Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Bridge Constructor Portal
Artwork von Bridge Constructor Portal (Bild: Headup Games)

Animus Stand Alone und Rusty Lake

Animus - Stand Alone: Herausfordernd schwierig

Dark Souls und Bloodborne sind auf Konsole und Windows-PC längst Legende. Mit Animus - Stand Alone nimmt sich ein Mobile Game des ehrgeizigen Zieles an, die Faszination der japanischen Action-Rollenspiele im kleineren Rahmen zu übertragen. Ästhetisch ist das schon mal gelungen: Die düstere Ritterwelt von Animus und die fantasievollen Gegner machen den großen Vorbildern keine Schande. Auch wenn deren berüchtigte Komplexität hier nicht erreicht wird, ist der Kampf gegen eine Vielzahl von Gegnern und gegen knifflige Endbosse ein Spaß, der Übung ebenso voraussetzt wie das Sammeln von Upgrades und Erfahrung.

Anzeige

Dass Animus keine offene Spielwelt, sondern verhältnismäßig kleine Levels hat, ist wohl ebenso den technischen Beschränkungen der Plattform geschuldet wie dem stärkeren Fokus auf Grinding, der allerdings selten in Mühsal ausartet. Näher wird man einem Dark Souls auf mobilen Spielgeräten zumindest bis zur Veröffentlichung der Remakes für Nintendo Switch eine Zeit lang nicht kommen.

Erhältlich für iOS ab 10.0. Um 8 Euro.

Rusty Lake - Paradise: Surreales Abenteuer

Point-and-Click-Adventures gibt es viele, die Spiele der Rusty-Lake-Reihe zeichnen sich allerdings durch eine Atmosphäre aus, die nicht zufällig an die seltsamen Welten des Regisseurs David Lynch erinnert. In zwölf kleineren und größeren Spielen basteln die gleichnamigen Amsterdamer Entwickler an ihrem ebenso surrealen wie düsteren Spieleuniversum. Rusty Lake Paradise ist der letzte, wie die anderen Teile auch allein spielbare Eintrag in dieser Serie.

Auf die heimatliche Insel zurückgekehrt, sehen sich Spieler nicht nur mit sich zunehmend bizarr verwandelnden Familienmitgliedern und biblischen Plagen konfrontiert, sondern auch mit einer Vielzahl an adventuretypischen Rätseln und kleinen, abwechslungsreichen Logikpuzzles. Ob und wie die einzelnen, teilweise recht verstörenden Geschichten der Reihe zusammenhängen, bleibt noch ein Geheimnis, das die Entwickler bislang auch in Interviews nicht lüften wollten.

Erhältlich für Android ab 2.3 und iOS ab 8.1. Ab 3 Euro.

 Mobile-Games-Auslese: GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegsCinco Paus, Pathfinder Duels und Hero Academy 2 

eye home zur Startseite
Zazu42 29. Jan 2018

+1 Dark Souls als Einheit für Schwierigkeit ist schlimmer als Fußballfelder für Fläche xD

Themenstart

Zazu42 29. Jan 2018

Naja als "brückenbausimulator" ist es ja schon schwach... ^^ Aber macht mir bis jetzt...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. diconium digital solutions GmbH, Stuttgart (Home-Office)
  3. über Hays AG, Stuttgart, München, Bad Homburg
  4. symmedia GmbH, Bielefeld


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und bis zu 50€ Cashback erhalten bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  2. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien

  3. Fritzbox 7583

    AVM zeigt neuen Router für diverse Vectoring-Techniken

  4. Halbleiterwerk

    Samsung rüstet Fab 3 für sechs Milliarden US-Dollar auf

  5. Archos Hello

    Smarter Lautsprecher mit vollwertigem Android

  6. Automaton Games

    Mavericks will Battle Royale für bis zu 400 Spieler bieten

  7. Sipgate

    App Satellite hat Probleme mit dem Vodafone-Netz

  8. AMDs Embedded-Pläne

    Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit

  9. K-1 Mark II

    Pentax bietet Sensorwechsel für seine Vollformat-DSLR an

  10. Ohrhörer

    Neue Airpods sollen Hey Siri unterstützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Wozu überhaupt Cloud?

    Desertdelphin | 12:55

  2. Und in Deutschland haben wir die Telekom

    Schattenwerk | 12:54

  3. Re: wehe man würde das bei Apple vorschlagen ...

    Dino13 | 12:54

  4. Blizzard ist schuld

    Slurpee | 12:54

  5. Re: Hinten einsteigen ist erlaubt

    Pointer | 12:51


  1. 12:32

  2. 12:00

  3. 11:29

  4. 11:07

  5. 10:52

  6. 10:38

  7. 09:23

  8. 08:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel