Abo
  • Services:
Anzeige
Dropbox-App öffnet Office-Dokumente
Dropbox-App öffnet Office-Dokumente (Bild: Dropbox)

Mobile Bürosuite: Dropbox mit Microsoft-Office-Anschluss

Dropbox-App öffnet Office-Dokumente
Dropbox-App öffnet Office-Dokumente (Bild: Dropbox)

Die iOS- und Android-Versionen von Dropbox haben durch ein Update nun eine direkte Anbindung für Microsofts Office-Apps erhalten.

Anzeige

Dropbox hat für seine Apps unter iOS und Android eine direkte Anbindung an die mobilen Versionen von Word, Excel und Powerpoint geschaffen. Damit können Dokumente und Präsentationen, die in der Cloud gespeichert sind, direkt bearbeitet und dort auch wieder gespeichert werden. 

Dropbox hatte die Kooperation mit Microsoft Anfang November angekündigt, doch bislang unterstützten die Cloud-Apps die Funktion nicht. Microsoft hatte seinerseits Änderungen in den Apps vorgenommen, damit die Anbindung funktioniert. 

Die Anbindung an die Dropbox kann mit der kostenlosen Microsoft-Office-Version für iOS verwendet werden - nur bei der Unternehmensversion von Dropbox muss auch ein Office-365-Abo erworben werden. 

Eventuell sei zur Freischaltung der Funktion ein Update auf die aktuellste Dropbox-Version und die neue Office-Version erforderlich, teilte der Anbieter mit


eye home zur Startseite
Shyru 26. Nov 2014

Ich hab schon letzte Woche in Excel auf iOS ein Dokument aus der Dropbox geöffnet und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ratbacher GmbH, Stuttgart
  2. Mobene GmbH & Co. KG, Essen
  3. Patent- und Rechtsanwälte Hoffmann Eitle, München
  4. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€
  2. (u. a. bis zu -32% auf Elektronik und Foto)
  3. 109,90€ statt 139,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Intel

    SSD 545s nutzt 64-Layer-Chips

  2. 10 Jahre iPhone

    Apple hat definiert, wie ein Smartphone sein muss

  3. Petya

    Die Ransomware ist ein Zerstörungstrojaner

  4. Installation 01

    Fans dürfen Halo-Multiplayer-Projekt realisieren

  5. BiCS4

    96 Layer für 4 Bit pro Zelle und 1,5-TByte-Packages

  6. Deutschland 4.0

    Merkel gibt geringe Glasfaserverkabelung zu

  7. Magnetic Scrolls

    Quellcode von Spieleklassikern im Ofen gerettet

  8. DSLR

    Canon EOS 6D Mark II kann nicht mit 4K filmen

  9. ROG Zephyrus (GX501)

    Asus' neues Gaming-Notebook ist superdünn

  10. CPU-Bugs

    Errata sind menschlich, Updates besser



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mieten bei Ottonow und Media Markt: Miet mich!
Mieten bei Ottonow und Media Markt
Miet mich!
  1. Online-Handel Websperren sollen Verbraucherschutz stärken
  2. United-Internet-Übernahme Drillisch will weg von Billigangeboten
  3. Übernahmen Extreme Networks will eine Branchengröße werden

Oneplus Five im Test: Der Oneplus-Nimbus verblasst - ein bisschen
Oneplus Five im Test
Der Oneplus-Nimbus verblasst - ein bisschen
  1. Smartphone Der Verkauf des Oneplus Five beginnt

Monster Hunter World angespielt: Dicke Dinosauriertränen in 4K
Monster Hunter World angespielt
Dicke Dinosauriertränen in 4K
  1. Shawn Layden im Interview Sony setzt auf echte PS 5 statt auf Konsolenevolution
  2. Square Enix Die stürmischen Ereignisse vor Life is Strange
  3. Spider-Man Superheld mit Alltagssorgen

  1. Re: Ist nicht wahr - warten auf das Auto kann...

    My1 | 12:50

  2. Re: Was ist mit dem LG Prada?

    Geistesgegenwart | 12:49

  3. Re: Und wozu?

    Muhaha | 12:49

  4. Was ne Welle

    rsaddey | 12:49

  5. Re: Schon ausverkauft

    Sterling_Archer | 12:48


  1. 12:48

  2. 12:04

  3. 11:55

  4. 11:40

  5. 11:27

  6. 10:52

  7. 10:36

  8. 09:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel