Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Epic Little War Game
Artwork von Epic Little War Game (Bild: Rubicon Development)

Mr Future Ninja und Sunpolis 1.0

Mr Future Ninja

In der futuristischen Knuddelwelt von Mr Future Ninja übernehmen wir die Kontrolle über bis zu vier kleine Ninjaroboter mit unterschiedlichen Fähigkeiten. Weil direkter Kampf gegen die Vielzahl an Gegnern nicht sinnvoll ist, ist taktisch kluges Vorgehen und Timing der Schlüssel zum Erfolg. Die zu Beginn simplen Levels entwickeln sich mit zunehmender Spiellänge und den durch neue Spielfiguren hinzukommenden Fähigkeiten zu originellen und vertrackten Herausforderungen mit viel Charme und sympathischem Stil.

Anzeige

Auch hier seien Interessierte aber vorab gewarnt: Mr Future Ninja ist mit etwa zwei Stunden Länge ebenfalls eher kurz geraten - das ist besonders deshalb schade, weil sich das taktische Zusammenspiel der vier Hauptcharaktere erst in den allerletzten Levels so richtig spannend entfaltet. Abgesehen davon ist das Spiel zweier finnischer Entwickler aber rundum gelungen.

Erhältlich für iOS ab 8.0, Android ab 4.0, rund 4,30 Euro.

Kostenlos: Sunpolis 1.0

Free-to-Play-Freunde haben sich vermutlich in den zurückliegenden Wochen bereits mit Crazy Taxi Gazillionaire aus dem Hause Sega die Zeit vertrieben. Wer abseits des Geldscheffelns per Taxameter etwas Entspannung sucht, ist beim ebenfalls kostenlosen Sunpolis ähnlich gut aufgehoben.

In dem Titel steuern wir indirekt eine kleine flammende Sonnenkugel durch einen Parcours, bei dem die Berührung einzelner Hindernisse tödlich ist. Das physikbasierte Springen des Feuerballs ist im Großen und Ganzen eine entspannte Angelegenheit, die dank stylisch minimalistischer Grafik, Ambient-Sound und originellen Herausforderungen zwischendurch immer wieder erfreut. Durch Warten, das Ansehen von Werbevideos oder Direktkauf lassen sich die Leben wieder auffüllen. Wer 4 Euro investiert, bekommt allerdings auch gleich die Vollversion ganz ohne Werbung oder weitere Notwendigkeit zum In-App-Kauf.

Erhältlich für Android ab 4.0, iOS ab 8, kostenlos.

 Forma.8 und Yankai's Peak

eye home zur Startseite
Noppen 06. Jul 2017

Ein gutes Beispiel, denn dessen Vorbilder Battle Isle und Advance Wars konnte man noch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, München
  2. HIT Hanseatische Inkasso-Treuhand GmbH, Hamburg
  3. über Hanseatisches Personalkontor Bremen, Bremen
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Far Cry Primal Digital Apex Edition 22,99€, Total War: WARHAMMER 16,99€ und Total War...
  2. 1,49€
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  2. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  3. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  4. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  5. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  6. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  7. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  8. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  9. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  10. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

  1. Re: Die letzte Meile

    Ovaron | 16:16

  2. Re: Kein Band 20

    TC | 16:12

  3. Bleiben denn die ganzen Dienste wie foodora?

    Analysator | 16:02

  4. Re: Vorher Diesel, jetzt E-Auto, das sind echt...

    azeu | 15:59

  5. Re: Interessant [...] ist immer die Kapazität des...

    Melkor | 15:58


  1. 15:18

  2. 13:34

  3. 12:03

  4. 10:56

  5. 15:37

  6. 15:08

  7. 14:28

  8. 13:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel