Abo
  • Services:
Anzeige
Reketenschlitten: supraleitende Magnete
Reketenschlitten: supraleitende Magnete (Bild: US Air Force/Screenshot:Golem.de)

Mit Raketenantrieb: Magnetschwebeschlitten stellt Geschwindigkeitsrekord auf

Reketenschlitten: supraleitende Magnete
Reketenschlitten: supraleitende Magnete (Bild: US Air Force/Screenshot:Golem.de)

Raketenantrieb und Magnetschwebetechnik: Der schnellste Schlitten der Welt stellt seinen eigenen Geschwindigkeitsrekord ein.

So schnell schwebt sonst niemand: Die US-Luftwaffe hat einen Geschwindigkeitsrekord für Fahrzeuge mit Magnetschwebetechnik aufgestellt. Ein Schlitten mit dieser Technik erreichte über 1.000 Kilometer pro Stunde.

Die Angehörigen der US-Luftwaffe ließen einen Schlitten, der mit supraleitenden Magneten in der Schwebe gehalten wird, über eine 640 Meter lange Schiene flitzen. Angetrieben wurde der Schlitten von einem Raketenmotor.

Anzeige

Der Rekordversuch auf der Luftwaffenbasis Holloman im US-Bundesstaat New Mexico, von dem die US-Luftwaffe erst jetzt ein Video veröffentlicht hat, fand bereits Anfang März statt. Der Raketenantrieb beschleunigte den Schlitten mit knapp 283 Metern pro Sekunde zum Quadrat auf knapp 1.019 Kilometer pro Stunde.

Der eigene Rekord wurde gleich zweimal eingestellt

Beim ersten Versuch zwei Tage zuvor hatte der Schlitten nur 825 Kilometern pro Stunde geschafft. Aber auch damit hatte die Luftwaffeneinheit den bestehenden Rekord bereits überboten. Der stand bei knapp 820 Kilometern pro Stunde - aufgestellt von derselben Einheit im Jahre 2013.

Zum Vergleich: Den Rekord einer konventionellen Magnetschwebebahn hält der japanische Shinkansen. Der führerlose Zug fuhr im vergangenen Jahr 603 Kilometer pro Stunde.


eye home zur Startseite
johnsonmonsen 21. Apr 2016

Hallo Barbapapa! Bitte sehr, ein Raketenschlitten, welcher - auf Schienen - die 10000km/h...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Suzuki Deutschland GmbH, Bensheim
  2. TUI Deutschland GmbH, Hannover
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. The Big Bang Theory, The Vampire Diaries, True Detective)

Folgen Sie uns
       


  1. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  2. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  3. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  4. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  5. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  6. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  7. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  8. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1

  9. Displayweek 2017

    Die Display-Welt wird rund und durchsichtig

  10. Autonomes Fahren

    Neues Verfahren beschleunigt Tests für autonome Autos



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

  1. Re: Interessant zu wissen wäre

    mahennemaha | 17:07

  2. Re: Wozu?

    My1 | 17:06

  3. Re: Warp-Korridor

    motzerator | 17:06

  4. Tjo

    Arsenal | 17:03

  5. FF Remakes für Switch

    Nyhmus | 17:02


  1. 16:55

  2. 16:46

  3. 16:06

  4. 16:00

  5. 14:21

  6. 13:56

  7. 12:54

  8. 12:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel