Mobile-Games-Auslese: Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs

Pocket City ist ein Aufbauspiel in der Art von Sim City für unterwegs, außerdem gibt es ein Spiel rund um die Mitte eines Donuts und ein Leben in einer Stunde: Bei aktuellen Mobile Games ist Abwechslung garantiert.

Artikel von Rainer Sigl veröffentlicht am
Artwork von Pocket City
Artwork von Pocket City (Bild: Codebrew Games)

Da sage noch einer, Mobile Games wären nicht auf den Sprung zur ganz großen Bühne: In Kürze soll tatsächlich ein Mobile Game verfilmt werden - schon wieder. Mit Angry Birds - Der Film gab's ja schon einmal einen Versuch, einen Bestseller von den kleinen Bildschirmen auf die große Leinwand zu bringen. Nun steht das Rätselspiel Monument Valley vor seiner Verfilmung.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Programmiersprache: C++ - da ist noch Musik drin!
Programmiersprache: C++ - da ist noch Musik drin!

Viele Entwickler sind dankbar für Impulse neuer Programmiersprachen, die Verbesserungen und Vereinfachungen in Aussicht stellen. Hat das uralte C++ mit seinen einzigartigen Vorteilen dagegen eine Chance?
Ein Deep Dive von Adam Jaskowiec


OLAP: Einstieg in die multidimensionale Datenwelt
OLAP: Einstieg in die multidimensionale Datenwelt

Online Analytical Processing ist eine spezielle Datenbanktechnologie zur Analyse von Geschäftsprozessen im Business-Reporting. Wir erläutern die Konzepte und zeigen, dass ein Würfel auch mehr als drei Dimensionen haben kann.
Von Michael Bröde


Plattform oder Dienst betreiben: Macht es wie die Maurer!
Plattform oder Dienst betreiben: Macht es wie die Maurer!

Warum man die Operationalisierung einer Plattform nicht zu sehr aufblasen sollte, man durch Silodenken aber viel anfälliger für Ausfälle wird.
Ein Ratgebertext von Felix Uelsmann


    •  /