Mitte: Zweiter Apple Store in Berlin ist offiziell

Nach monatelangen Gerüchten und Hinweisen hat Apple sein zweites Ladengeschäft in Berlin offiziell angekündigt. Die Eröffnung soll "bald" erfolgen.

Artikel veröffentlicht am ,
Die aktuelle Fassade des neuen Apple Store in Berlin-Mitte
Die aktuelle Fassade des neuen Apple Store in Berlin-Mitte (Bild: Apple)

Apple wird einen zweiten Apple Store in Berlin eröffnen. Das teilt das Unternehmen auf seiner Webseite mit, die bereits eine Unterseite für den Laden in der Rosenthaler Straße nahe dem Hackeschen Markt hat.

Stellenmarkt
  1. SAP Basis-Administrator (m/w/d)
    Stadtwerke Bonn GmbH, Bonn
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Rems-Murr-Kliniken gGmbH, Winnenden
Detailsuche

In den vergangenen Monaten gab es immer wieder Gerüchte und auch Hinweise darauf, dass Apple in dem neu gebauten Geschäftshaus einen zweiten Berliner Laden eröffnen wird. Zuletzt hatte ein seit Jahren mit Apple arbeitender Innenausstatter auf Instagram mitgeteilt, dass man gerade in Berlin die Arbeiten abgeschlossen habe.

Apple hat noch keine Bilder aus dem Inneren des neuen Ladens veröffentlicht, zeigt aber bereits die Front des Apple Stores. Darauf ist ein buntes Röhrensystem abgebildet, das den Blick ins Innere versperrt. Denkbar ist, dass die Verzierung nur als Sichtschutz dient und nach Eröffnung des Geschäfts entfernt wird.

Genaues Eröffnungsdatum ist noch nicht bekannt

Wann genau der neue Apple Store eröffnet werden soll, hat Apple noch nicht bekannt gegeben. Auf seiner Webseite spricht das Unternehmen nur davon, dass der Laden "bald" eröffnet werden solle. Wahrscheinlich ist, dass sich Apple das kommende Weihnachtsgeschäft in der belebten Gegend nicht entgehen lassen will und die Eröffnung entsprechend nicht mehr allzu lange herauszögern wird.

Golem Akademie
  1. Scrum Product Owner: Vorbereitung auf den PSPO I (Scrum.org): virtueller Zwei-Tage-Workshop
    3.–4. März 2022, virtuell
  2. SAMBA Datei- und Domänendienste einrichten: virtueller Drei-Tage-Workshop
    7.–9. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Für Apple dürfte sich die zweite Filiale in Berlin durchaus lohnen: Aufgrund der Geschichte der ehemals geteilten Stadt gibt es in Berlin kein einzelnes Stadtzentrum und bislang ist Apple lediglich in der City-West vertreten. Der Apple Store am Kudamm ist im Haus Wien untergebracht, ein zwischen 1912 und 1913 als Kino gebautes Gebäude. Am 3. Mai 2013 eröffnete Apple dort seinen ersten Berliner Apple Store.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
CoreELEC/LibreELEC
Smart-TV mal anders

Eine TV-Box Marke Eigenbau bringt Spaß und Gewissheit über unsere Daten. Die Linux-Distributionen CoreELEC und LibreELEC eignen sich da besonders.
Eine Anleitung von Sebastian Hammer

CoreELEC/LibreELEC: Smart-TV mal anders
Artikel
  1. Softwarepatent: Uraltpatent könnte Microsoft Millionen kosten
    Softwarepatent
    Uraltpatent könnte Microsoft Millionen kosten

    Microsoft hat eine Klage um ein Software-Patent vor dem BGH verloren. Das Patent beschreibt Grundlagentechnik und könnte zahlreiche weitere Cloud-Anbieter betreffen.
    Ein Bericht von Stefan Krempl

  2. Microsoft: Windows 11 verlangsamt SSDs wohl teils merklich
    Microsoft
    Windows 11 verlangsamt SSDs wohl teils merklich

    Viele Teile der Community messen schlechtere Werte im Vergleich zu Windows 10, wenn sie Windows 11 auf ihren SSDs verwenden.

  3. Krypto: Angeblicher Nakamoto darf 1,1 Millionen Bitcoin behalten
    Krypto
    Angeblicher Nakamoto darf 1,1 Millionen Bitcoin behalten

    Ein Gericht hat entschieden, dass Craig Wright der Familie seines Geschäftspartners keine Bitcoins schuldet - kommt jetzt der Beweis, dass er Satoshi Nakamoto ist?

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Acer-Monitore zu Bestpreisen (u. a. 27" FHD 165Hz OC 199€) • Kingston PCIe-SSD 1TB 69,90€ & 2TB 174,90€ • Samsung Smartphones & Watches günstiger • Saturn: Xiaomi Redmi Note 9 Pro 128GB 199€ • Alternate (u. a. Razer Opus Gaming-Headset 69,99€) • Release heute: Halo Infinite 68,99€ [Werbung]
    •  /