Abo
  • Services:
Anzeige
Der Windows Server 2016  ist bald fertig.
Der Windows Server 2016 ist bald fertig. (Bild: Microsoft/Screenshot: Golem.de)

Microsoft: Windows Server 2016 wird im September fertig

Der Windows Server 2016  ist bald fertig.
Der Windows Server 2016 ist bald fertig. (Bild: Microsoft/Screenshot: Golem.de)

Microsoft wird auf der Ignite 2016 in Atlanta den Windows Server 2016 in der fertigen Version vorstellen. Auch das System Center wird dann in einer neuen Version veröffentlicht werden.

Der Termin für den nächsten Windows Server steht fest. Die 2016er Version wird auf der Ignite 2016 in Atlanta als fertige Version ab dem 26. September 2016 vorgestellt, wie Microsoft per Pressemitteilung bekanntgab. Der Servercode kommt damit über ein Jahr, nachdem Microsoft mit Windows 10 den Desktop-Code aktualisiert hat. Zwischenzeitlich wurde er mit der Version 1511 und in Kürze mit der Version 1607 zwei weitere Male verbessert. Die Server-Version bringt dabei einige interessante Neuerungen. Der Deployment-Option Nano-Server haben wir bereits einen ausführlichen Artikel gewidmet. Microsoft verspricht zudem eine Erhöhung der Sicherheit. Darunter dürfte auch die Nano-Variante fallen, die durch die Konzentration auf wesentliche Funktionen weniger Angriffsfläche bietet.

Zu den Neuerungen gehören zudem Bereiche, die von größeren Lösungen kommen. Der Windows Server profitiert beispielsweise von Verbesserungen bei den Azure-Produkten. Insbesondere wenn es um SDN und SDS geht. Das Produkt Azure Stack wird allerdings erst nach Windows Server 2016 erscheinen. Geplant ist die Azure-Variante zum Selbstaufsetzen derzeit für Mitte 2017.

Anzeige

Das System Center 2016 kommt dagegen wie der Windows Server noch dieses Jahr. Das System Center ist unter anderem für die Verwaltung und Absicherung der neuen Server-Variante vorgesehen und lässt sich auch für Rechenzentren-Umgebungen nutzen. Microsoft verspricht ferner eine bessere Unterstützung heterogener Umgebungen, und es soll den Einsatz von Linux und VMware begünstigen. Auch das System Center wird auf der Ignite 2016 in der finalen Version freigegeben.


eye home zur Startseite
norinofu 31. Aug 2016

Der SQL Server ist, wie du richtig erkannt hast, eine Anwendung. So wie Exchange Server...

HubertHans 15. Jul 2016

Natuerlich... Alles in die Cloud. Oh man...

User_x 14. Jul 2016

ich denke mal, dass microsoft-tools nicht immer gut sind. klar, grundfunktionalität ist...

.mojo 13. Jul 2016

Dadurch erhalte ich ca 15 TB aktuell ungenutzem RAID Speicher als software defined SAN...

Wallbreaker 13. Jul 2016

Warum sollte man so etwas in eine Linux-Serverumgebung integrieren wollen? Zumal man...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch Elektronik GmbH, Salzgitter
  2. ZELTWANGER Automation GmbH, Dußlingen
  3. Universität Passau, Passau
  4. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Logitech G Pro für 39€ und PS4 inkl. FIFA 18 und 2 Controllern 279,00€)
  2. ab Mittwoch für 24,99€ statt 39,99€
  3. bis zu 41% reduziert (u. a. Samsung 27 Zoll Curved 177€)

Folgen Sie uns
       


  1. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

  2. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  3. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  4. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben

  5. SX-10 Aurora Tsubasa

    NECs Beschleuniger nutzt sechs HBM2-Stacks

  6. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  7. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  8. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  9. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  10. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

  1. Re: Verstehe die Aufregung nicht.

    Bautz | 22:43

  2. Re: Wieviel Akku vertrödelt eigentlich GPS permaON?

    Bautz | 22:40

  3. Re: Ich hätte lieber symmetrische 100mbit...

    FreierLukas | 22:39

  4. Re: Nvidia hat keinerlei Respekt

    DASPRiD | 22:38

  5. Ich will auch keine 200MBits von denen, ...

    Schnurrbernd | 22:30


  1. 20:00

  2. 18:28

  3. 18:19

  4. 17:51

  5. 16:55

  6. 16:06

  7. 15:51

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel