Abo
  • Services:
Anzeige
Windows 8 auf einem ARM-Tablet mit Nvidias Tegra 3
Windows 8 auf einem ARM-Tablet mit Nvidias Tegra 3 (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Microsoft: Windows 8 wird im Sommer 2012 fertig

Windows 8 auf einem ARM-Tablet mit Nvidias Tegra 3
Windows 8 auf einem ARM-Tablet mit Nvidias Tegra 3 (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Das Gerücht zum Start von Windows-8-Rechnern im Oktober 2012 könnte sich bewahrheiten. Zum Launch werde es aber nur wenige Systeme mit ARM-Chips geben.

Windows 8 wird im Sommer 2012 fertiggestellt. PCs und Tablets mit dem Betriebssystem könnten dann ab Oktober 2012 verfügbar sein, berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf informierte Kreise.

Anzeige

Das Betriebssystem soll sowohl auf dem Desktop als auch auf mobilen Geräten, vom Notebook bis zum Tablet laufen - und das sowohl auf x86/64-Prozessoren als auch auf ARM-Chips. Während aber auf x86-Systemen der klassische Desktop mit seinen Anwendungen weiterhin genutzt werden kann, stehen unter Windows on ARM (WOA) nur ausgewählte Desktopanwendungen zur Verfügung: Windows Explorer, Internet Explorer und Microsoft Office.

Zum Debüt sollen weniger als fünf Geräte mit ARM-Prozessoren gezeigt werden, drei davon seien Tablets. Über 40 Systeme basierten dagegen auf Intel-Prozessoren. Für ARM-Systeme habe Microsoft sehr strikte Qualitätsanforderungen für die Hardware aufgestellt.

Offiziell hat Microsoft noch kein Startdatum für sein Betriebssystem bekanntgegeben. Bei der Zeitplanung könnte Microsoft mit Millionen Käufern aus dem Weihnachtsgeschäft 2012 rechnen.

Microsoft plant für seine IT-Branchenpartner eine Windows-8-Veranstaltung für Anfang April 2012. Dort soll die Strategie für die Erscheinungstermine von Windows 8 bekanntgegeben werden, so die Informanten von Bloomberg.

Steven Sinofsky ist verantwortlich für die Windows-Sparte. Er hatte bislang immer betont, dass Microsoft die ARM und die Intel-Version von Windows 8 zeitgleich fertigstellen wolle. "Unser gemeinsames Ziel ist es, sie zur selben Zeit auszuliefern", sagte er im Februar 2012. "Ich würde nicht sagen, dass das unser Ziel ist, wenn ich nicht denke würde, wir könnten das schaffen."

Am 29. Februar 2012 wurde die "Consumer Preview" genannte Beta von Windows 8 zum Download bereitgestellt. Sie enthält bereits alle für Windows 8 geplanten Funktionen. Microsoft zeigte bei der Vorstellung der Windows 8 Consumer Preview in Barcelona sein Betriebssystem auf ARM-Tablets nur aus der Ferne. Ein genauer Blick war den anwesenden Journalisten nicht erlaubt. Die Geräte wurden vorher abgeschaltet und durften nicht ausprobiert werden.


eye home zur Startseite
anwelti 22. Mär 2012

Grundsätzliche Ablehnung auf einzelnen Erfahrungen die man evtl. nicht mal selber gemacht...

Der Kaiser! 22. Mär 2012

tomatende2001 21. Mär 2012

Die haben schon vor einem Jahr Windows 8 Fragmente auf ARM gezeigt und da durften es alle...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FLYERALARM GmbH, Würzburg
  2. über Harvey Nash GmbH, Hamburg, Frankfurt am Main
  3. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Top-Angebote
  1. 155,96€ (Bestpreis!)
  2. 99,99€ statt 169,99€
  3. 44,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 62€)

Folgen Sie uns
       


  1. Open Source

    Microsoft tritt Cloud Native Computing Foundation bei

  2. Q6

    LGs abgespecktes G6 kostet 350 Euro

  3. Google

    Youtube Red und Play Music fusionieren zu neuem Dienst

  4. Facebook Marketplace

    Facebooks Verkaufsplattform kommt nach Deutschland

  5. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test

    Harte Gegner für Intels Core i3

  6. Profitbricks

    United Internet kauft Berliner Cloud-Anbieter

  7. Lipizzan

    Google findet neue Staatstrojaner-Familie für Android

  8. Wolfenstein 2 angespielt

    Stahlskelett und Erdbeermilch

  9. Streaming

    Facebooks TV-Shows sollen im August starten

  10. Geldwäsche

    Mutmaßlicher Betreiber von BTC-e angeklagt und festgenommen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
Surface Laptop im Test
Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  1. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter
  2. iFixit-Teardown Surface Laptop ist fast nicht reparabel
  3. Surface Studio Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

Quantengatter: Die Bauteile des Quantencomputers
Quantengatter
Die Bauteile des Quantencomputers
  1. Anwendungen für Quantencomputer Der Spuk in Ihrem Computer
  2. Quantencomputer Ein Forscher in den unergründlichen Weiten des Hilbertraums
  3. Quantenprogrammierung "Die physikalische Welt kann kreativer sein als wir selbst"

  1. Re: kernfusion ist keine humane zukunftstechnik

    tingelchen | 18:39

  2. Re: Der Illusionist

    oxybenzol | 18:36

  3. Re: o2 ist doch wie McDonald's

    Hansdampf99 | 18:34

  4. Re: Warum kein Hyperthreading?

    Bonita.M | 18:31

  5. Re: Google schwimmt in Kohle, warum bekommen die...

    onkel_joerg | 18:30


  1. 17:35

  2. 16:44

  3. 16:27

  4. 15:00

  5. 15:00

  6. 14:45

  7. 14:31

  8. 14:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel