• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft: Xbox Series X/S starten mit beschränkter Verfügbarkeit

Ab dem 10. November 2020 sind Xbox Series X und S erhältlich. Zum Start hat Microsoft zwar gute Tipps parat - aber nicht genug Konsolen.

Artikel veröffentlicht am ,
Xbox Series S und X
Xbox Series S und X (Bild: Peter Steinlechner/Golem.de)

Der 10. November 2020 ist für Computerspieler ein wichtiger Tag: Mit dem Verkaufsstart der Xbox Series X und S unter anderem in Europa und den USA sind erstmals Geräte der neuen Konsolengeneration offiziell im Handel erhältlich. Die Playstation 5 folgt in den USA und in Japan am 12. November und in Europa am 19. November 2020.

Stellenmarkt
  1. INTENSE AG, Köln
  2. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, München

Im deutschsprachigen Raum sind die Xbox Series X und S nur mit Glück im Handel zu bekommen. Während die X (rund 500 Euro) schon länger durch Vorbesteller ausverkauft ist, galt die rund 300 Euro teure S bis zuletzt als lieferbar - nun hat sich auch das bei den meisten Händlern geändert.

Laut Microsoft sollten eigentlich ab 9 Uhr in den Onlineshops von Partnern wie Media Markt, Saturn und Otto zwar weitere Geräte verfügbar sein. Aber entweder waren die dann auch gleich wieder ausverkauft oder die Webseiten haben die Kontingente nicht korrekt angezeigt.

Golem.de hat seit dem Morgen einige der Seiten immer wieder besucht. Zeitweise wurden sowohl X als auch S zwar als bestellbar gemeldet. Das Einstellen in den Warenkorb oder alle weiteren Schritte waren aber nicht möglich.

Sony hat bereits angekündigt, dass die Playstation 5 wegen der Coronapandemie bei keinem der Partner im stationären Handel erhältlich sein wird, sondern nur in deren Onlineshops. Eine vergleichbare Ankündigung gibt es von Microsoft nicht. Allerdings dürfte es extrem unwahrscheinlich sein, kurzfristig vor Ort ein Exemplar zu erhalten.

Für alle Käufer, die heute oder in den kommenden Tagen ein Exemplar der Xbox Series X oder S (Test auf Golem.de) geliefert bekommen, hat Microsoft in seinem Blog ein paar Tipps für die Vorbereitung zusammengestellt. Vieles davon ist offensichtlich, etwa das rechtzeitige Schaffen von Platz.

MICROSOFT Xbox Series S 512 GB

Ganz sinnvoll erscheinen uns aber Hinweise wie "Stelle deinen TV richtig ein". Gerade bei neueren 4K-Displays kann es für Einsteiger tatsächlich nicht schaden, sich frühzeitig mit den Optionen vertraut zu machen.

In dem Zusammenhang: Sowohl von Samsung als auch von LG ist bekannt, dass sie gerade für viele ihrer TV-Geräte neue Firmware veröffentlichen, die spezielle Optimierungen für den Spielemodus bieten, etwa bei Einstellungen wie Auto Low Latency Mode, Variable Refresh Rate (VRR) und HDR.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

MKar 11. Nov 2020 / Themenstart

"Unsere super Hardware hat nen super Preis!" (..aber leider jetzt gerade nicht, haha!)

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


iPhone 12 und iPhone 12 Pro - Fazit

Beim iPhone 12 und 12 Pro hat sich Apple vom bisherigen Design verabschiedet - im Test überzeugen Verarbeitung, Kamera und Display.

iPhone 12 und iPhone 12 Pro - Fazit Video aufrufen
    •  /