Abo
  • Services:

Minecraft: Eine Server-Farm für (fast) alle Klötzchenbauer

Spieler der VR-, Windows-10-, Mobile- und Xbox-One-Versionen von Minecraft können ab sofort zusammen spielen, unabhängig von ihrer Plattform. Die Switch kommt auch bald dazu.

Artikel veröffentlicht am ,
Minecraft-Icons der offiziellen Webseite
Minecraft-Icons der offiziellen Webseite (Bild: Mojang)

Microsoft hat das Better Together Update für Minecraft veröffentlicht. Das ermöglicht es Spielern der Windows-10-, Virtual-Reality-, Mobile- und Xbox-One-Versionen von Minecraft, gemeinsam auf Realms zu spielen. Um sich leicht zu verbinden, haben die Entwickler von Mojang auch ein linkbasiertes System eingebaut, um Freunde in die eigenen Welten einzuladen.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Microsoft bietet das Update für die Fassungen von Minecraft an, die auf der Bedrock-Engine basieren. Dazu gehören an sich auch die Fassungen für die Playstation 4 und Nintendo Switch. Während man sich für die PS4-Version noch in Verhandlungen befindet, um Cross-Platform-Multiplayer zu ermöglichen, ist mit Nintendo bereits alles geregelt. Laut den FAQ der offiziellen Webseite fehlt einzig noch ein wenig Feinschliff, bevor Switch-Spieler ebenfalls an die neuen Server angebunden werden. Das soll noch dieses Jahr passieren.

Permanent außen bleiben wird die klassische Java-Version von Minecraft. Sie heißt ab sofort offiziell Minecraft Java-Edition. Auch die anderen Editionen werden nicht angebunden, sprich Wii-U-Edition und 3DS-Edition.

Mojang will zumindest die auf Java basierende Version (Windows, MacOS, Linux) von Minecraft in ähnlicher Geschwindigkeit wie die Bedrock-Fassungen weiterentwickeln und Updates veröffentlichen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

squeezer 25. Sep 2017

pmmp ist afaik das einzig brauchbare. eine teils veraltete übersicht gibt es hier...

squeezer 25. Sep 2017

gerade gesehen, dass pmmp nun auch offiziell minecraft 1.2 unterstützt. zu finden auf...

mw (Golem.de) 21. Sep 2017

Ist wie alle anderen "Editionen" nicht verbunden.


Folgen Sie uns
       


Razer Hypersense angesehen (CES 2019)

Razer hat Vibrationsmotoren in Maus, Handballenablage und Stuhl verbaut - und wir haben uns auf der CES 2019 durchrütteln lassen.

Razer Hypersense angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

Vivy & Co.: Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit
Vivy & Co.
Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

35C3 Mit Sicherheitsversprechen geizen die Hersteller von Gesundheitsapps wahrlich nicht. Sie halten sie jedoch oft nicht.
Von Moritz Tremmel

  1. Krankenkassen Vivy-App gibt Daten preis
  2. Krankenversicherung Der Papierkrieg geht weiter
  3. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche

Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

    •  /