Abo
  • Services:
Anzeige
Neue Festplattenverwaltung der Xbox 360
Neue Festplattenverwaltung der Xbox 360 (Bild: Microsoft)

Microsoft: Xbox 360 bekommt Unterstützung für 2-TByte-HDDs

Neue Festplattenverwaltung der Xbox 360
Neue Festplattenverwaltung der Xbox 360 (Bild: Microsoft)

Per Update soll die Xbox 360 in einem nicht unwichtigen Punkt verbessert werden: Künftig soll die Konsole Festplatten mit bis zu 2 TByte an Datenplatz unterstützen - perfekt für Film- und Spielearchive.

Anzeige

Microsoft arbeitet weiterhin an der Firmware der Xbox 360 und kündigt für das Preview-Programm der Konsole eine größere Neuerung an: Unterstützung für bis zu zwei externe Festplatten mit jeweils bis zu 2 TByte an Speicherplatz - bislang liegt das Limit bei insgesamt 32 GByte. Das schreibt der Microsoft-Mitarbeiter Larry Hryb, der in der Szene als Major Nelson bekannt ist, in seinem Blog.

Außerdem werden auf den externen Platten keine Speicherplätze mehr reserviert, sprich: Wenn der Nutzer dort 16 GByte an Daten ablegt, dann sind dort auch tatsächlich nur 16 GByte belegt.

Laut Hryb ist die Erweiterung einer der größten Wünsche der Community. Kein Wunder: Mit dem Mehr an Speicherplatz dürfte es deutlich einfacher werden, die in die Jahre gekommene Xbox 360 zum Ablegen von Spielen und anderen Daten zu verwenden. Wer nicht am Preview-Programm teilnimmt, soll die neue Firmware im Laufe des Jahres als Update erhalten.


eye home zur Startseite
smkpaladin 13. Apr 2015

Abgesehen davon bedeutet "nicht unwichtig" ja nicht automatisch "wichtig".

TarikVaineTree 11. Apr 2015

Ja, die ist gemoddet. Dennoch (achtung, könnte nur Halbwissen sein) unterstützt sie...

derKlaus 11. Apr 2015

Die Lautstärke und die Möglichkeit, eine 500Gig Platte intern zu verbauen, hat mich...

derKlaus 11. Apr 2015

Nicht nur, da hängt auch viel vom jeweiligen Spiel ab. Halo 3 beispielsweise hatte...

cuthbert34 10. Apr 2015

Und wie viele aktive 360 gibt es wohl noch? Microsoft tut gut daran, die nicht zu vergessen.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MOBEX Kassensysteme GmbH, Dortmund
  2. WKM GmbH, München
  3. SQS Software Quality Systems AG, deutschlandweit, Frankfurt, Köln, München
  4. Ratbacher GmbH, Aschaffenburg (Home-Office)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Neues Verfahren beschleunigt Tests für autonome Autos

  2. Künstliche Intelligenz

    Alpha Go geht in Rente

  3. Security

    Telekom-Chef vergleicht Cyberangriffe mit Landminen

  4. Anga

    Kabelnetzbetreiber wollen schnelle Analogabschaltung

  5. Asus

    Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach

  6. Hate Speech

    Facebook wehrt sich gegen Gesetz gegen Hass im Netz

  7. Blackberry

    Qualcomm muss fast 1 Milliarde US-Dollar zurückzahlen

  8. Surface Ergonomische Tastatur im Test

    Eins werden mit Microsofts Tastatur

  9. Russischer Milliardär

    Nonstop-Weltumrundung mit Solarflugzeug geplant

  10. BMW Motorrad Concept Link

    Auch BMW plant Elektromotorrad



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Wemo Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge
  2. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  3. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern

  1. flache, leichte Geräte für 600¤ ?

    pk_erchner | 11:29

  2. Re: "Hass im Netz" klingt nach Zensur für mich

    throgh | 11:28

  3. Der Staat soll das machen?

    1st1 | 11:28

  4. Re: Akkuproblem noch viel schlimmer als bei PKW!

    bofhl | 11:27

  5. Re: Nicht nur O2. ALLE haben aktuell Probleme...

    chefin | 11:25


  1. 11:25

  2. 10:51

  3. 10:50

  4. 10:17

  5. 10:12

  6. 09:53

  7. 09:12

  8. 09:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel