Abo
  • Services:

Animus Stand Alone und Rusty Lake

Animus - Stand Alone: Herausfordernd schwierig

Dark Souls und Bloodborne sind auf Konsole und Windows-PC längst Legende. Mit Animus - Stand Alone nimmt sich ein Mobile Game des ehrgeizigen Zieles an, die Faszination der japanischen Action-Rollenspiele im kleineren Rahmen zu übertragen. Ästhetisch ist das schon mal gelungen: Die düstere Ritterwelt von Animus und die fantasievollen Gegner machen den großen Vorbildern keine Schande. Auch wenn deren berüchtigte Komplexität hier nicht erreicht wird, ist der Kampf gegen eine Vielzahl von Gegnern und gegen knifflige Endbosse ein Spaß, der Übung ebenso voraussetzt wie das Sammeln von Upgrades und Erfahrung.

Stellenmarkt
  1. Hanseatisches Personalkontor, Dachau (Erdweg)
  2. TKR Spezialwerkzeuge GmbH, Gevelsberg

Dass Animus keine offene Spielwelt, sondern verhältnismäßig kleine Levels hat, ist wohl ebenso den technischen Beschränkungen der Plattform geschuldet wie dem stärkeren Fokus auf Grinding, der allerdings selten in Mühsal ausartet. Näher wird man einem Dark Souls auf mobilen Spielgeräten zumindest bis zur Veröffentlichung der Remakes für Nintendo Switch eine Zeit lang nicht kommen.

Erhältlich für iOS ab 10.0. Um 8 Euro.

Rusty Lake - Paradise: Surreales Abenteuer

Point-and-Click-Adventures gibt es viele, die Spiele der Rusty-Lake-Reihe zeichnen sich allerdings durch eine Atmosphäre aus, die nicht zufällig an die seltsamen Welten des Regisseurs David Lynch erinnert. In zwölf kleineren und größeren Spielen basteln die gleichnamigen Amsterdamer Entwickler an ihrem ebenso surrealen wie düsteren Spieleuniversum. Rusty Lake Paradise ist der letzte, wie die anderen Teile auch allein spielbare Eintrag in dieser Serie.

Auf die heimatliche Insel zurückgekehrt, sehen sich Spieler nicht nur mit sich zunehmend bizarr verwandelnden Familienmitgliedern und biblischen Plagen konfrontiert, sondern auch mit einer Vielzahl an adventuretypischen Rätseln und kleinen, abwechslungsreichen Logikpuzzles. Ob und wie die einzelnen, teilweise recht verstörenden Geschichten der Reihe zusammenhängen, bleibt noch ein Geheimnis, das die Entwickler bislang auch in Interviews nicht lüften wollten.

Erhältlich für Android ab 2.3 und iOS ab 8.1. Ab 3 Euro.

 Mobile-Games-Auslese: GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegsCinco Paus, Pathfinder Duels und Hero Academy 2 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 57,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. bei Alternate kaufen

Folgen Sie uns
       


Super Nt - Fazit

Wir ziehen unser Test-Fazit zum Super Nt von Analogue.

Super Nt - Fazit Video aufrufen
Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  2. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  3. Facebook-Anhörung Zuckerbergs Illusion von der vollen Kontrolle

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

    •  /