Abo
  • Services:
Anzeige
Don Mattrick wechselt von Microsoft zu Zynga.
Don Mattrick wechselt von Microsoft zu Zynga. (Bild: Kevork Djansezian/Getty Images News)

Microsoft Xbox-Chef Don Mattrick wechselt zu Zynga

Farmville und Echtgeld-Poker statt Halo und Xbox One: Don Mattrick, Chef der Entertainment-Sparte von Microsoft, arbeitet künftig für Zynga. Seinen Posten übernimmt zumindest vorerst CEO Steve Ballmer.

Anzeige

Mitten in den Vorbereitungen für den Start der Xbox One verlässt Don Mattrick seinen Posten als Leiter der Entertainment-Sparte von Microsoft, um am 8. Juli 2013 neuer Chef von Zynga zu werden. Das berichtet unter anderem das Firmenblog. Der Mitgründer und bisherige CEO des Social-Game-Spezialisten, Mark Pincus, ist künftig Vorsitzender des Aufsichtsrats und Chief Product Officer. Die Zynga-Aktien sind nach Bekanntgabe des Personalwechsels um rund zehn Prozent gestiegen.

Der Posten von Mattrick bei Microsoft bleibt vorerst unbesetzt - was darauf hindeutet, dass der Wechsel auch für das Unternehmen sehr kurzfristig erfolgt. Zumindest vorerst übernimmt Konzernchef Steve Ballmer die Aufgaben von Mattrick, wie Ballmer selbst in einer E-Mail an die Belegschaft schreibt.

Der 49-jährige Mattrick war in den vergangenen Monaten verstärkt ins Rampenlicht getreten, indem er in mehreren Pressekonferenzen die Xbox One und erste Spiele für die neue Konsole vorstellte. Wirklich geglückt sind ihm die Ankündigungen nicht: Auf seine Verantwortung gehen die verunglückte Kommunikation über (dann zurückgenommene) DRM-Maßnahmen, die bei Hardcorespielern nicht beliebte Koppelung der Konsole mit Kinect 2.0 und der gegenüber der Playstation 4 deutlich höhere Preis.


eye home zur Startseite
gaym0r 02. Jul 2013

Irgendwie hat er es aber zum CEO gemacht. Und du?

pimpifax 02. Jul 2013

Ein Unsymphatler weniger bei M$... ...nur ob das für Zynga so eine gute Wahl ist...

Felix_Keyway 02. Jul 2013

kwt

JensM 02. Jul 2013

Zum Beispiel mobile+xbox: mobile Spielkonsole! Oder server+xbox+social...

JensM 02. Jul 2013

Vor 2-3 Jahren war doch mal eine Wechselwelle von Google zu Microsoft. Google gibts...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Detecon International GmbH, Dresden
  2. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. T-Systems International GmbH, Stuttgart, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. The Big Bang Theory, The Vampire Diaries, True Detective)
  3. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)

Folgen Sie uns
       


  1. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  2. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  3. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  4. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  5. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  6. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  7. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  8. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  9. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  10. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten
  3. Onlinebanking Betrüger tricksen das mTAN-Verfahren aus

Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

  1. Re: Performance ist mies

    Haxx | 10:37

  2. Re: Volumenbegrenzungen abschaffen

    Tet | 10:35

  3. Re: Siri und diktieren

    rabatz | 10:24

  4. Re: Mal ne dumme Gegenfrage:

    Apfelbrot | 10:13

  5. Re: Was habe ich von Netzneutralität als Kunde?

    sundown73 | 10:11


  1. 10:35

  2. 12:54

  3. 12:41

  4. 11:44

  5. 11:10

  6. 09:01

  7. 17:40

  8. 16:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel