Abo
  • Services:

Microsoft: Xbox-Enthüllung offenbar Ende April 2013

Die Playstation 4 ist angekündigt - nun fehlt noch die nächste Xbox. Hinweise deuten darauf hin, dass Microsoft die Konsole Ende April 2013 präsentiert.

Artikel veröffentlicht am ,
Logo Xbox 360
Logo Xbox 360 (Bild: Microsoft)

Mit der Playstation 4 soll ein Unternehmen nicht so schnell gerechnet haben: Microsoft sei von der vergleichsweise frühen Ankündigung kalt erwischt worden, berichten US-Medien - allerdings mit Bezug auf Manager von Sony, die das wohl auch berufsbedingt so sehen müssen. Offenbar bereitet Microsoft inzwischen eine Präsentation seiner nächsten Xbox für April 2013 vor. Gleich zwei Fachseiten, VG247.com und Computerandvideogames.com, wollen von entsprechenden Vorbereitungen erfahren haben. Ein Redakteur schreibt auf Twitter, er habe konkret vom 26. April 2013 als Termin gehört - was sich aber natürlich auch noch ändern könne.

Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Stuttgart
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Pirmasens

Der Termin ergibt durchaus Sinn: Er hat einen guten Abstand zur E3, die ein paar Wochen später beginnt. Von den deutschen Gamestagen in Berlin abgesehen - die US-Amerikanern vermutlich herzlich egal sind -, findet nach aktuellem Stand sonst gleichzeitig keine größere Veranstaltung der Spielebranche statt.

Dass Microsoft sich mit großer Wahrscheinlichkeit auf eine Ankündigung vorbereitet, darauf deutet die Registrierung der Domain Xboxevent.com hin. Die hat eine Firma namens Eventcore aus Seattle vorgenommen. Eventcore hat schon in der Vergangenheit größere Presseveranstaltungen für Microsoft mitorganisiert, etwa während der E3 2012.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 164,90€

LeidemWolf 28. Feb 2013

Woah okay, dude, ich musste mich echt hier mal registrieren, nur um da mal was zu zu...


Folgen Sie uns
       


Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert

Wir streamen und spielen mit 60 fps mit dem Fire TV Stick.

Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert Video aufrufen
Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /