• IT-Karriere:
  • Services:

MLB The Show 21: Playstation-Vollpreisspiel erscheint im Xbox Game Pass

Besitzer einer Playstation 4/5 müssen für ein von Sony San Diego produziertes Sportspiel den vollen Preis zahlen - auf Xbox genügt ein Abo.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von MLB The Show 21
Artwork von MLB The Show 21 (Bild: Sony)

Normalerweise erscheinen die von Sony selbst produzierten Games nur für die Playstation. Bei MLB The Show 21 ist das anders: Die Baseballsimulation kommt weltweit am 20. April 2021 gleichzeitig auch für Xbox One und Xbox Series X/S auf den Markt.

Stellenmarkt
  1. Die Autobahn GmbH des Bundes, Weimar-Legefeld
  2. Bürgerschaft der Freien und Hansestadt Hamburg, Hamburg

Das Besondere ist, dass Besitzer von Sony-Konsolen den Titel nur als Vollpreisspiel kaufen können. Im Playstation Store kostet die Standard Edition für die PS4 rund 60 Euro, auf der PS5 sind rund 70 Euro fällig.

Wer allerdings auf der Xbox das Spieleabo Xbox Game Pass (ab 10 Euro/Monat) hat, bekommt MLB The Show 21 ohne weitere Zuzahlung.

Das hat Phil Spencer von Microsoft über Twitter bekanntgegeben. Der Beitrag ist neutral gehalten, aber vermutlich hat dem Chef der Xbox-Sparte das Abschicken besonders viel Spaß gemacht.

Denn natürlich sind im Netz viele Besitzer einer Playstation stocksauer, dass sie für das von Sony San Diego produzierte Sportspiel kein vergleichbares Angebot bekommen.

Wer auf der Xbox kein Spieleabo hat, kann MLB The Show 21 im Store von Microsoft zu ähnlichen Preisen wie bei Sony kaufen. Die Version für die Xbox One kostet 60 Euro und die Fassung für Xbox Series X/S ist für 70 Euro erhältlich. Smart Delivery, also ein kostenloses Upgrade, ist offenbar nicht vorgesehen.

MLB The Show 21 Standard | Xbox One - Download Code

Es ist nicht bekannt, warum Sony das Spiel überhaupt für die Konkurrenzkonsolen anbietet. Möglicherweise ist der Grund, dass der Lizenzgeber - in diesem Fall der Verband Major League Baseball - darauf bestanden hat, um Besitzer der Xbox nicht auszuschließen. Für Windows-PC und Nintendo Switch erscheint das Spiel allerdings nicht.

Das Spiel unterstützt Cross Play, so dass man plattformübergreifend online miteinander antreten kann. Außerdem wird beim Konsolenwechsel der Fortschritt innerhalb des jeweiligen Ökosystems übertragen, also beim Wechsel von PS4 zu PS5 oder von Xbox One zu Xbox Series X/S.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,29€
  2. (u. a. Chicken Police für 14,99€, Through the Darkest of Times für 9,99€, Townsmen - A...
  3. 42,99€

Mondstein 07. Apr 2021 / Themenstart

Die Mlb published die xbox Version des Spieles, deswegen kommt es in den Pass ansonsten...

Ockermonn 06. Apr 2021 / Themenstart

Klingt eher als fühlt sich hier ein Sony-Fanboy auf den Schlips getreten. Wieso sollte...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Surface Duo - Fazit

Das Surface Duo ist Microsofts erstes Smartphone seit Jahren - und ein ungewöhnliches dazu. Allerdings ist das Gerät in Deutschland viel zu teuer.

Surface Duo - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /