Abo
  • Services:
Anzeige
Temperatur messen mit dem Raspberry Pi
Temperatur messen mit dem Raspberry Pi (Bild: Alexander Merz/Golem.de)

LED an- und ausschalten

In lies_temp() lesen wir die oben ermittelte Datei aus und extrahieren die Temperatur. Tritt dabei ein Fehler auf, leuchtet die LED auf.

  1. def lies_temp(pfad):
  2. temp = None
  3. try:
  4. datei = open(pfad, "r")
  5. zeile = datei.readline()
  6. ...
  7. except IOError:
  8. print "Konnte Sensor nicht lesen"
  9. GPIO.output(pin_led, GPIO.HIGH)
  10. return temp

Anzeige

Die LED leuchtet, wenn an dem betreffenden Pin eine Spannung durch den Prozessor angelegt wird. Das erreichen wir mit dem Aufruf GPIO.output(pin_led, GPIO.HIGH). Soll die LED wieder ausgeschaltet werden, muss stattdessen die Konstante GPIO.LOW übergeben werden.

  • Ungefähr so sollte die Konstruktion am Ende aussehen. (Foto: Martin Wolf/Golem.de)
  • Der Basis-Schaltkreis mit Temperatursensor und LED (Foto: Martin Wolf/Golem.de)
  • Fritzing-Zeichnung der Konstruktion (Abb.: Alexander Merz/Fritzing)
Fritzing-Zeichnung der Konstruktion (Abb.: Alexander Merz/Fritzing)

Eine URL aufrufen

Schließlich muss noch die Temperatur übermittelt werden. Dazu packen wir die Temperatur als Parameter in eine URL und rufen diese URL mit einer HTTP-GET-Anfrage auf. Treten dabei wieder Probleme auf, so leuchtet die LED ebenfalls auf:

  1. def send_temp(temp):
  2. send_url = url % temp
  3. try:
  4. result = urllib2.urlopen(send_url);
  5. except urllib2.HTTPError as error:
  6. print error.code, error.reason
  7. GPIO.output(11, GPIO.HIGH)

Die URL send_url wird in der Funktion aus zwei Teilen zusammengebaut: dem vordefinierten Rumpf in der Variablen url und dem Temperaturwert. Der Rumpf wurde am Anfang des Skriptes definiert. Wie diese Rumpf-URL aufgebaut ist, kann der technischen Dokumentation unseres Messprojekts entnommen werden. Teil der Dokumentation ist auch ein Formular, um sich die URL einfach zusammenzuklicken. Für die Rumpf-URL ist es wichtig, dass der Servername enthalten ist und die Temperatur eingefügt wird.

Die eigentliche HTTP-Anfrage wird mit der Funktion urllib2.urlopen durchgeführt. Sie liefert die Serverantwort zurück. Da aber unser Server im Erfolgsfall keine weitere Rückgabe liefert, müssen wir diese Antwort nicht weiter auswerten. Tritt bei der Verarbeitung ein Fehler auf, wird das durch das Except-Konstrukt abgefangen und der Fehler ausgegeben.

 Raspberry Pi konfigurierenRegelmäßig messen 

eye home zur Startseite
Bambule 16. Nov 2016

Ich hab leider keinerlei Python Erfahrung. Ist es möglich, bei einem bestimmten...

Mrs.Jane 12. Mai 2016

Hallo, ich habe leider das gleiche Problem, konntest du es mittlerweile lösen ? Gruß J.

zipper5004 09. Mai 2016

Ich habe folgendes gefunden: http://de.aliexpress.com/item/Basic-Starter-Kit-Set-Educator...

I2e4per 28. Apr 2016

Ist es vorgesehen, auch das Backend (Serverscript, DB setup etc) ebenfalls zu...

mingobongo 21. Apr 2016

Dem kann ich mich nur anschließen, gerade dieser ausführliche Bericht geht auch mal mehr...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. über Ratbacher GmbH, Freiburg
  3. T-Systems International GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen, Berlin
  4. REGUMED Regulative Medizintechnik GmbH, Planegg Raum München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 10€ Rabatt auf Game of Thrones, reduzierte Box-Sets und 2 Serien-Staffeln auf Blu-ray für...
  2. 189,00€ (Bestpreis!)
  3. 19,99€ (nur für Prime-Mitglieder)

Folgen Sie uns
       


  1. Nokia 3, 5 und 6

    HMD Global bringt drei Nokia-Smartphones mit Android

  2. Moto G5 und Moto G5 Plus im Hands on

    Lenovos kompakte Mittelklasse ist zurück

  3. Handy-Klassiker

    HMD Global bringt das Nokia 3310 zurück

  4. Galaxy Tab S3 im Hands on

    Samsung präsentiert Oberklasse-Tablet mit Eingabestift

  5. Galaxy Book im Hands on

    Samsung bringt neuen 2-in-1-Computer

  6. Mobilfunk

    "5G muss weit mehr als LTE bieten"

  7. UHS-III

    Neuer (Micro-)SD-Karten-Standard schafft über 600 MByte/s

  8. Watch 2 im Hands on

    Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten

  9. LG G6 im Hands on

    Schlankes Smartphone hat zwei Kameralinsen

  10. P10 und P10 Plus im Hands on

    Huaweis neues P10 kostet 600 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. MX Board Silent im Praxistest Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  3. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig

Hyperloop-Challenge: Der Kompressor macht den Unterschied
Hyperloop-Challenge
Der Kompressor macht den Unterschied
  1. Arrivo Die neuen alten Hyperlooper
  2. SpaceX Die Bayern hyperloopen am schnellsten und weitesten
  3. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse

Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. Apple Planet der affigen Fernsehshows
  2. München Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

  1. Re: 50 Euro, hoffentlich nur UVP

    kaliberx | 02:51

  2. Re: Theoretischer vs. praktischer Wert

    ve2000 | 02:51

  3. Re: An alle die den Grund für das Verbot nicht...

    .LeChuck. | 02:33

  4. Re: An alle die den Grund für das Verbot nicht...

    Abseus | 02:33

  5. Leicht OT: Tablet mit 8" (notfalls 7"), 2GB RAM...

    ve2000 | 02:29


  1. 21:13

  2. 20:32

  3. 20:15

  4. 19:00

  5. 19:00

  6. 18:45

  7. 18:10

  8. 17:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel