Mobile: Apple, Samsung, Xiaomi dominieren die Top 10 der Smartphones

Samsung ist gleich mit fünf Modellen unter den Top 10 der erfolgreichen Smartphones des dritten Quartals 2020 - keines davon ist ein Oberklassegerät.

Artikel veröffentlicht am ,
Das iPhone 11 ist das erfolgreichste Smartphone im dritten Quartal 2020.
Das iPhone 11 ist das erfolgreichste Smartphone im dritten Quartal 2020. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Das Marktforschungsunternehmen Canalys hat nach seiner Analyse zum Marktanteil der Smartphone-Hersteller im dritten Quartal 2020 eine Auflistung der zehn erfolgreichsten Modelle veröffentlicht. Insgesamt sind dort nur drei Unternehmen vertreten: Apple, Samsung und Xiaomi

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter im Bereich Finanzservice (m/w/d)
    Kommunales Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe, Lemgo
  2. Servicemanagerin Finanzwesen (m/w/d)
    Hannoversche Informationstechnologien AöR (hannIT), Hannover (Home-Office möglich)
Detailsuche

Apple führt im dritten Quartal 2020 die Liste mit dem iPhone 11 an, wovon knapp über 16 Millionen Einheiten abgesetzt werden konnten. Auf Platz zwei folgt ebenfalls Apple mit dem iPhone SE und 10 Millionen verkauften Geräten.

Danach folgen drei Samsung-Modelle: das Galaxy A21s (10 Millionen), das Galaxy A11 (knapp unter 10 Millionen) und das Galaxy A51 (gut 8 Millionen). Mit den drei Einsteiger- und Mittelklassegeräten hat Samsung im dritten Quartal 2020 also bereits mehr Geräte verkauft als Apple mit seinen besten beiden Modellen zusammen.

Auch Xiaomi nur mit Einsteiger- und Mittelklassegeräten vertreten

Auf den Plätzen sechs und sieben folgt Xiaomi mit dem Redmi Note 9 und dem Redmi 9, gefolgt von Samsungs Galaxy A31, Xiaomis Redmi 9A und Samsungs Galaxy A01 Core. Weder Samsung noch Xiaomi sind mit einem ihrer Topmodelle in der Auflistung vertreten - die Unternehmen verkaufen aktuell schlicht mehr Mittelklasse- als Oberklassegeräte.

  • Die erfolgreichsten Smartphones im dritten Quartal 2020 (Bild: Canalys)
Die erfolgreichsten Smartphones im dritten Quartal 2020 (Bild: Canalys)
Golem Akademie
  1. Data Engineering mit Apache Spark: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    25.–26. April 2022, Virtuell
  2. Linux-Shellprogrammierung: virtueller Vier-Tage-Workshop
    8.–11. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Laut IDC hat Samsung im dritten Quartal 2020 insgesamt 80,4 Millionen Geräte abgesetzt. Rechnet man die fünf Mittelklasse-Smartphones zusammen, ergibt dies knapp unter 40 Millionen Geräte - also gut die Hälfte der von Samsung in diesem Zeitraum verkauften Smartphones. Entsprechend wichtig ist der Mittelklassebereich für Samsung.

Die neuen iPhones sind nicht in der Auflistung vertreten, da Apple sie 2020 erst im vierten Quartal präsentiert hat. Dadurch ist Apple im Vergleich der erfolgreichsten Hersteller des Quartals auch auf den vierten Platz gerutscht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Digitalisierung
500-Euro-Laptops für Lehrer "leistungsfähig und gut nutzbar"

Das Land NRW hat seine Lehrkräfte mit Dienst-Laptops ausgestattet. Doch diese äußern deutliche Kritik und verwenden wohl weiter private Geräte.

Digitalisierung: 500-Euro-Laptops für Lehrer leistungsfähig und gut nutzbar
Artikel
  1. Krypto-Währung: El Salvador nutzt Talfahrt des Bitcoin für großen Ankauf
    Krypto-Währung
    El Salvador nutzt Talfahrt des Bitcoin für großen Ankauf

    Die selbsternannte Bitcoin-Nation El Salvador hat die aktuelle Schwäche der Währung ausgenutzt und eingekauft - offenbar am Smartphone.

  2. Bundesservice Telekommunikation: Schlecht getarnte Tarnorganisation praktisch enttarnt
    Bundesservice Telekommunikation
    Schlecht getarnte Tarnorganisation praktisch enttarnt

    Inzwischen ist offensichtlich, dass der Bundesservice Telekommunikation zum Bundesamt für Verfassungsschutz gehört.

  3. Playstation 5: Horizon Forbidden West und Gran Turismo 7 sind Platzmonster
    Playstation 5
    Horizon Forbidden West und Gran Turismo 7 sind Platzmonster

    Erste Mission: Die SSD der Playstation 5 aufräumen - jedenfalls, wenn man Horizon Forbidden West und Gran Turismo 7 spielen möchte.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3080 Ti 12GB 1.699€ • Intel i9-10900K 444,88€ • Huawei Curved Gaming-Monitor 27" 299€ • Hisense-TVs zu Bestpreisen (u. a. 55" OLED 739€) • RX 6900 1.449€ • MindStar (u.a. Intel i7-10700KF 279€) • 4 Blu-rays für 22€ • LG OLED (2021) 77 Zoll 120Hz 2.799€ [Werbung]
    •  /