Abo
  • Services:
Anzeige
Minecraft Pocket Edition
Minecraft Pocket Edition (Bild: Mojang)

Minecraft: Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

Minecraft Pocket Edition
Minecraft Pocket Edition (Bild: Mojang)

Minecraft für Mobilgeräte steht vor einer großen Erweiterung: Entwickler Mojang will auch in der Pocket Edition die Möglichkeit für Befehlsblöcke integrieren - mit denen Spieler wesentlich mehr Möglichkeiten für eigene, kreative Ideen programmieren können.

Das Entwicklerstudio Mojang will die Pocket Edition und die Windows 10 Edition von Minecraft um wichtige Funktionen erweitern, die es bislang nur in der klassischen PC-Fassung gibt: Zum einen soll es auch Befehlsblöcke (Command Blocks) geben, außerdem sollen Mods unterstützt werden. Das hat Chefentwickler Jens Bergensten zu Cnet.com gesagt. Langfristig strebe man an, auf allen Plattformen die gleichen Funktionen anzubieten.

Anzeige

Mit den Befehlsblöcken lassen sich im Kreativ- und im Multiplayermodus einfache Befehle umsetzen - etwa, dass ein Spieler an eine andere Stelle teleportiert wird, sobald er eine Druckplatte betritt. Durch die Verkettung solcher einfachen Kommandos lassen sich mit etwas Aufwand recht komplexe Abenteuer und Szenarios erstellen.

Einen Termin für die Einführung der neuen Optionen in die Pocket Edition nennt Bergensten nicht. Seinen Angaben zufolge arbeiten die Entwickler noch daran, dass durch Mods auf keinen Fall das Hauptprogramm geändert werden soll.

Bei den Command Blocks ist das Problem noch fundamentaler: Ohne echte Tastatur ist die Eingabe von Befehlszeilen ziemlich umständlich - sehr viel mehr als bestmöglichen Komfort etwa durch automatisches Speichern und Vervollständigen dürfte kaum möglich sein.


eye home zur Startseite
Hotohori 31. Mär 2016

Tja, man wird sehen. Auf jeden Fall gut mal davon zu hören, war überfällig.

Hotohori 31. Mär 2016

Alle ganz sicher nicht. Wie immer war das nur ein kleiner Teil, der eben auch nur wie...

Hotohori 31. Mär 2016

Es ging nicht nur um Shader. Aber mit dem MagicLauncher (sollte immer noch gehen) wird...

vlad_tepesch 30. Mär 2016

kommt das auch in die pi edition?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Stuttgart
  2. Rechenzentrum Region Stuttgart GmbH, Stuttgart
  3. RA Consulting GmbH, Bruchsal
  4. Dataport, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 49,00€ (zzgl. 4,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Abholung im Markt)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

  2. Hacon

    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

  3. Quartalszahlen

    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017

  4. Sony

    20 Millionen Playstation im Geschäftsjahr verkauft

  5. Razer Lancehead

    Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang

  6. TV

    SD-Abschaltung kommt auch bei Satellitenfernsehen

  7. ZBook G4

    HP stellt Grafiker-Workstations für unterwegs vor

  8. Messenger Lite

    Facebook bringt abgespeckte Messenger-App nach Deutschland

  9. Intel

    Edison-Module und Arduino-Board werden eingestellt

  10. Linux-Distribution

    Debian 9 verzichtet auf Secure-Boot-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mario Kart 8 Deluxe im Test: Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
Mario Kart 8 Deluxe im Test
Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
  1. Hybridkonsole Nintendo verkauft im ersten Monat 2,74 Millionen Switch
  2. Nintendo Switch Verkaufszahlen in den USA nahe der Millionengrenze
  3. Nintendo Von Mario-Minecraft bis zu gelben dicken Joy-Cons

Bonaverde: Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
Bonaverde
Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
  1. Google Alphabet macht weit über 5 Milliarden Dollar Gewinn
  2. Insolvenz Weniger Mitarbeiter und teure Supportverträge bei Protonet
  3. Jungunternehmer Über 3.000 deutsche Startups gingen 2016 pleite

Noonee: Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl
Noonee
Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl

  1. Re: Nach Abschaltung kostenfrei?

    ve2000 | 03:31

  2. Re: Freizeit

    Vaako | 03:18

  3. Re: Und wird es Windows7-Treiber geben?

    JouMxyzptlk | 03:13

  4. Re: Hardwareschalter sind prinzipiell was gutes

    Thiesi | 03:06

  5. halb so wild!

    cicero | 03:01


  1. 18:05

  2. 17:30

  3. 17:08

  4. 16:51

  5. 16:31

  6. 16:10

  7. 16:00

  8. 15:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel