MMORPG: Amazon liefert New World mit noch einer Verspätung

Das Interesse an der Beta war groß, nun müssen die Teilnehmer länger als geplant auf das finale New World warten.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von New World
Artwork von New World (Bild: Amazon Games)

Das Entwicklerstudio Amazon Games hat bekanntgegeben, dass New World später als bislang geplant erscheint: Statt am 31. August wird das Online-Rollenspiel nun am 28. September 2021 veröffentlicht. Bereits zuvor wurde der Titel mehrfach verschoben.

Stellenmarkt
  1. IT-Anwendungsbetreuer (m/w/d)
    Scheidt & Bachmann Signalling Systems GmbH, Mönchengladbach
  2. 2 Hauptsachbearbeiter / innen (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
Detailsuche

Die Entwickler begründen den neuen Termin in einem Beitrag auf Twitter damit, dass mehr Zeit als erwartet nötig sei, um "Bugs zu beseitigen, die Stabilität zu verbessern und Details zu verbessern".

Bis zum 2. August 2021 war das Spiel für Vorbesteller als Beta spielbar. In der Community kam der Titel insgesamt gut an, außerdem hat er sich gut verkauft: Bei Steam standen die Standardversion und die Deluxe Edition zeitweise auf den ersten beiden Rängen der Charts.

Dennoch war unübersehbar, dass vor allem die Serverstabilität noch zu wünschen übrig lässt. Es wäre gerade für Amazon als Betreiber von AWS ziemlich peinlich, wenn es diesbezüglich auch mit der finalen Fassung noch Schwierigkeiten gäbe.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

In der Beta hatte es außerdem ernsthafte Probleme mit einigen Grafikkarten gegeben - unter bestimmten Umständen konnte es sogar zu Defekten an der Hardware kommen. Allerdings wurden die Ursachen einigermaßen schnell von den Entwickler behoben.

Bei den Spielern sind das Szenario und das Gameplay von New World (Angespielt auf Golem.de) recht gut angekommen. Kritik gibt es vor allem an teils einfallslosen Quests und daran, dass es zu wenig vom versprochenen PvP gibt.

New World schickt die Spieler auf den Kontinent Aeternum. Der bietet große Siedlungen wie die alte, an Venedig erinnernde Piratenstadt Reekwater und eine asiatisch anmutende Metropole namens Ebenscale Reach sowie den düsteren Berg Shattered Mountain.

New World

Es gibt drei unterschiedliche Fraktionen, dazu kommen computergesteuerte Gegner: düstere Geister, weise wie angriffslustige Naturwesen und alte Baumeister.

Die Spieler sollen Siedlungen übernehmen können, was ihnen offenbar weitreichende Möglichkeiten gibt. Unter anderem soll man Steuern festlegen und Verteidigungsanlagen aufbauen können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Thinkpad E14 Gen3 im Test
Ryzen-Laptop mit grandiosem Preis-Leistungs-Verhältnis

Schon das Thinkpad E14 Gen2 war exzellent, bei der Gen3 aber hat Lenovo die zwei Schwachstellen - Akku und Display - behoben. Bravo!
Ein Test von Marc Sauter

Thinkpad E14 Gen3 im Test: Ryzen-Laptop mit grandiosem Preis-Leistungs-Verhältnis
Artikel
  1. Manifest v3: Google setzt Enddatum für alte Chrome-Erweiterungen
    Manifest v3
    Google setzt Enddatum für alte Chrome-Erweiterungen

    Die neue Erweiterungsschnittstelle Manifest v3 in Chrome könnte Adblocker erschweren. Ab Januar 2023 muss die Technik genutzt werden.

  2. Eine dritte Hand für Netzwerkadministratoren
     
    Eine dritte Hand für Netzwerkadministratoren

    Die Aufgaben von Systemadministratoren werden immer komplexer und vielfältiger. Unterstützung bietet jetzt das Wiener Start-up PATCHBOX mit dem selbst entwickelten Installations-Tool Setup.exe.
    Sponsored Post von Patchbox

  3. Science-Fiction der Neunziger: Babylon 5 wird neu aufgelegt
    Science-Fiction der Neunziger
    Babylon 5 wird neu aufgelegt

    Die Science-Fiction-Serie Babylon 5 soll neu aufgelegt werden. Ein wichtiger Drehbuchautor des Originals ist mit dabei.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Aktion: Win 10-Laptop/PC kaufen, kostenloses Upgrade auf Windows 11 erhalten • Bosch Professional & PC-Spiele von EA günstiger • Alternate (u. a. Asus TUF 23,8" FHD 165Hz 179,90€) • Nur noch heute PS5-Gewinnspiel bei Amazon • 7 Tage Samsung-Angebote [Werbung]
    •  /