Abo
  • Services:
Anzeige
Die Xbox One unterstützt kein Mantle.
Die Xbox One unterstützt kein Mantle. (Bild: Wired)

Microsoft Xbox One ohne Mantle-API

Microsoft hat in einem Blogeintrag betont, dass die Xbox One AMDs Mantle-API nicht unterstützt. Stattdessen laufen Spiele auf der Konsole einzig unter einer speziellen Version von Direct3D 11.

Anzeige

Kam VedBrat, Group Program Manager für die Grafikabteilung von Windows, hat eine klare Ansage zur Kompatibilität von AMDs Mantle-Schnittstelle und der Xbox One formuliert: "Grafik-APIs wie OpenGL und AMDs Mantle sind auf der Xbox One nicht verfügbar." Stattdessen kommt wie schon bei der Xbox 360 nur Direct3D zum Einsatz, allerdings in einer angepassten Version.

Golem.de hatte bereits im Artikel zum Mantle-API erläutert, dass die Schnittstelle einzig für den PC gedacht ist, was nun Microsoft und auch AMD bestätigen. Denn auf Xbox One läuft Direct3D 11.x, zumindest bezeichnet es Kam VedBrat so. Die verbaute GPU entspricht dem D3D-11.2-Techlevel, da deren Architektur auf dem Graphics Core Next basiert. Das API wurde für die Konsole entschlackt und der Runtime-Overhead verringert. Dies ermöglicht eine hardwarenahe, oft als "close to metal" bezeichnete Programmierung.

Inwiefern die D3D-Variante der Xbox One schneller arbeitet als Direct3D am PC, ist unklar. AMD hingegen hatte in Zusammenarbeit mit Spieleentwickler Dice angekündigt, dass Battlefield 4 mit dem Mantle-API deutlich flotter laufen und mehr CPU-Kerne auslasten soll als mit Direct3D.


eye home zur Startseite
Hotohori 16. Okt 2013

Und? AMD, NVidia und Intel unterstützen DirectX.

nille02 16. Okt 2013

In keiner weise. Nur weil man bei einem FOSS_Projekt mitarbeiten kann, kann man nicht...

Thaodan 16. Okt 2013

Eben bestes Beispiel ist Wow.

tunnelblick 15. Okt 2013

.net nicht zu vergessen. visual j#.net



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Magazino GmbH, München oder Home-Office
  2. BAGHUS GmbH, München
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 3,00€ inkl. Versand
  2. 144,44€
  3. 49,90€ + 4,95€ Versand (Vergleichspreis 76€)

Folgen Sie uns
       


  1. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  2. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  3. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  4. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  5. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  6. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  7. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  8. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  9. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp

  10. Urheberrecht

    Marketplace-Händler wegen Bildern von Amazon bestraft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

  1. Eine Generation verwöhnter Idioten

    pool | 12:18

  2. Re: warum ist eure hauptseite nicht erreichbar?

    gs (Golem.de) | 12:18

  3. Re: SHA1 Kollision

    Astorek | 12:09

  4. Re: First World Problems

    pool | 12:03

  5. Re: Anscheinend gibt es keine gesetzlichen Vorgaben.

    pool | 11:52


  1. 11:57

  2. 09:02

  3. 18:02

  4. 17:43

  5. 16:49

  6. 16:21

  7. 16:02

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel