Abo
  • Services:
Anzeige
Ein Katzenastronaut aus Panthera Frontier
Ein Katzenastronaut aus Panthera Frontier (Bild: Google)

All That Remains (Episode 1) und Mini Dayz

Freunde von Puzzle-Adventures kennen das aus zwei Personen bestehende Mikro-Studio Glitch Games möglicherweise von Spielen wie The Forgotten Room oder der Forever Lost-Serie, das aktuelle Spiel All That Remains beweist erneut, dass cleveres Rätseln auch auf den kleinen Bildschirmen wunderbar funktioniert. Aus der klassischen Room-Escape-Formel holt das Spiel nämlich ganz schön viel heraus und fordert mit schlauen Puzzles und viel Atmosphäre.

Anzeige

Die Flucht aus einem vom Vater der Spielfigur errichteten Bunker ist nämlich schwieriger, als man annehmen würde. Rätsel-Neulinge seien gewarnt: Die Titel von Glitch Games bringen trotz ihrer Kompaktheit Gehirne zum Rauchen. Ein Hint-System gibt es leider nicht, dafür aber eine praktische Kamerafunktion. Wenn sich endlich alle Teile eines besonders schweren Rätsel logisch zusammenfügen, freut man sich umso mehr über die eigene Denkleistung.

Erhältlich für iOS ab 8.0 und Android ab 4.0.3 ab 1 Euro; Windows, Mac um 3 Euro

Mini Dayz ist kostenlos

DayZ ist eine berühmt-berüchtigte First-Person-Zombie-Sandbox im ewigen Early-Access-Zustand, in der sich menschliche Überlebende vor Zombies, aber mehr noch vor Mitspielerinnen und Mitspielern in Acht nehmen müssen. Der legendäre Vorreiter der in den letzten Jahren populären Survival-Sandbox-Spiele hat nun einen offiziellen kleinen Bruder bekommen: Mit Mini Dayz laden die Entwickler des Kultspiels in eine pixelig-knuddelige Version der Zombieapokalypse ein.

Aber Vorsicht: Trotz niedlicher Pixelgrafik, in der man aus der Vogelperspektive seinen Überlebenden auf die Suche nach Ausrüstung und Schutz steuert, ist auch Mini Dayz ein ziemlich gnadenloses Spiel, in dem Unvorsichtige schnell das Zeitliche segnen. Spieler auf Smartphone und Tablet müssen sich zumindest momentan nur mit computergesteuerten Untoten und anderen Überlebenden herumschlagen, wer die Browserversion spielt, darf (oder muss) sich mit echten Menschen messen. Übrigens: Zu kaufen gibt es gar nichts - Mini Dayz kein Free2Play mit optionalen Kaufmöglichkeiten, sondern tatsächlich von vorn bis hinten kostenlos.

Erhältlich für iOS ab 8.0 und Android ab 4.4; auch im Browser spielbar

 Drop Wizard Tower und Panthera Frontier

eye home zur Startseite
genussge 02. Aug 2017

Nicht immer.

Themenstart

KlugKacka 01. Aug 2017

Willst du sie sehen? Dann geh zum Augenarzt, wenn nicht dannist alles gut.

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ratbacher GmbH, Görlitz
  2. KRÜSS GmbH, Hamburg
  3. T-Systems International GmbH, München
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,00€
  2. 8,99€
  3. 119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: "Kriminelle Kampagnen werden immer raffinierter."

    p4m | 22:31

  2. Re: Rechner mit Termin zu Haftprüfung und...

    ptepic | 22:13

  3. Re: Ich blocke nicht die Werbung auf Golem.

    elf | 22:13

  4. Re: Dabei reichten Störungen von einem halben...

    Cok3.Zer0 | 22:10

  5. Re: Simple lösung

    MarioWario | 22:08


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel