Midas-Wochen bei Apple: iPhone 5S soll auch in Goldfarben kommen

Apples iPhone ist derzeit nur in Schwarz und Weiß erhältlich - doch Gerüchten zufolge soll bald eine weitere Farbe dazukommen: Gold.

Artikel veröffentlicht am ,
So könnte das goldfarbene iPhone 5S aussehen.
So könnte das goldfarbene iPhone 5S aussehen. (Bild: Apple/Golem.de)

iPhones zeichnen sich nicht gerade durch besonders farbenfrohe Gehäuse aus. Apple bietet das iPhone 5 gerade einmal in zwei Farben an: Schwarz-Graphit und Weiß-Silber. Nach Angaben von AllthingsD, dem Blog des Wall Street Journal, soll nun eine dritte Farbe dazu kommen: ein Goldton, wie dem Blog zufolge Quellen berichteten, die mit der Sache vertraut sind.

Stellenmarkt
  1. iOS Entwickler (m/w/d) für App-Development mit Objective C & Swift
    iConnectHue, verschiedene Standorte
  2. Data Analyst IT Controlling / Reporting (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Duisburg, Dortmund, Düsseldorf
Detailsuche

Als erste Website hat allerdings nicht AllthingsD sondern iMore das Gerücht verbreitet, dass es ein gold-weißes iPhone geben solle, in einem eleganten Goldton, der eher hell sei und nicht wie Barrengold aussehe. Damit würde sich das iPhone 5S - zumindest in dieser Farbe - deutlich von seinem Vorgänger unterscheiden. Diesen Vorteil gab es bei den anderen S-Versionen nicht, die bis auf Details der Vorgängerversion stark ähnelten.

In einem weiteren Artikel berichtet das Wall Street Journal, dass der Auftragsfertiger Hon Hai Precision Industry, dessen Tochtergesellschaft Foxconn für Apple auch schon die Vorgängermodelle gefertigt hat, Anfang September 2013 sowohl ein High- als auch ein Low-End-Modell des iPhones ausliefern soll. Das würde einen Strategiewechsel bei Apple bedeuten: Bislang wurde das aktuelle Modell weiter gefertigt, wenn ein neues iPhone vorgestellt wurde.

Die neuen Modelle sollen am 10. September 2013 vorgestellt werden. Offiziell bestätigt hat Apple das allerdings noch nicht. Angeblich soll das iPhone 5S mit einem Fingerabdrucksensor im Home-Button ausgerüstet werden. Einen Hinweis darauf gab es in einer Betaversion von Apples mobilem Betriebssystem iOS 7. Darin befindet sich ein Ordner mit dem Titel "BiometricKitUI" und darin unter anderem eine Datei, die mehrere Texthinweise auf einen solchen Sensor enthält.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Natchil 20. Aug 2013

Ach echt?

elgooG 20. Aug 2013

Goldfarbe ist doch langweilig und dekadent. Eigentlich hätte ich gedacht Apple würde auf...

elgooG 20. Aug 2013

Eine Schnittmenge (Natürlich nicht alle!) von Apple-Kunden sind aber genau solche...

autores09 20. Aug 2013

ich glaube das ehrlich gesagt erst, wenn ich es am 10.9 sehe. Eine goldenes Gehäuse passt...

acuntex 20. Aug 2013

Ich vermute mal nicht, weil Silber gängiger (und vorallem billiger) als Gold ist...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bundesservice Telekommunikation  
Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?

Die IT-Sicherheitsexpertin Lilith Wittmann hat eine dubiose Bundesbehörde ohne Budget entdeckt. Reicht das für einen Wikipedia-Artikel?

Bundesservice Telekommunikation: Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?
Artikel
  1. Elektroauto: VW e-Up ab Mitte Februar wieder bestellbar
    Elektroauto
    VW e-Up ab Mitte Februar wieder bestellbar

    Der e-Up gehörte 2021 zu den meistgekauften Elektroautos. Nun will VW den Kleinwagen wieder verfügbar machen.

  2. Bitcoin, Ethereum: Was steuerlich bei Kryptowährungen gilt
    Bitcoin, Ethereum
    Was steuerlich bei Kryptowährungen gilt

    Kryptowährungen wie Bitcoin sind unter Anlegern beliebt - doch wie muss man die Gewinne eigentlich versteuern?

  3. Neues Geschäftsmodell: Luca-App plant flexible Abos und will Preise senken
    Neues Geschäftsmodell
    Luca-App plant flexible Abos und will Preise senken

    Angesichts drohender Kündigungen will die Luca-App den Bundesländern entgegenkommen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bosch Professional zu Bestpreisen • WSV bei MediaMarkt • Asus Vivobook Flip 14" 8GB 512GB SSD 567€ • Philips OLED 65" Ambilight 1.699€ • RX 6900 16GB 1.489€ • Samsung QLED-TVs günstiger • Asus Gaming-Notebook 17“ R9 RTX3060 1.599€ • Seagate 20TB SATA HDD [Werbung]
    •  /