Abo
  • IT-Karriere:

Minecraft: Die Simpsons kommen in die Klötzchenwelt

Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie machen einen Ausflug: Ende Februar 2016 sollen sie laut Microsoft mit weiteren Bürgern von Springfield offiziell in Minecraft auf der Xbox 360 und Xbox One auftauchen.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Simpsons im Minecraft-Look
Die Simpsons im Minecraft-Look (Bild: Microsoft)

In der Welt von Minecraft tun sich bald große Dinge: Die Simpsons ziehen ein. Ab Ende Februar 2016 sollen Spieler in den Versionen für Xbox 360 und Xbox One für rund 2 US-Dollar eine Downloaderweiterung mit Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie kaufen können. Dazu kommen 19 weitere aus der TV-Serie bekannte Bürger von Springfield, etwa Milhouse, Otto, Jimbo und Kearny.

Auf anderen Plattformen soll es die Cartoon-Figuren nicht zu kaufen geben. Seit der Übernahme von Minecraft hat Microsoft für die firmeneigenen Konsolen bereits einige kleinere Addons ins Angebot genommen, die auf den anderen Systemen - PC, Android, iOS und Playstation - nicht erhältlich sind. Nach Angaben von Microsoft gibt es auf den beiden Xbox-Konsolen zusammen rund 17 Millionen Minecraft-Spieler.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 159,90€ + Versand (Bestpreis!)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

plutoniumsulfat 19. Jan 2015

Die Mobilvariante ist doch eingeschränkt?

Dwalinn 19. Jan 2015

xD naja dafür kenne ich mich mit 3D Druckern nicht genug aus, kann man da auch Figuren in...

Dwalinn 16. Jan 2015

Also die sehen schon ordentlich anders aus als die Standard Skins... zudem will ich mal...

Prypjat 16. Jan 2015

Und einen Titel hat der Film auch schon. "Schürf langsam "

Bujin 16. Jan 2015

Wollte auch schon sagen.. In der Computerspiele-Welt ist 1 Jahr eine Welt.


Folgen Sie uns
       


Dell XPS 13 (7390) - Hands on

Das XPS 13 Convertible (7390) ist Dells neues 360-Grad-Gerät: Es nutzt Ice-Lake-Chips für doppelte Geschwindigkeit, hat ein höher auflösendes Display, eine nach oben versetzte Kamera und eine magnetisch arbeitende Tastatur.

Dell XPS 13 (7390) - Hands on Video aufrufen
Bandlaufwerke als Backupmedium: Wie ein bisschen Tetris spielen
Bandlaufwerke als Backupmedium
"Wie ein bisschen Tetris spielen"

Hinter all den modernen Computern rasseln im Keller heutzutage noch immer Bandlaufwerke vor sich hin - eine der ältesten digitalen Speichertechniken. Golem.de wollte wissen, wie das im modernen Rechenzentrum aussieht und hat das GFZ Potsdam besucht, das Tape für Backups nutzt.
Von Oliver Nickel


    Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
    Nuki Smart Lock 2.0 im Test
    Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

    Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
    Ein Test von Ingo Pakalski


      IT-Forensikerin: Beweise sichern im Faradayschen Käfig
      IT-Forensikerin
      Beweise sichern im Faradayschen Käfig

      IT-Forensiker bei der Bundeswehr sichern Beweise, wenn Soldaten Dienstvergehen oder gar Straftaten begehen, und sie jagen Viren auf Militärcomputern. Golem.de war zu Gast im Zentrum für Cybersicherheit, das ebenso wie die IT-Wirtschaft um guten Nachwuchs buhlt.
      Eine Reportage von Maja Hoock

      1. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
      2. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
      3. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

        •  /