Abo
  • Services:

Microsoft: Hinweise auf erste Revision der Xbox One

Bereits Anfang 2014 soll eine neue Version der Xbox One erscheinen, so der taiwanische Branchendienst Digitimes. Wahrscheinlich geht es lediglich um Änderungen an internen Komponenten der Konsole.

Artikel veröffentlicht am ,
Controller der Xbox One
Controller der Xbox One (Bild: Golem.de)

Im ersten Quartal 2014 soll eine neue Version der Xbox One erscheinen. Das berichtet der taiwanische Branchendienst Digitimes unter Berufung auf Fertigungshersteller. Dem Artikel zufolge hat Microsoft die Zulieferer gebeten, dann das neue Modell bereitzuhalten. Obwohl die Digitimes von einer neuen Version spricht, ist - wenn überhaupt - höchstwahrscheinlich eher eine erste Hardwarerevision gemeint, bei der einige Komponenten der Konsole mehr oder weniger stark überarbeitet werden.

Stellenmarkt
  1. Axians Networks & Solutions GmbH, Köln
  2. Lechwerke AG, Augsburg

Alle Konsolenhersteller aktualisieren regelmäßig die Hardware, um etwa höher integrierte Bauteile einbauen und damit Kosten sparen zu können. Der Kunde bekommt davon selten etwas mit, lediglich beim Stromverbrauch bieten diese neueren Versionen mitunter leichte Vorteile. Microsoft hat sich bislang nicht zu dem Thema geäußert. Den Konsolenherstellern ist das Thema aus Marketinggründen unangenehm, weil Kunden so möglicherweise mit dem Kauf warten.

Die aktuelle Version der Xbox One ist seit heute verfügbar, bislang liegen keine Hinweise auf größere Probleme etwa mit der Hardware vor. In den USA war nach dem Marktstart vorübergehend Xbox.com nicht mehr erreichbar, inzwischen sind aber alle Server online.

Einige Käufer berichten im Forum außerdem von Problemen mit dem Laufwerk, das eingelegte Datenträger nicht liest, sondern nur merkwürdige Geräusche produziert. Wie verbreitet das Problem ist, lässt sich derzeit kaum sagen - Microsoft bietet einen unkomplizierten Umtausch der betroffenen Geräte an. Auch Schwierigkeiten bei der Installation des Launch-Updates scheinen lösbar zu sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-25%) 29,99€
  2. 45,99€ (Release 12.10.)
  3. 14,99€
  4. (-82%) 8,88€

Trollversteher 27. Nov 2013

Fragen - ich weiss nicht, klingt mit eher danach, als ob du krampfhaft versuchst, einen...

YBoyka 27. Nov 2013

benutze das nur. allein das wechseln zwischen apps allein ist genai und schneller, als...

YBoyka 27. Nov 2013

Alles gut bei mir. Null Probleme. Die aufgefallenen Sachen der vereinzelten Konsolen sind...

YBoyka 27. Nov 2013

Ich bin mehr als positiv überracht. Geiles Teil. Ende.

YBoyka 27. Nov 2013

Blödsinn. Wenn die Box nicht aufzeichnen soll, musst du die Game DVR beenden. Fertig...


Folgen Sie uns
       


Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018)

Die WSD-F30 von Casio ist eine Smartwatch, die sich besonders gut fürs Wandern eignen soll. Sie zeigt verschiedene Messwerte an - auch auf einem zweiten LC-Display.

Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /