Abo
  • Services:
Anzeige
Handgeführte 3D-Fräse FreeD
Handgeführte 3D-Fräse FreeD (Bild: MIT)

MIT 3D-Fräse mit Handbetrieb

Forscher des MIT haben eine Fräse entwickelt, die nur dort Material abträgt, wo es erforderlich ist, um das vorgegebene 3D-Modell zu erschaffen. So kann jeder zum Bildhauer werden, wobei trotzdem eine individuelle Note erzielt wird.

Anzeige

Die Handfräse FreeD der MIT-Forscher (Massachusetts Institute of Technology) Joe Paradiso und Amit Zoran soll jeden Anwender in die Lage versetzen, einigermaßen genau aus einem Block eine Skulptur herauszuarbeiten, die im Rechner eingegeben wurde. Damit die handgeführte Maschine das kann, muss ständig genau bekannt sein, wo sich der Fräskopf und das Rohmaterial befinden. Der Bearbeitungsvorgang wird automatisch gestoppt, wenn der Anwender beginnt, zu viel Material abzutragen.

Möglich machen das Bewegungssensoren und eine besonders genaue Verfolgung der Werkzeugspitze. Erreicht der Benutzer der Handfräsmaschine den Bereich, wo es riskant wird, noch mehr Material zu entfernen, hört die Spitze auf, sich zu drehen oder kann alternativ auch zurückgezogen werden.

Dennoch ist der Einsatz der 3D-Handfräse FreeD kein Garant dafür, dass alle Skulpturen, die mit ihr hergestellt wurden, gleich aussehen. Die Bewegungen, die der Anwender am Werkstück vollführt, sind niemals mit denen eines anderen vergleichbar, so dass sich immer wieder leichte Abweichungen ergeben. Das unterscheidet die Entwicklung von der eines 3D-Druckers, der darauf abgestimmt ist, besonders reproduzierbare Ergebnisse zu liefern.

Ob die FreeD jemals auf den Markt kommt, ist ungewiss.


eye home zur Startseite
Tim Lueth 25. Dez 2013

aber Idee aus Deutschland und aus 2001. Als Produkt in der Medizintechnik verfügbar...

Endwickler 27. Nov 2013

Wenn der Roboter zum Menschen spricht: "Hier, halt' mal". Man ist bei diesem Werkzeug...

Endwickler 27. Nov 2013

Ja, wenn man die Toleranz des Gerätes regeln könnte, wäre das vermutlich eine recht...

Anonymer Nutzer 27. Nov 2013

Das hat sich hier ja ganz schön zugespitzt.

Anonymer Nutzer 27. Nov 2013

Du bist auf dem komplett falschem Dampfer. Eine CNC-Maschine(Computerized Numerical...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Bremen
  2. Personalwerk Sourcing GmbH - SOU AG, Dresden, Schwetzingen
  3. Universität Passau, Passau
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 819,00€
  2. 179,99€
  3. 39,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Piet Smiet

    "Alle Twitch-Kanäle sind kostenpflichtiger Rundfunk"

  2. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL plant Lizenzwechsel an der Community vorbei

  3. 3DMark

    Overhead-Test ersetzt Mantle durch Vulkan

  4. Tastatur-App

    Nutzer ärgern sich über Verschlimmbesserungen bei Swiftkey

  5. Kurznachrichten

    Twitter erwägt Abomodell mit Zusatzfunktionen

  6. FTTH

    M-net-Glasfaserkunden nutzen 120 GByte pro Monat

  7. Smartphone

    Google behebt Bluetooth-Problem beim Pixel

  8. 1.500 ppi

    Samsung soll Headset mit dreifacher Rift-Pixeldichte planen

  9. Hollywood

    Filmstudios wollen Filme kurz nach Kinostart streamen

  10. Chrome

    Google plant drastische Maßnahmen gegen Symantec



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Hannover: Die Sommer-Cebit wird teuer
Hannover
Die Sommer-Cebit wird teuer
  1. Ab 2018 Cebit findet künftig im Sommer statt
  2. Modell 32UD99 LGs erster HDR-Monitor mit USB-C kommt nach Deutschland
  3. Cloud-Computing Open Source Forum der Cebit widmet sich Openstack

Live-Linux: Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware
Live-Linux
Knoppix 8.0 bringt moderne Technik für neue Hardware

  1. Re: Also ich zahle ja...

    ManusManumLavat | 16:52

  2. Re: 398 Tage maximale Gültigkeit wären mir zu wenig!

    My1 | 16:51

  3. Re: Identisches Konzept existiert bereits seit 3...

    Nikolai | 16:51

  4. Re: Nutzen von EV-Zertifikaten

    My1 | 16:50

  5. Re: Wohl wahr...

    alpha.ex | 16:49


  1. 16:53

  2. 16:38

  3. 16:24

  4. 16:09

  5. 15:54

  6. 14:56

  7. 14:24

  8. 14:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel