• IT-Karriere:
  • Services:

Mobile-Games-Auslese: Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln

Action im Stil von Overwatch bietet Frag Pro Shooter, dazu kommt Retro-Arcade-Spaß mit Cure Hunters und eine gelungene Umsetzung des Brettspiels Die Burgen von Burgund: Neue Mobile Games sorgen für viel Abwechslung.

Eine Rezension von Rainer Sigl/Videogametourism.at veröffentlicht am
Artwork von Frag Pro Shooter
Artwork von Frag Pro Shooter (Bild: Oh Bibi)

Der App Store von Apple ist wegen der Marktdurchdringung von Android zwar nicht der größte, aber wohl dennoch der einflussreichste Marktplatz für Mobile Games. Das liegt auch daran, dass das Ökosystem von Apple dank weniger Problemen mit illegalen Kopien weitaus lukrativer ist als der Play Store von Google.

Inhalt:
  1. Mobile-Games-Auslese: Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  2. Card Crusade und Cure Hunters
  3. Shieldwall Chronicles und Die Burgen von Burgund

Mit Apple Arcade wurde nun eine kleine Revolution angekündigt: Eine Art Flatrate für Spiele soll das Games-Geschäft für iOS und MacOS auf neue Beine stellen.

Ob das Abosystem dem Wildwuchs im App Store ein kuratiertes Ökosystem von Mobile Games entgegensetzen kann, von dem auch die Spielentwickler profitieren und in dem nicht nur jene Titel belohnt werden, die ihr Publikum mit allen denkbaren Tricks möglichst lange an die Bildschirme fesseln, weiß im Moment noch niemand so genau.

Es könnte sein, dass der neue Service das gewaltige mobile Spieleangebot eher weiter fragmentiert statt ersetzt. Bis Apple Arcade irgendwann im Herbst 2019 aber tatsächlich Realität ist, bleibt alles beim Alten - und die Mobile-Games-Auslese ein monatlicher Wegweiser. Viel Spaß beim Spielen!

Frag Pro Shooter: Clash Royale trifft Overwatch

Stellenmarkt
  1. SC-Networks GmbH, Starnberg
  2. enowa AG, verschiedene Standorte

Frag Pro Shooter ist Free-to-Play, seine Vorbilder andere aktuelle Spiele: Der teambasierte Multiplayer-Third-Person-Shooter orientiert sich merkbar an modernen Bestsellern wie Overwatch und Mobile-Geldmaschinen wie Clash Royale. Im 1v1-Match steuert man ein ganzes Team sehr unterschiedlicher Helden, beim Tod der jeweils gelenkten Spielfigur wechselt man nahtlos zum nächsten, zuvor von der KI gesteuerten Mitstreiter, um so den Gegner zu dezimieren oder Missionsziele zu erreichen.

Frag Pro Shooter wurde von Grund auf für mobile Endgeräte konzipiert, und das merkt man: Angenehme Steuerung, durchdachtes Interface und optimierte Ansicht auch auf kleineren Bildschirmen machen das Spielen auf Smartphone und Tablet möglichst angenehm. Die taktische Raffinesse "richtiger" teambasierter Shooter darf man zwar nicht erwarten, doch das perfekt adaptierte, abwechslungsreiche Gameplay sowie eine eher unaufdringliche Free-to-Play-Monetisierung machen Frag zum kurzweiligen Shooter-Snack für kleine Spieleplattformen.

Erhältlich für iOS ab 9.3 und Android ab 4.3; Free-to-Play.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Card Crusade und Cure Hunters 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Micha_T 08. Apr 2019

Ach war ja eher n witz. Aber so läuft es an sich ja heute trotzdem ;D


Folgen Sie uns
       


Microsoft Flight Simulator - Test

Hardwarehungriger Höhenflug: Der neue FluSi sieht fantastisch aus und spielt sich auch so.

Microsoft Flight Simulator - Test Video aufrufen
Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

    •  /