Abo
  • Services:
Anzeige
Bing kann jetzt in Deutschland den Ausgang von Fußballspielen vorhersagen.
Bing kann jetzt in Deutschland den Ausgang von Fußballspielen vorhersagen. (Bild: Bongarts)

Microsofts Suchmaschine: Bing sagt Fußballergebnisse voraus

Bing kann jetzt in Deutschland den Ausgang von Fußballspielen vorhersagen.
Bing kann jetzt in Deutschland den Ausgang von Fußballspielen vorhersagen. (Bild: Bongarts)

Microsoft hat seiner Suchmaschine eine neue Funktion in Deutschland verpasst: Bing sagt jetzt auch Fußballergebnisse voraus. Nicht nur für die Bundesliga, auch für Champions-League-Spiele und andere europäische Ligen berechnet Bing die Gewinnwahrscheinlichkeiten.

Mit der Suchmaschine Bing können Nutzer sich jetzt auch Fußballergebnisse vorhersagen lassen. Um die Gewinnwahrscheinlichkeiten zu berechnen, verwendet Microsoft einen eigenen Alghoritmus. Dieser besteht aus verschiedenen mathematischen Prognosemodellen und kombiniert diese mit Nutzerdaten aus Suchanfragen und sozialen Netzwerken.

Anzeige

Verschiedene Parameter werden bei der Berechnung berücksichtigt

Mit Hilfe dieser Big Data berechnet Bing die Wahrscheinlichkeiten eines Sieges der Heimmannschaft, eines Sieges der Gastmannschaft oder eines Unentschiedens. Bei Bundesliga- und Champions-League-Spielen werden beispielsweise nicht nur die Ergebnisse der vorigen Spiele berücksichtigt, sondern auch der Torvorteil bei jedem Spiel, der Heimspielvorteil und das Wetter am Spieltag.

Microsoft zufolge hat Bing bereits in der Vergangenheit Ergebnistendenzen richtig vorhergesagt: So wurden 15 von 16 analysierten Vorrundenbegegnungen der Fußballweltmeisterschaft 2014 korrekt getippt, ebenso der Sieger des letzten Champions-League-Finals. Was Bing nicht kann, ist das konkrete Ergebnis vorhersagen.

Vorhersagen wirken stellenweise etwas mutig

Ein Blick auf den kommenden Bundesligaspieltag verrät beispielsweise, dass die Siegchance von Hertha BSC gegen den FC Ingolstadt bei 37 Prozent liegt, ebenso wahrscheinlich ist ein Unentschieden. Dass die Schanzer im Olympiastadion siegen, ist Bing zufolge mit 26 Prozent wahrscheinlich. Diese Werte erscheinen plausibel, werden die Defensivstärken beider Teams und die bessere Offensive von Hertha BSC berücksichtigt.

Andere Vorhersagen klingen etwas kühner, etwa dass Schalke 04 mit ganzer 56-prozentiger Wahrscheinlichkeit gegen Borussia Mönchengladbach gewinnen soll, denen nur eine 20-prozentige Gewinnwahrscheinlichkeit bescheinigt wird. Eine Siegchance Werder Bremens gegen Mainz von 46 Prozent erscheint auch etwas zu hoch, angesichts der aktuellen Form der Mainzer.


eye home zur Startseite
SteveT 20. Mär 2016

Aus Neugier hatte ich mir am Freitag mal die Vorhersagen ausgedruckt. Hier für alle die...

Dwalinn 19. Mär 2016

Ach ja das Golem Forum ist so wunderbar durchschaubar

Niaxa 18. Mär 2016

Äh du weist schon was für Volkssportarten in den USA zählen oder? Fußball WM ist da so...

Dwalinn 18. Mär 2016

Stimmt... Bing ist nur gut wenn man nach Katzen sucht..... allerdings sollte man dann...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. regiocom consult GmbH, Magdeburg
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Hornetsecurity GmbH, Hannover
  4. Der Präsident des Kammergerichts, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...
  2. (u. a. The Big Bang Theory, The Vampire Diaries, True Detective)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  2. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  3. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  4. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf

  5. Microsoft

    Mixer soll schneller streamen als Youtube Gaming und Twitch

  6. Linux

    Kritische Sicherheitslücke in Samba gefunden

  7. Auftragsfertiger

    Samsung erweitert Roadmap bis 4 nm plus EUV

  8. Fake News

    Ägypten blockiert 21 Internetmedien

  9. Bungie

    Destiny 2 mischt Peer-to-Peer und dedizierte Server

  10. Rocketlabs

    Neuseeländische Rakete erreicht den Weltraum



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

  1. Das freut mich!

    Dudeldumm | 13:23

  2. Funktioniert nur bis 120 km/h

    mhstar | 13:21

  3. Re: Monetarisierung

    Vollstrecker | 13:19

  4. Zum Glück nur relevante Inhalte

    Mingfu | 13:18

  5. Deutschland

    AciidAciid | 13:18


  1. 13:17

  2. 13:05

  3. 12:30

  4. 12:01

  5. 12:00

  6. 11:58

  7. 11:50

  8. 11:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel