Abo
  • Services:

Microsoft: Xbox 360 Super Slim angekündigt

Auf seiner Pressekonferenz hat Microsoft als Erstes eine alte Konsole in neuer Form vorgestellt: Die Xbox 360 wird es ab sofort in einer neuen, kleineren Variante geben.

Artikel veröffentlicht am ,
Xbox-Logo
Xbox-Logo (Bild: Microsoft)

Eine kleine Überraschung hatte Microsoft für die Xbox 360 bereits im Vorfeld der E3 angekündigt - und die Firma hat Wort gehalten: Gleich am Anfang der Pressekonferenz, bei der es eigentlich um die Spiele für die Xbox One geht, hat das Unternehmen eine neue Variante seiner Xbox 360 vorgestellt. Das Gerät erinnert optisch leicht an die Xbox One, soll aber vor allem kleiner sein - und leiser als die bisherigen Xbox 360.

Stellenmarkt
  1. Güntner GmbH & Co. KG, Fürstenfeldbruck Raum München
  2. NORMA Group Holding GmbH, Maintal bei Frankfurt am Main

Das Konzept erinnert an die Playstation 3 Super Slim, die 2012 eingeführte dritte Variante der Playstation 3, die allerdings mit ihrer billig anmutenden Haptik nicht sonderlich beliebt ist bei Spielern. Details zum Preis der neuen Xbox 360 hat Microsoft noch nicht verraten.

  • Neue Xbox 360 (Bild: Microsoft)
Neue Xbox 360 (Bild: Microsoft)

Bei dieser Gelegenheit hat Microsoft außerdem angekündigt, dass World of Tanks für die Xbox 360 erscheinen werde und dass es als neues Angebot für Mitglieder von Xbox Live Gold künftig immer wieder kostenlose Spiele als Download geben werde. Den Anfang sollen Assassin's Creed 2 und Halo 3 machen.

Nachtrag vom 10. Juni 2013, 21:00 Uhr

Laut Microsoft ist die neue Xbox 360 in mehreren Versionen verfügbar: Die Fassung mit 4 GByte Flash-Speicher kostet offiziell rund 200 Euro, die Ausführung mit 250-GByte-Festplatte rund 300 Euro und das Bundle des 4-GByte-Modells mit Kinect kostet ebenfalls rund 300 Euro.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 16,99€ + 3,49€ Versand (Vergleichspreis ca. 30€)
  2. (u. a. NieR Automata für 20,99€ und Dead in Vinland für 12,49€)
  3. (u. a. Fallout 4 für 7,99€ und Battlefleet Gothic: Armada für 6,99€)
  4. 77€ (Vergleichspreis 97,83€)

derKlaus 12. Jun 2013

War die neu oder gebraucht?

dfm 11. Jun 2013

tz genau deiner Meinung. 300 flocken für den alten Schrott? die haben ja einen an der...

Anonymer Nutzer 10. Jun 2013

Es gibt entweder die Möglichkeit zu zahlen oder nicht Online zu spielen. Ubisoft hat mit...

censorshit 10. Jun 2013

Ich weiß, aber ich wollte die XBoxler nicht neidisch machen. ;)


Folgen Sie uns
       


OLKB Planck - Test

Die Planck von OLKB ist eine ortholineare Tastatur mit nur 47 Tasten. Im Test stellen wir aber fest, dass wir trotzdem problemlos mit dem Gerät arbeiten können - nachdem wir uns in die Programmierung eingearbeitet haben.

OLKB Planck - Test Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Miix 630 Lenovos ARM-Detachable kostet 1.000 Euro
  2. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  3. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  2. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  3. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /