Microsoft: Windows Lite soll nicht in naher Zukunft vorgestellt werden

Microsoft arbeitet derzeit parallel an mehreren Projekten - auch an Windows Lite. Der Chrome-OS-Konkurrent soll aber noch nicht so weit sein, um offiziell vorgestellt zu werden. Die Entwickler arbeiten beispielsweise noch an der Unterstützung von Win32-Applikationen.

Artikel veröffentlicht am ,
Windows Lite wird nicht unmittelbar  vorgestellt.
Windows Lite wird nicht unmittelbar vorgestellt. (Bild: Pixabay.com/CC0 1.0)

Das neue Microsoft-Betriebssystem Windows Lite wird wohl so schnell nicht offiziell vorgestellt. Das berichtet das US-Magazin Windows Central mit Verweis auf interne Quellen. Für Microsoft wäre das Entwicklerevent Build 2019 Anfang Mai eine Möglichkeit für die Präsentation gewesen. Allerdings sei das Projekt dafür noch nicht weit genug fortgeschritten, heißt es.

Stellenmarkt
  1. IT-Berater (w/m/d) Anwendungen
    Heraeus Infosystems GmbH, Hanau
  2. Embedded Software Architect Electronics & Innovation (m/w/d)
    Silver Atena GmbH, Stuttgart
Detailsuche

Das Unternehmen wolle zuerst weitere Meilensteile bei der Entwicklung erreichen. Unter anderem sei wohl die generelle Unterstützung von wichtigen Win32-Programmen noch nicht abgeschlossen, schreibt Windows Central. Das spricht gegen Gerüchte, wonach das Betriebssystem überhaupt keinen solchen Support bieten soll. Auch werde vermutlich den Arbeiten an einer Chromium-Version von Microsoft Edge derzeit eine höhere Priorität eingeräumt, heißt es. Die neue Edge-Version möglichst früh fertigzustellen, wäre sinnvoll, um sich schneller auf dem Markt positionieren zu können.

Developer-Neuigkeiten statt Windows 10

Generell lege Microsoft auf der Build-Konferenz einen größeren Fokus auf Developer-Neuigkeiten im Bereich Microsoft 365 und der Cloud-Plattform Azure. Eine Vorstellung von Windows Lite würde diese Meldungen ein wenig untergehen lassen, schreibt Windows Cental. Es besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Microsoft zumindest einige Details zum neuen Betriebssystem preisgibt, ohne eine vollständig funktionierende Version zu zeigen.

Windows Lite soll eine Version von Windows 10 sein, die auf mobilen Geräten funktioniert und sich an Betriebssystemen wie Chrome OS orientiert. Laut Windows Central wird Windows Lite an Geräte gebunden sein und nicht per ISO-Datei, sondern per Full Flash Update Format (FFU) aufgespielt.

Golem Akademie
  1. PowerShell Praxisworkshop
    20.-23. Dezember 2021, online
  2. Microsoft 365 Security Workshop
    27.-29. Oktober 2021, online
  3. Microsoft Teams effizient nutzen
    19. November 2021, online
Weitere IT-Trainings

Auch zu diesem Thema:

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Infiltration bei Apple TV+
Die Außerirdischen sind da!

Nach Foundation wartet Apple innerhalb kürzester Zeit gleich mit der nächsten Science-Fiction-Großproduktion auf. Diesmal landen die Aliens auf der Erde.
Eine Rezension von Peter Osteried

Infiltration bei Apple TV+: Die Außerirdischen sind da!
Artikel
  1. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

  2. Krypto: NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin
    Krypto
    NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin

    Nordrhein-Westfalen hat Bitcoin im achtstelligen Eurobereich beschlagnahmt und will diese jetzt loswerden - im Rahmen einer Auktion.

  3. Rust, Deepfake, Sony, Microsoft: Konsolen-Termin für Among Us, mehr Speicher für die Xbox
    Rust, Deepfake, Sony, Microsoft
    Konsolen-Termin für Among Us, mehr Speicher für die Xbox

    Sonst noch was? Was am 22. Oktober 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Seagate SSDs & HDD günstiger (u. a. ext. HDD 14TB 326,99) • Dualsense PS5-Controller Weiß 57,99€ • MacBook Pro 2021 jetzt vorbestellbar • World of Tanks jetzt mit Einsteigerparket • Docking-Station für Nintendo Switch 9,99€ • Alternate-Deals (u. a. iPhone 12 Pro 512GB 1.269€) [Werbung]
    •  /