entwickler (m/w/d)
    PSI Gasnetze und Pipelines, Berlin
Detailsuche

Im Unterschied zu vielen anderen Spielen, die sich bei Rogue bedienen, bleibt Rogue Hearts allerdings dem Klassiker ein bisschen näher als viele andere: Seine Dungeon-Ausflüge laufen, wie im Vorbild, rundenbasiert ab und fordern somit Taktik und Strategie weitaus mehr als Reaktionsschnelligkeit. Eine kleine Warnung: Obwohl Rogue Hearts im Gegensatz zu klassischem Free-to-Play einen (kleinen) Betrag kostet, setzt das umfangreiche Rollenspiel dennoch auf In-App-Käufe, die den späteren unvermeidlichen Grind etwas abkürzen sollen. Und: Eine Internetverbindung ist fürs Spielen erforderlich. Trotz dieser Schönheitsfehler ein lohnenswerter Kerkerausflug.

Verfügbar für Android ab 4.1, iOS ab 7.1, um ca 1 Euro.

Umiro: Timing ist alles

Aus einem Studentenprojekt am Gamelab der Universität Singapur ist Umiro entstanden; in Asien hat das hübsche Puzzlespiel schon vor seiner Veröffentlichung eine Handvoll Awards eingeheimst. Man sieht auch auf den ersten Blick, warum: Das stylische Design erinnert entfernt an die plakative Illustrationskunst von Monument Valley, in Sachen Spielmechanik geht Umiro aber eigene Wege.

Golem Akademie
  1. Webentwicklung mit React and Typescript: virtueller Fünf-Halbtage-Workshop
    6.–10. Dezember 2021, Virtuell
  2. SAMBA Datei- und Domänendienste einrichten: virtueller Drei-Tage-Workshop
    7.–9. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Zentrales Element ist die knifflige Vorausplanung der Wege der zwei Hauptfiguren, die vorab ausgetüftelt und dann per Fingertipp gemeinsam gestartet werden. Um nicht mit den Monstern und Hindernissen zu kollidieren und an die diversen Ziele in den einzelnen Levels zu gelangen, ist genaue Beobachtung ebenso wichtig wie sorgfältiges Timing. Die melancholische Geschichte, die in handgemalten Zwischensequenzen erzählt wird, ist eigentlich nebensächlich; viel wichtiger sind die gelungene Präsentation und das knifflig-originelle Spielprinzip.

Verfügbar für Android ab 4.1 und iOS ab 6.0, um 3 Euro.

Kostenlos: Dice Brawl - Captain's League

Piraten kommen nie aus der Mode, Würfelspielen sowieso nicht, und der Reiz, verlockende Schatzkisten mit ungewissem Inhalt zu öffnen, lässt Spieler-, aber auch Publisherherzen verlässlich höher schlagen. In Dice Brawl kommen alle drei Elemente in einer simplen, aber höchst unterhaltsamen Mischung zusammen - und das in einer Präsentation, die überaus charmant ist.

Zentrales Spielelement sind die PvP-Würfelduelle gegen andere Piratenmitspieler, die dank Spezialkarten und einer Vielzahl an strategischen Kombinationsmöglichkeiten des eigenen Decks dann doch weniger Glücks- als Strategiesache sind. Wie bei allen guten Free-to-Play-Spielen gibt es auch ohne Geldausgeben eine ganze Menge zu tun. Wer sich nach stundenlangem Tüfteln doch zum Geldausgeben überreden lässt, muss bis dahin nicht über einen Mangel an Unterhaltung klagen.

Verfügbar für iOS ab 8, Android ab 4.2, kostenlos.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Dissembler und Part Time UFO
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elektroauto
Project Deep Space wird ein sechsrädriges Hypercar

Von dem sechsrädrigen Elektroauto werden nur wenige Exemplare gebaut - und nur wenige werden es sich leisten können.

Elektroauto: Project Deep Space wird ein sechsrädriges Hypercar
Artikel
  1. Ada & Zangemann: Das IT-Märchen, das wir brauchen
    Ada & Zangemann
    Das IT-Märchen, das wir brauchen

    Das frisch erschienene Märchenbuch Ada & Zangemann erklärt, was Software-Freiheit ist. Eine schöne Grundlage, um Kinder - aber auch Erwachsene - an IT-Probleme und das Basteln heranzuführen.
    Eine Rezension von Sebastian Grüner

  2. HMD Global: Nokia 9 Pureview bekommt doch kein Android 11
    HMD Global
    Nokia 9 Pureview bekommt doch kein Android 11

    Wer ein Nokia 9 Pureview besitzt, erhält vom Hersteller als Ausgleich beim Kauf eines anderen Nokia-Smartphones einen Rabatt.

  3. TTDSG: Neue Cookie-Regelung in Kraft getreten
    TTDSG
    Neue Cookie-Regelung in Kraft getreten

    Mit jahrelanger Verspätung macht Deutschland die Cookie-Einwilligung zur Pflicht. Die Verordnung zu Einwilligungsdiensten lässt noch auf sich warten.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Last Minute Angebote bei Amazon • Crucial-RAM zu Bestpreisen (u. a. 16GB Kit DDR4-3600 73,99€) • HP 27" FHD 165Hz 199,90€ • Razer Iskur X Gaming-Stuhl 239,99€ • Adventskalender bei MM/Saturn (u. a. Surface Pro 7+ 849€) • Alternate (u. a. Adata 1TB PCIe-4.0-SSD für 129,90€) [Werbung]
    •  /