Abo
  • Services:
Anzeige
C-3PO und R2-D2
C-3PO und R2-D2 (Bild: Lucasfilm)

Mixed Reality: Lucasfilm und Magic Leap bringen Star Wars ins Wohnzimmer

C-3PO und R2-D2
C-3PO und R2-D2 (Bild: Lucasfilm)

C-3PO diskutiert mit R2-D2, wir stehen neben beiden Droiden: Lucasfilm hat eine Star-Wars-Demo für die AR-Brille von Magic Leap entwickelt. Aus der Kooperation sollen weitere Projekte entstehen.

Magic Leap hat angekündigt, gemeinsam mit Lucasfilm das Star-Wars-Universum in die reale Welt zu bringen. Als ersten Vorgeschmack der Kooperation zeigt das US-Startup ein kurzes Video, das per Mixed Reality die beiden Droiden C-3PO und R2-D2 im Wohnzimmer herumlaufen lässt. Laut Hersteller ist das Material durch das Magic-Leap-Headset aufgezeichnet und nicht zusammengesetzt oder nachbearbeitet worden.

Anzeige

Sollte diese Qualität tatsächlich so vor dem Auge des Betrachters zu sehen sein, wäre die Darstellung weitaus besser als das, was Microsoft bisher auf der Hololens präsentiert hat. C-3PO und R2-D2 weisen viele Details auf, das Aliasing hält sich trotz offensichtlich niedriger Auflösung in Grenzen und die Tiefenwirkung ist recht überzeugend. Gerade das monochromatische Hologramm mit einigen ausschwärmenden Storm Troopers und dem startenden Millennium Falcon erinnert sehr stark an die Filme.

Verantwortlich für die Mixed-Reality-Demo ist das ILMxLab, ein Teil von Industrial Light & Magic, das wiederum die Effektschmiede von Lucasfilm ist, das seinerseits zu Walt Disney gehört. Das ILMxLab hat schon die VR-Erfahrung Star Wars Trials on Tatooine für das HTC Vive erstellt. Basis der Magic-Leap-Szene dürften daher ebenfalls die Film-Assets von Star Wars The Force Awakens sein, die entsprechend herunterskaliert wurden.

Rony Abovitz, Chef von Magic Leap, gab auf der Wired Business Conference in New York City bekannt, dass erste Prototypen des namenlosen Headsets für Mixed Reality schon sehr bald ausgeliefert werden sollen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München
  2. andagon GmbH, Köln
  3. Universitätsklinikum Bonn, Bonn
  4. ZytoService Deutschland GmbH, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 569€ + 5,99€ Versand
  2. bei Caseking
  3. ab 799,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Diamond Mega

    Randloses Topsmartphone mit zwei Dual-Kameras für 500 Euro

  2. Adobe

    Deep Fill denkt beim Retuschieren Bildelemente dazu

  3. Elektroautos

    Tesla will Autos in China bauen

  4. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  5. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  6. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  7. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  8. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  9. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  10. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. RSA-Sicherheitslücke Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel
  2. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: endlich diese Farce beenden - alle...

    macray | 08:22

  2. Re: Leider verpennt

    ArxTyrannus | 08:21

  3. Re: Das Spiel ist beendet.

    AllDayPiano | 08:20

  4. Da fällt Trump die Kinnlade runter

    Sharra | 08:17

  5. Re: Dann eben nicht

    matzems | 08:16


  1. 07:49

  2. 07:43

  3. 07:12

  4. 14:50

  5. 13:27

  6. 11:25

  7. 17:14

  8. 16:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel