Abo
  • Services:
Anzeige
Xbox One auf der E3 2015
Xbox One auf der E3 2015 (Bild: Golem.de / Peter Steinlechner)

Gears of War Remake geplant

Anzeige

Auch den Erscheinungstermin für das - zumindest vorerst - Xbox-One-exklusive Rise of the Tomb Raider hat Microsoft bekanntgegeben: Es soll am 10. November 2015 erscheinen. Das ist allerdings der gleiche Tag, an dem auch Fallout 4 in den Handel kommen soll. Offenbar waren die Termine nicht abgestimmt. Es wäre verwunderlich, wenn die Square Enix und Bethesda sich da nicht noch mal zusammensetzen - oder der Klügere nachgibt. Immerhin hat das neue Abenteuer von Lara Croft einen imposanten Eindruck gemacht. Neben Eislandschaften gab es auch Umgebungen in wärmeren Gefilden und spektakuläre Wasserfälle zu sehen.

Wegen eines Details könnte übrigens auch Fallout 4 etwas Ärger von Fans bevorstehen: Zumindest auf der Pressekonferenz von Microsoft ist der Eindruck entstanden, dass am PC erstellte Mods nur mit der Xbox-One-Fassung des postnuklearen Rollenspiels laufen. Ob das wirklich so ist noch unklar.

Microsoft hat noch eine Reihe weiterer Spiele gezeigt. Im Angebot ist etwa ein nett wirkendes Spiel von Keiji Inafume namens Recore auf einem fremden Wüstenplaneten, das im Frühjahr 2016 erscheinen soll. Dann kommt Forza 6 Motorsport, in dem Spieler rund 450 Autos über 26 Pisten jagen dürfen, darunter ein Kurs in Rio de Janeiro - ab dem 15. September 2015. Das zu Microsoft gehörende Entwicklerstudio Rare will eine Sammlung mit 30 seiner Klassiker für die Xbox One veröffentlichen, außerdem ist ein Piraten-MMO namens Sea of Thieves geplant.

Zum Abschluss der Pressekonferenz stand dann Gears of Wars im Mittelpunkt. Der erste Serienteil soll unter dem Zusatztitel Ultimate Edition neu für die Xbox One erscheinen, und zwar am 26. August; die öffentliche Beta des Multiplayermodus läuft ab sofort. Zu den technischen Verbesserungen gehören durchgehend 60 Bilder pro Sekunde sowie Full-HD-Auflösung. Auch auf das nächste Gears of War hat das Entwicklerstudio The Coalition einen Ausblick gewährt. Der momentan unter dem Arbeitstitel Sparta entstehende vierte Serienteil soll Ende 2016 erscheinen.

 Minecraft auf dem Tisch

eye home zur Startseite
TheUnichi 22. Jun 2015

Die Kinect ist aber explizit auf Spracheingabe ausgelegt anders als das PS4-Headset, das...

kekig123 17. Jun 2015

stimmt auch wieder aber sowas sollte dann doch sofort gemacht werden

tunnelblick 17. Jun 2015

naja, was macht denn ein pc, den man mit mods hoffnungslos überfordert?

Garius 17. Jun 2015

Sony und Microsoft sind Konkurrenzprodukte - Nintendo eher ein notwendiger Zusatz...

PiranhA 17. Jun 2015

Hast du dazu einen Link? Hab das noch nirgends gelesen. Was zeigt die Hololens dann an...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Eifrisch - Vermarktung GmbH & Co. KG, Lohne
  2. über Duerenhoff GmbH, München
  3. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  4. LEONEX Internet GmbH, Paderborn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,99€
  2. 25,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  2. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  3. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  4. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  5. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

  6. Bielefeld

    Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

  7. Airspeeder

    Alauda plant Hoverbike-Rennen

  8. DisplayHDR 1.0

    Vesa definiert HDR-Standard für Displays

  9. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  10. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Für was der Bedarf an Wildcard-Zertifikaten?

    Itchy | 00:32

  2. Re: 32Zoll zu groß für Schreibtisch?

    Thiesi | 00:03

  3. Re: Wenn wir schon beim Thema sind

    redmord | 00:00

  4. Re: Folgender Kommentar wurde gelöscht:

    Khabaal | 12.12. 23:48

  5. Re: J.J. Abrams und seine Liebe zur Mystery-Box ...

    dp (Golem.de) | 12.12. 23:29


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel