Abo
  • Services:
Anzeige
Windows 8 auf einem ARM-Tablet mit Nvidias Tegra 3
Windows 8 auf einem ARM-Tablet mit Nvidias Tegra 3 (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Microsoft: Windows 8 wird im Sommer 2012 fertig

Windows 8 auf einem ARM-Tablet mit Nvidias Tegra 3
Windows 8 auf einem ARM-Tablet mit Nvidias Tegra 3 (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Das Gerücht zum Start von Windows-8-Rechnern im Oktober 2012 könnte sich bewahrheiten. Zum Launch werde es aber nur wenige Systeme mit ARM-Chips geben.

Windows 8 wird im Sommer 2012 fertiggestellt. PCs und Tablets mit dem Betriebssystem könnten dann ab Oktober 2012 verfügbar sein, berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf informierte Kreise.

Anzeige

Das Betriebssystem soll sowohl auf dem Desktop als auch auf mobilen Geräten, vom Notebook bis zum Tablet laufen - und das sowohl auf x86/64-Prozessoren als auch auf ARM-Chips. Während aber auf x86-Systemen der klassische Desktop mit seinen Anwendungen weiterhin genutzt werden kann, stehen unter Windows on ARM (WOA) nur ausgewählte Desktopanwendungen zur Verfügung: Windows Explorer, Internet Explorer und Microsoft Office.

Zum Debüt sollen weniger als fünf Geräte mit ARM-Prozessoren gezeigt werden, drei davon seien Tablets. Über 40 Systeme basierten dagegen auf Intel-Prozessoren. Für ARM-Systeme habe Microsoft sehr strikte Qualitätsanforderungen für die Hardware aufgestellt.

Offiziell hat Microsoft noch kein Startdatum für sein Betriebssystem bekanntgegeben. Bei der Zeitplanung könnte Microsoft mit Millionen Käufern aus dem Weihnachtsgeschäft 2012 rechnen.

Microsoft plant für seine IT-Branchenpartner eine Windows-8-Veranstaltung für Anfang April 2012. Dort soll die Strategie für die Erscheinungstermine von Windows 8 bekanntgegeben werden, so die Informanten von Bloomberg.

Steven Sinofsky ist verantwortlich für die Windows-Sparte. Er hatte bislang immer betont, dass Microsoft die ARM und die Intel-Version von Windows 8 zeitgleich fertigstellen wolle. "Unser gemeinsames Ziel ist es, sie zur selben Zeit auszuliefern", sagte er im Februar 2012. "Ich würde nicht sagen, dass das unser Ziel ist, wenn ich nicht denke würde, wir könnten das schaffen."

Am 29. Februar 2012 wurde die "Consumer Preview" genannte Beta von Windows 8 zum Download bereitgestellt. Sie enthält bereits alle für Windows 8 geplanten Funktionen. Microsoft zeigte bei der Vorstellung der Windows 8 Consumer Preview in Barcelona sein Betriebssystem auf ARM-Tablets nur aus der Ferne. Ein genauer Blick war den anwesenden Journalisten nicht erlaubt. Die Geräte wurden vorher abgeschaltet und durften nicht ausprobiert werden.


eye home zur Startseite
anwelti 22. Mär 2012

Grundsätzliche Ablehnung auf einzelnen Erfahrungen die man evtl. nicht mal selber gemacht...

Der Kaiser! 22. Mär 2012

tomatende2001 21. Mär 2012

Die haben schon vor einem Jahr Windows 8 Fragmente auf ARM gezeigt und da durften es alle...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BASF SE, Ludwigshafen
  2. PUSCH WAHLIG LEGAL, Berlin
  3. Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt, Frankfurt am Main
  4. WINGS - Wismar International Graduation Services GmbH, Wismar


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Telekom macht 3,5 Milliarden Euro Gewinn

  2. Land Rover Explore im Hands on

    Das Smartphone für extreme Ansprüche

  3. eActros

    Elektrischer Mercedes-Benz-Lkw fährt schon 2018

  4. Snapdragon 5G

    Qualcomm nutzt Samsungs 7LPP-EUV-Fertigung

  5. Retrofit Kit

    Alte MacOS-Versionen für APFS fit machen

  6. Porto Santo

    Renault will Elektroinsel schaffen

  7. LED-Lampen

    Computer machen neues Licht

  8. Signal Foundation

    Whatsapp-Gründer investiert 50 Millionen US-Dollar in Signal

  9. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  10. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: ich bin für Klassisches

    ArcherV | 09:50

  2. Re: An alle Schreihälse die meinen gucken reicht

    foobarJim | 09:48

  3. Re: Kurzfristig...

    thrust26 | 09:48

  4. Re: Belarus

    trolling3r | 09:46

  5. Teilnehmern, die sich eine App dafür...

    WallyPet | 09:46


  1. 09:16

  2. 09:00

  3. 07:44

  4. 07:34

  5. 07:25

  6. 07:14

  7. 07:00

  8. 21:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel