Abo
  • Services:
Anzeige
Particle Photon
Particle Photon (Bild: Alexander Merz/Golem.de)

Temperatur messen und senden

Die eigentliche Arbeit des Programms wird in der loop()-Funktion getätigt. Sie wird vom Photon kontinuierlich ausgeführt, solange er mit Strom versorgt wird. Sie besteht aus zwei Teilen: Im ersten Teil wird geprüft, ob die Variable errormode den Wert 1 besitzt. Ist dies der Fall, ist irgendwann ein Fehler aufgetreten. Dann blinkt die LED viermal.

  1. if(1 == errormode) {
  2. for(int i = 0; 4 > i; i++) {
  3. digitalWrite(LED, HIGH);
  4. delay(500);
  5. digitalWrite(LED, LOW);
  6. delay(500);
  7. }
  8. }

Anzeige

Im zweiten Teil der loop()-Funktion wird zuerst geprüft, ob seit dem letzten Aufruf der Funktion mehr als 30 Minuten vergangen sind. In dem Fall wird die Temperatur-Bibliothek angewiesen, den aktuellen Temperaturwert vom Sensor zu erfragen und den Wert in Grad Celsius zu liefern. Mit dem Temperaturwert und der URL-Konstante wird dann die HTTP-Anfrage an den Golem.de-Server erzeugt und schließlich mit dem Aufruf http.get() abgeschickt.

  1. if(millis() > nextTime) {
  2. dt.requestTemperatures();
  3. float ct = dt.getTempCByIndex(0);
  4.  
  5. String path = String::format(URL, ct);
  6.  
  7. request.path = path;
  8. request.body = "";
  9.  
  10. http.get(request, response, headers);
  11.  
  12. if(200 == response.status) {
  13. errormode = 0;
  14. } else {
  15. errormode = 1;
  16. }
  17.  
  18. nextTime = millis() + 1000 * 60 * PERIOD;
  19. }

Wenn die Abfrage keinen Erfolg hatte, wird das als Fehler gewertet: Das kann passieren, wenn die URL falsch aufgebaut war, fehlerhafte Werte enthielt, oder keine WLAN-Verbindung bestand. Zum Schluss wird noch berechnet, wann die Messung das nächste Mal erfolgen soll.

Jetzt zum Freizeitforscher werden

Mit dem Schaltungsaufbau und fertig programmierten Particle Photon ist alles beisammen, um an unserem großen Projekt teilzunehmen: "Wie warm ist es in euren Büros?". Wir hoffen, dass möglichst viele Bastler mitmachen - jetzt vielleicht auch Du?

In dieser Serie bisher veröffentlichte Anleitungen:

 Das Programm schreiben

eye home zur Startseite
burnz 28. Jun 2016

Hab alles wie in der Zeichnung zusammengebaut und den Quellcode in meinen Proton geladen...

mano 24. Apr 2016

Stimmt. Bin gerade auf der Suche nach einem Schaltplan über diesen Beitrag gestolpert...

HerrMannelig 24. Apr 2016

Vom Dachboden ein Thermometer zu holen, ne alte Webcam vom Elektroschrott oder ebay...

am (golem.de) 23. Apr 2016

Der Photon bzw. dessen ganzes Ökosystem ist vorallem für einen einfachen und schnellen...

am (golem.de) 23. Apr 2016

Eventuell das Re:phone-System von Seeed. Allerdings fehlt da die fertige Software/Cloud...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Gfeller Consulting & Partner AG, Region Schaffhausen (Schweiz)
  2. Novotechnik Messwertaufnehmer OHG, Ostfildern
  3. HFO Telecom AG, Oberkotzau (Raum Hof)
  4. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 39,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 24,29€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...

Folgen Sie uns
       


  1. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  2. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  3. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  4. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  5. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  6. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  7. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  8. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  9. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  10. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Wemo Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge
  2. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  3. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

  1. Als Trekkie rollen sich mir da...

    David64Bit | 18:43

  2. Re: "Hass im Netz" klingt nach Zensur für mich

    Umaru | 18:42

  3. Re: Warp-Korridor

    motzerator | 18:39

  4. Re: ryzen seit verfügbarkeit unstabil

    zonk | 18:38

  5. Bezug zu CaaSP?

    nima | 18:35


  1. 18:08

  2. 17:37

  3. 16:55

  4. 16:46

  5. 16:06

  6. 16:00

  7. 14:21

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel