Mobile: Apple, Samsung, Xiaomi dominieren die Top 10 der Smartphones

Samsung ist gleich mit fünf Modellen unter den Top 10 der erfolgreichen Smartphones des dritten Quartals 2020 - keines davon ist ein Oberklassegerät.

Artikel veröffentlicht am ,
Das iPhone 11 ist das erfolgreichste Smartphone im dritten Quartal 2020.
Das iPhone 11 ist das erfolgreichste Smartphone im dritten Quartal 2020. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Das Marktforschungsunternehmen Canalys hat nach seiner Analyse zum Marktanteil der Smartphone-Hersteller im dritten Quartal 2020 eine Auflistung der zehn erfolgreichsten Modelle veröffentlicht. Insgesamt sind dort nur drei Unternehmen vertreten: Apple, Samsung und Xiaomi

Apple führt im dritten Quartal 2020 die Liste mit dem iPhone 11 an, wovon knapp über 16 Millionen Einheiten abgesetzt werden konnten. Auf Platz zwei folgt ebenfalls Apple mit dem iPhone SE und 10 Millionen verkauften Geräten.

Danach folgen drei Samsung-Modelle: das Galaxy A21s (10 Millionen), das Galaxy A11 (knapp unter 10 Millionen) und das Galaxy A51 (gut 8 Millionen). Mit den drei Einsteiger- und Mittelklassegeräten hat Samsung im dritten Quartal 2020 also bereits mehr Geräte verkauft als Apple mit seinen besten beiden Modellen zusammen.

Auch Xiaomi nur mit Einsteiger- und Mittelklassegeräten vertreten

Auf den Plätzen sechs und sieben folgt Xiaomi mit dem Redmi Note 9 und dem Redmi 9, gefolgt von Samsungs Galaxy A31, Xiaomis Redmi 9A und Samsungs Galaxy A01 Core. Weder Samsung noch Xiaomi sind mit einem ihrer Topmodelle in der Auflistung vertreten - die Unternehmen verkaufen aktuell schlicht mehr Mittelklasse- als Oberklassegeräte.

  • Die erfolgreichsten Smartphones im dritten Quartal 2020 (Bild: Canalys)
Die erfolgreichsten Smartphones im dritten Quartal 2020 (Bild: Canalys)

Laut IDC hat Samsung im dritten Quartal 2020 insgesamt 80,4 Millionen Geräte abgesetzt. Rechnet man die fünf Mittelklasse-Smartphones zusammen, ergibt dies knapp unter 40 Millionen Geräte - also gut die Hälfte der von Samsung in diesem Zeitraum verkauften Smartphones. Entsprechend wichtig ist der Mittelklassebereich für Samsung.

Die neuen iPhones sind nicht in der Auflistung vertreten, da Apple sie 2020 erst im vierten Quartal präsentiert hat. Dadurch ist Apple im Vergleich der erfolgreichsten Hersteller des Quartals auch auf den vierten Platz gerutscht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Truppenversuch
Microsofts Kampfbrille macht Soldaten schlechter

Beim Truppenversuch der modifizierten Hololens 2 für die US-Armee hat sich herausgestellt, dass die Soldaten an Kampfkraft einbüßen und die Brillen ablehnen.

Truppenversuch: Microsofts Kampfbrille macht Soldaten schlechter
Artikel
  1. Deutschlandticket: 49-Euro-Ticket kommt erst zum 1. Mai
    Deutschlandticket
    49-Euro-Ticket kommt erst zum 1. Mai

    Fahrgäste können ab dem 1. Mai 2023 für 49 Euro im Monat das Deutschlandticket bundesweit nutzen. Dazu kommt ein bundesweites Jobticket zu einem günstigeren Preis.

  2. Nutzerfreundlichkeit und Datenschutz: Fünf All-in-One-Messenger im Vergleichstest
    Nutzerfreundlichkeit und Datenschutz
    Fünf All-in-One-Messenger im Vergleichstest

    Ständiges Wechseln zwischen Messenger-Apps ist lästig. All-in-One-Messenger versprechen, dieses Problem zu lösen. Wir haben fünf von ihnen getestet und große Unterschiede bei Bedienbarkeit und Datenschutz festgestellt.
    Ein Test von Leo Dessani

  3. Liberty-Germany-Pleite: Glasfaserausbau trotz Zusage nicht mehr sicher
    Liberty-Germany-Pleite
    Glasfaserausbau trotz Zusage nicht mehr sicher

    "Hello Fiber bringt Glasfaser in deine Gemeinde", lautete der Werbespruch von Liberty. Kann man kleineren FTTH-Anbietern nach der Pleite noch trauen?
    Von Achim Sawall

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • XFX RX 7900 XTX 1.199€ • WSV bei MM • Razer Viper V2 Pro 119,99€ • MindStar: XFX RX 6950 XT 799€, MSI RTX 4090 1.889€ • Epos Sennheiser Game One -55% • RAM/Graka-Preisrutsch • Razer Gaming-Stuhl -41% • 3D-Drucker 249€ • Kingston SSD 1TB 49€ • Asus RTX 4080 1.399€[Werbung]
    •  /