Abo
  • IT-Karriere:

Mobile-Games-Auslese: GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs

Die künstliche Intelligenz GladOS aus Portal baut jetzt Brücken und das Action-RPG Animus - Stand Alone überträgt die Faszination und den Schwierigkeitsgrad von Dark Souls auf mobile Endgeräte.

Artikel von Rainer Sigl/Videogametourism.at veröffentlicht am
Artwork von Bridge Constructor Portal
Artwork von Bridge Constructor Portal (Bild: Headup Games)

Die Auswahl der spannendsten Neuerscheinungen für Smartphones und Tablets beschränkt sich längst nicht mehr nur auf speziell für die mobilen Spielgeräte entwickelte Titel. Dank gehörig Power und standardisierter Entwicklungsumgebungen landen auch immer mehr Spiele von anderen Plattformen in den App-Stores.

Inhalt:
  1. Mobile-Games-Auslese: GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Animus Stand Alone und Rusty Lake
  3. Cinco Paus, Pathfinder Duels und Hero Academy 2

Das größte und populärste Beispiel dafür ist wohl derzeit die mobile Version des Strategieschwergewichts Civilization 6 für das iPad. Die ist wunderbar gelungen und lässt sich kostenlos anspielen. Allerdings stößt sie mit dem Vollpreis von 65 Euro in Preisregionen vor, in die sich die wenigsten Mobile Games bislang wagen wollten.

Die vor Kurzem veröffentlichte Mobil-Version des Klassikers Game Dev Tycoon (iOS ab 9.1, für Android ab 31. Januar 2018, rund 5 Euro) ist ebenso empfehlenswert, und auch das fantasievolle GNOG (iOS ab 10.0, 5 Euro) und das strategische digitale Brettspiel Antihero (Android ab 4.0, iOS ab 8.0; rund 5 Euro) gesellen sich als Neuzugänge von anderen Plattformen zum mobilen Spielen hinzu.

Bridge Constructor Portal: Brücken bauen mit GladOS

Die Portal-Reihe ist unvergessener Kult, mit Bridge Constructor Portal gibt es endlich ein Wiedersehen mit GladOS und aufgeregt schnatternden Geschütztürmen - allerdings im Gewand des Puzzle-Klassikers Bridge Constructor. Wie in diesem geht es darum, durch den Bau von Brücken und anderen Hilfskonstruktionen den Weg zum Levelende für den Werksverkehr sicher zu machen. Im Fall einer mit Dimensionslöchern und ähnlichen Science-Fiction-Konzepten arbeitenden Forschungseinrichtung wie Aperture Science ist die Auswahl an Hilfsmitteln dabei aber um einiges origineller als im Original ausgefallen.

Stellenmarkt
  1. Würzburger Medienakademie GmbH, Würzburg
  2. Lidl Digital, Neckarsulm

Aber Vorsicht: Auch wenn in vielen Levels kreatives Experimentieren mit teilweise haarsträubenden Konstruktionen ans Ziel führt, werden an einigen Stellen auch Aufgaben gestellt, die sich nur auf eine einzige Art und Weise lösen lassen. Mangels Hint-System ist man bei wiederholtem Scheitern dann wohl oder übel auf Hilfe aus dem Netz angewiesen. Wer sich an teils kniffligen Aufgaben nicht stört und den Humor der Portal-Reihe zu lange vermisst hat, bekommt mit Bridge Constructor Portal ein mehr als solides Puzzle-Spiel mit viel Charme.

Erhältlich für Android ab 4.4 und iOS ab 8.0. Rund 5,50 Euro.

Animus Stand Alone und Rusty Lake 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (Monitore ab 147,99€ und Laptops ab 279,00€)
  2. 99,99€(Bestpreis!)
  3. GRATIS
  4. (u. a. Twilight Struggle, Carcassonne, Mysterium, Scythe)

Zazu42 29. Jan 2018

+1 Dark Souls als Einheit für Schwierigkeit ist schlimmer als Fußballfelder für Fläche xD

Zazu42 29. Jan 2018

Naja als "brückenbausimulator" ist es ja schon schwach... ^^ Aber macht mir bis jetzt...


Folgen Sie uns
       


Workers Resources Soviet Republic - Test

Wem Aufbaustrategiespiele wie Anno oder Sim City zu einfach sind, sollte Workers & Resources: Soviet Republic ausprobieren. Das Spiel ist Wirtschaftssimulation und Verkehrsmanager in einem.

Workers Resources Soviet Republic - Test Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
  2. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  3. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers

Urheberrechtsreform: Was das Internet nicht vergessen sollte
Urheberrechtsreform
Was das Internet nicht vergessen sollte

Die Reform des europäischen Urheberrechts ist eine Niederlage für viele Netzaktivisten. Zwar sind die Folgen der Richtlinie derzeit kaum absehbar. Doch es sollten die richtigen Lehren aus der jahrelangen Debatte mit den Internetgegnern gezogen werden.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media will Milliarden von Google
  2. Urheberrecht Uploadfilter und Leistungsschutzrecht endgültig beschlossen
  3. Urheberrecht Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern

    •  /