Abo
  • Services:

Mini-PC: Intels erster NUC mit Thunderbolt als Auslaufmodell

Nach nur gut einem Jahr erklärt Intel den Mini-PC NUC DC3217BY mit Ivy-Bridge-CPU zum Auslaufmodell. Er kann von Händlern nur noch wenige Tage lang bestellt werden. Dabei war dieses Gerät eine der billigsten Möglichkeiten, einen PC mit Thunderbolt zu bekommen.

Artikel veröffentlicht am ,
Der NUC mit Thunderbolt wird zum Auslaufmodell.
Der NUC mit Thunderbolt wird zum Auslaufmodell. (Bild: Intel)

Kaum da, schon wieder weg - Intel hat mittels einer PCN-Mitteilung (PDF) die beiden Modelle des ersten NUC mit Thunderbolt zum Auslaufmodell erklärt. Bis zum 3. März 2014 können die beiden Versionen bestellt werden, danach ist Schluss. Es handelt sich um das Mainboard D33217CK sowie das Kit DC3217BY, bei dem das Board bereits in einem quadratischen Gehäuse mit 10 Zentimetern Kantenlänge sitzt. Diese Version ist auch noch bei deutschen Versendern ab rund 160 Euro erhältlich.

Stellenmarkt
  1. BGV / Badische Versicherungen, Karlsruhe
  2. Haufe Group, Freiburg

Wer sich nun aber noch einen der Minirechner mit Thunderbolt bauen will, muss weitere Kosten einplanen. Die "Next Unit of Computing" (NUC) von Intel besteht aus SO-DIMMs nach DDR3L mit 1,35 Volt, ausgediente Notebookspeicher mit 1,5 Volt laufen darin nicht. Als SSD kommen nur Mini-PCIe-Versionen infrage.

Offenbar war die auf dem IDF 2012 vorgestellte NUC-Version mit Thunderbolt kein großer Erfolg, denn der Rechner war nur etwas mehr als ein Jahr lang verfügbar. Das ist auch für Intels schnell wechselnde Modellpalette sehr kurz. Die Version ohne Thunderbolt, DC3217IY, ist weiterhin verfügbar. Sie verfügt mit dem Core i3-3217U über die gleiche maximal 1,8 GHz schnelle Dual-Core-CPU.

Auch wenn sich die NUCs durch den von Intel vorgegebenen Formfaktor äußerlich ähneln, sollte man bei einer Anschaffung genau auf die technischen Daten achten. Das neue Modell, DN2820FYK, ist beispielsweise nur mit einer Bay-Trail-CPU ausgerüstet, die mehrfach langsamer als die Core-Prozessoren des jetzigen Auslaufmodells ist - und nur rund 30 Euro günstiger. Im Gegensatz zu früheren Atom-CPUs, zu denen auch Bay Trail trotz neuer Architektur gehört, sind aber auch die Chips in den neuen NUCs fähig, Full-HD-Filme ruckelfrei abzuspielen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Dual DT 210 Plattenspieler 77,00€ statt 111,99€)
  2. (heute u. a. Beyerdynamic DTX 910 Kopfhörer, NZXT H700i Gehäuse, HP Notebook)
  3. (u. a. Canon EOS 2000D + Objektiv 18-55 mm für 299€ statt 394€ im Vergleich)
  4. ab 119,99€

M.P. 28. Feb 2014

Dann lügt Golem ist für mich eindeutig

Berlinlowa 28. Feb 2014

"Eigentlich" wäre der DC3217BY genau das, was ich suche. Kann man für unter 300 Euro...

caddy77 28. Feb 2014

Youtube konnte er mal. Aber YT hat irgendwann das Format leicht geändert und es wäre...

JoeHomeskillet 28. Feb 2014

Kleines NAS System mit einem Thunder HDD Enclosure? ;)

Anonymer Nutzer 27. Feb 2014

Kauf dir einfach ein sehr langes HDMI(oder was du halt brauchst)Kabel und wenn es nötig...


Folgen Sie uns
       


Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 2)

In Teil 2 unseres Livestreams erkunden wir die offene Welt und tunen einen Audio RS 4.

Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 2) Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen
  3. Handelskrieg Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    •  /