Abo
  • Services:

Animus Stand Alone und Rusty Lake

Animus - Stand Alone: Herausfordernd schwierig

Dark Souls und Bloodborne sind auf Konsole und Windows-PC längst Legende. Mit Animus - Stand Alone nimmt sich ein Mobile Game des ehrgeizigen Zieles an, die Faszination der japanischen Action-Rollenspiele im kleineren Rahmen zu übertragen. Ästhetisch ist das schon mal gelungen: Die düstere Ritterwelt von Animus und die fantasievollen Gegner machen den großen Vorbildern keine Schande. Auch wenn deren berüchtigte Komplexität hier nicht erreicht wird, ist der Kampf gegen eine Vielzahl von Gegnern und gegen knifflige Endbosse ein Spaß, der Übung ebenso voraussetzt wie das Sammeln von Upgrades und Erfahrung.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Dass Animus keine offene Spielwelt, sondern verhältnismäßig kleine Levels hat, ist wohl ebenso den technischen Beschränkungen der Plattform geschuldet wie dem stärkeren Fokus auf Grinding, der allerdings selten in Mühsal ausartet. Näher wird man einem Dark Souls auf mobilen Spielgeräten zumindest bis zur Veröffentlichung der Remakes für Nintendo Switch eine Zeit lang nicht kommen.

Erhältlich für iOS ab 10.0. Um 8 Euro.

Rusty Lake - Paradise: Surreales Abenteuer

Point-and-Click-Adventures gibt es viele, die Spiele der Rusty-Lake-Reihe zeichnen sich allerdings durch eine Atmosphäre aus, die nicht zufällig an die seltsamen Welten des Regisseurs David Lynch erinnert. In zwölf kleineren und größeren Spielen basteln die gleichnamigen Amsterdamer Entwickler an ihrem ebenso surrealen wie düsteren Spieleuniversum. Rusty Lake Paradise ist der letzte, wie die anderen Teile auch allein spielbare Eintrag in dieser Serie.

Auf die heimatliche Insel zurückgekehrt, sehen sich Spieler nicht nur mit sich zunehmend bizarr verwandelnden Familienmitgliedern und biblischen Plagen konfrontiert, sondern auch mit einer Vielzahl an adventuretypischen Rätseln und kleinen, abwechslungsreichen Logikpuzzles. Ob und wie die einzelnen, teilweise recht verstörenden Geschichten der Reihe zusammenhängen, bleibt noch ein Geheimnis, das die Entwickler bislang auch in Interviews nicht lüften wollten.

Erhältlich für Android ab 2.3 und iOS ab 8.1. Ab 3 Euro.

 Mobile-Games-Auslese: GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegsCinco Paus, Pathfinder Duels und Hero Academy 2 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 31,99€
  3. (-76%) 3,60€

Zazu42 29. Jan 2018

+1 Dark Souls als Einheit für Schwierigkeit ist schlimmer als Fußballfelder für Fläche xD

Zazu42 29. Jan 2018

Naja als "brückenbausimulator" ist es ja schon schwach... ^^ Aber macht mir bis jetzt...


Folgen Sie uns
       


Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial

Sonys Mini-Konsole Playstation Classic ist knuffig. In unserem Golem-retro_-Spezial beleuchten wir die Spieleauswahl und Hardware im Detail.

Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial Video aufrufen
WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

    •  /