Abo
  • Services:
Anzeige
Nokias neues mobiles Betriebssystem ist nach einem Wind benannt.
Nokias neues mobiles Betriebssystem ist nach einem Wind benannt. (Bild: Wikipedia/Ivanois, gemeinfrei)

Mobile Betriebssysteme: Nokia soll Meltemi eingestampft haben

Nokias neues mobiles Betriebssystem ist nach einem Wind benannt.
Nokias neues mobiles Betriebssystem ist nach einem Wind benannt. (Bild: Wikipedia/Ivanois, gemeinfrei)

Das Meltemi genannte, Linux-basierte Betriebssystem will Nokia nicht mehr weiterentwickeln. Es sollte als Meego-Nachfolger auf Mittelklasse-Mobiltelefonen zum Einsatz kommen.

Nokia will das Smartphone-Betriebssystem Meltemi nicht mehr weiterentwickeln. Das berichtet Reuters unter Berufung auf drei Quellen aus dem Nokia-Konzern. Das Projekt werde aus Kostengründen eingestampft, so die Informanten. Meltemi wurde nie offizielle vorgestellt.

Anzeige

Laut einer Quelle sollte das Linux-basierte Programm längst für mobile Geräte erhältlich sein. Meltemi sollte auf kostengünstigen Mobiltelefonen von Nokia zum Einsatz kommen - den sogenannten Feature-Phones -, die nur begrenzte Internetfunktionalität haben. Sie sollen in erster Linie fürs Telefonieren und Textnachrichten gedacht sein. Nach Recherchen von IDC soll Nokia noch im ersten Quartal 2012 einen Anteil von 20 Prozent an diesem Marktsegment gehabt haben.

Laut einem internen Memo, das Ende September 2011 dem Register zugespielt wurde, soll ein Teil des Maemo-Teams an dem Meltemi-Projekt gearbeitet haben. Auf den Mittelklasse-Mobiltelefonen läuft bislang Serie 40, das auf Nokia OS basiert.

Konzernchef Stephen Elop, der das angeschlagene Unternehmen seit 2010 führt, hat über 20.000 Entlassungen und die Schließung von Fabriken und Produktionsstätten angeordnet. Die Verkaufszahlen für die Symbian-Smartphones gingen laut Nokia weltweit zurück. Diesen Einbruch kann das Unternehmen mit den Lumia-Smartphones mit Microsofts Windows-Phone-Plattform nicht ausgleichen. Von den 10,2 Millionen verkauften Smartphones im zweiten Quartal 2012 entfallen 4 Millionen auf die Lumia-Modellreihe.

Meltemi ist der griechische und türkische Name eines trockenen Windes, der regelmäßig über der Ägäis weht. Er kommt hauptsächlich zwischen Juli und August vor.


eye home zur Startseite
MistelMistel 27. Jul 2012

Naja, aber wenn nicht über absolute Kampfpreise,wie sonst sollten die Windows Phone...

Thaodan 27. Jul 2012

Sie hatten alle Eigenentwicklungen und haben diese zusammengeführt das ist nichts mit...

Cyberratchet 26. Jul 2012

Die Portierung der Dalvik VM hat schon bei BlackBerry und ihrem PlayBook OS bzw. den...

MistelMistel 26. Jul 2012

Oder, das falls er frühzeitig rausgeworfen wird oder versehentlich einen schlimmen Unfall...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart
  2. VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, Wiesbaden
  3. MEMMERT GmbH + Co. KG, Schwabach (Metropolregion Nürnberg)
  4. FILIADATA GmbH, Karlsruhe (Home-Office)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 486,80€

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

  1. Re: Ressourcenentführung

    matzems | 08:32

  2. Re: Horizon zero dawn

    HierIch | 08:13

  3. Re: Warum nicht früher?

    MarioWario | 07:52

  4. Re: Zu schnell

    MarioWario | 07:50

  5. Re: 1400W... für welche Hardware?

    ArcherV | 07:46


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel