Abo
  • Services:
Anzeige
Neuer Startbildschirm von Windows Phone 8
Neuer Startbildschirm von Windows Phone 8 (Bild: Golem.de)

Microsoft: Windows Phone 8 mit neuem Startbildschirm

Neuer Startbildschirm von Windows Phone 8
Neuer Startbildschirm von Windows Phone 8 (Bild: Golem.de)

Microsoft hat Windows Phone 8 mit einem verbesserten Startbildschirm vorgestellt. Microsofts Mobilbetriebssystem unterstützt Mehrkernprozessoren, NFC, höhere Displayauflösungen und einen Steckplatz für Micro-SD-Karten.

Microsoft hat Windows Phone 8 vorgestellt und verbessert die Hardwareunterstützung. Smartphones mit Windows Phone 8 werden Mehrkernprozessoren unterstützen, wobei Microsoft verspricht, dass die Anzahl der Prozessorkerne nicht beschränkt ist. Die bisherigen Windows-Phone-Versionen erlaubten nur Geräte mit Single-Core-Prozessor.

Anzeige

Zudem ermöglicht Microsoft mit Windows Phone 8 drei Displayauflösungen. Neben der bisherigen Standardauflösung von 800 x 480 Pixeln dürfen Smartphones mit Windows Phone 8 auch Displays mit Auflösungen von 1.280 x 768 Pixeln und 1.280 x 720 Pixeln haben. Bisher haben Windows-Phone-Smartphones keinen Steckplatz für Speicherkarten. Das ändert sich mit Windows-Phone-8-Geräten, die einen Micro-SD-Kartensteckplatz haben können.

Bereits erwartet wurde, dass Microsoft in Windows Phone 8 NFC-Unterstützung integriert. Dazu gibt es eine Wallet-Applikation auf allen Windows-Phone-8-Smartphones, mit der auch das Bezahlen mit dem Mobiltelefon möglich werden soll.

Verbesserter Startbildschirm

Mit Windows Phone 8 wird der mit Windows Phone 7 eingeführte Startbildschirm überarbeitet: Das Kachelsystem bleibt bestehen, aber die einzelnen Kacheln können nun in drei Größen abgelegt werden, der Anwender kann sich die Wunschgröße der jeweiligen Anwendung aussuchen. Weil Kacheln kleiner sein dürfen, lassen sich insgesamt mehr Kacheln als bisher auf einer Displayseite unterbringen.

Außerdem füllt der Startbildschirm nun den ganzen Bildschirm aus, der bisherige schwarze Rand auf der rechten Seite verschwindet. Bisher war die Kachelgröße einer einzelnen Anwendung vorgegeben. Damit soll sich das Smartphone umfangreicher als bisher personalisieren lassen. Zudem soll der Nutzer besseren Zugriff auf alle relevanten Informationen haben als bisher.

Nokia Maps wird Bestandteil von Windows Phone 8 

eye home zur Startseite
Andreas_L 22. Jun 2012

Warum sollte man so eine Versionsbenennung wählen? (Welchen Unterschied macht das...

sowasauchnoch 22. Jun 2012

Bezog sich auf das für WP8 gezeigte, Funktionen über die ich, neben vielen weiteren, mit...

JanZmus 22. Jun 2012

Ich persönlich finde, der Platz auf einem Smartphone-Display ist schon so begrenzt, dass...

redmord 22. Jun 2012

Hinzu kommt, dass AJAX Webseiten dynamischer und lebendiger machen und durch die...

Cinemascope 21. Jun 2012

Naja dein Beitrag ist nicht gerade produktiv. Findest Du nicht, dass es besser ist...


mobilepulse / 21. Jun 2012

Windows Phone 8 vorgestellt



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Clouds GmbH, Frankfurt am Main
  2. PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg
  3. über Hays AG, München
  4. über Duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-67%) 6,66€
  2. 9,24€
  3. 32,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  2. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  3. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  4. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  5. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  6. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  7. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  8. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  9. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer

  10. Zertifikate

    Startcom gibt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: Vorsicht !

    Topf | 18:31

  2. Re: Sie lernen es nicht

    VigarLunaris | 18:31

  3. Re: Frontantrieb...

    bplhkp | 18:31

  4. Es heißt Antriebsschlupfregelung

    darktrain123 | 18:30

  5. Re: Macht ruhig weiter, Vivendi

    Topf | 18:29


  1. 17:08

  2. 16:30

  3. 16:17

  4. 15:49

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:40

  8. 14:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel