Abo
  • Services:
Anzeige
Xbox 360
Xbox 360 (Bild: Microsoft)

Microsoft: Xbox 360 landet vor oberstem US-Gericht

Xbox 360
Xbox 360 (Bild: Microsoft)

Der Oberste Gerichtshof der USA wird sich mit einem langjährigen Rechtsstreit beschäftigen: Dabei geht es um die Frage, ob Sammelklagen gegen Microsoft zulässig sind, weil die Xbox 360 in einigen Fällen die Disc beschädigt hatte.

Ein seit 2008 schwelender Rechtsstreit wird demnächst vor dem Obersten Gerichtshof der USA verhandelt. Dabei geht es um die Frage, ob Sammelklagen gegen Microsoft wegen der Xbox 360, die Spielediscs beschädigt haben soll, zulässig sind. Über die Zulässigkeit dieser Sammelklagen hatten frühere Instanzen immer wieder unterschiedlich entschieden, so dass nun der Supreme Court in Washington den Fall beurteilen muss, berichtet unter anderem Polygon.

Anzeige

In dem Fall geht es um eine relativ kleine Anzahl von Xbox-360-Konsolen, die mit einem Laufwerk von Samsung ausgestattet waren. Der Hersteller hatte aus Kostengründen auf eine kleine Schaummatte verzichtet - was zur Folge hatte, dass einige Discs beim Abspielen beschädigt wurden. Einem ersten Versuch einer Sammelklage hatten sich rund 55.000 Betroffene angeschlossen; insgesamt hat Microsoft von der Konsole rund 84 Millionen Exemplare abgesetzt.

Microsoft hatte betroffene Konsolen repariert und die beschädigten Discs ausgetauscht. Offiziell hat die Firma allerdings gesagt, dass auch die Kunden schuld seien: Sie hätten die Konsole während des Betriebs nicht bewegen dürfen. Betroffene wollen mit ihrer Sammelklage Microsoft unter anderem dafür bestraft sehen, dass der Hersteller sie nach ihrer Meinung nicht ausreichend informiert habe. Außerdem wollen sie eine Art Schmerzensgeld für die Zeit, in der ihre Konsole in Reparatur war.


eye home zur Startseite
Peter Später 20. Jan 2016

Für solchen Schwachsinn hätte ich gar keine Zeit. Wenn du so viel Freizeit hast/nach der...

HubertHans 20. Jan 2016

Niedrigere Umdrehungsgeschwindigkeit + Pufferung. War aber auch anfaellig.

Oldschooler 19. Jan 2016

Ich hoffe, wenn du mal wirklich einen Schaden an deinem Eigentum durch Unfähigkeit von...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. L'TUR Tourismus AG, Baden-Baden
  2. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  3. DERMALOG Identification Systems GmbH, Hamburg
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. (u. a. John Wick, Pulp Fiction, Leon der Profi, Good Will Hunting)

Folgen Sie uns
       


  1. VW-Programm

    Jeder Zehnte tauscht Diesel gegen Elektroantrieb

  2. Spaceborne Computer

    HPEs Weltraumcomputer rechnet mit 1 Teraflops

  3. Unterwegs auf der Babymesse

    "Eltern vibrieren nicht"

  4. Globalfoundries

    AMD nutzt künftig die 12LP-Fertigung

  5. Pocketbeagle

    Beaglebone passt in die Hosentasche

  6. Fifa 18 im Test

    Kick mit mehr Taktik und mehr Story

  7. Trekstor

    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

  8. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

  9. Bundesgerichtshof

    Keine Urheberrechtsverletzung durch Google-Bildersuche

  10. FedEX

    TNT verliert durch NotPetya 300 Millionen US-Dollar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

  1. Re: Was hat das mit "Die PARTEI" zui tun?

    fg (Golem.de) | 10:12

  2. Re: Eltern leben in einer Welt aus Angst

    Peter Brülls | 10:12

  3. Re: Entspricht dem Schenker Via 14

    R00toym | 10:10

  4. Re: hmm brauch man sowas

    |=H | 10:09

  5. Re: Aus der Ferne...

    Peter Brülls | 10:09


  1. 10:13

  2. 09:56

  3. 09:06

  4. 08:11

  5. 07:21

  6. 18:13

  7. 17:49

  8. 17:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel