Abo
  • Services:

Microsoft: Windows 8 kommt im Oktober, RTM im August

Windows 8 erscheint im Oktober 2012, das kündigte Microsoft auf seiner Worldwide Partner Conference in Toronto an. Fertig werden soll Windows 8 schon im August.

Artikel veröffentlicht am ,
Microsoft nennt Veröffentlichungsdatum für Windows 8.
Microsoft nennt Veröffentlichungsdatum für Windows 8. (Bild: Microsoft)

Microsoft liegt im Zeitplan, um die Entwicklung von Windows 8 in der ersten Woche des August 2012 fertigzustellen. Das kündigte Tami Reeller, Finanzchefin für Windows bei Microsoft, an. Windows 8 wird also aller Voraussicht nach den Status RTM, Release to Manufacturing, in der ersten Augustwoche erreichen.

Stellenmarkt
  1. Mauth.CC GmbH, Mauth
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Unternehmenskunden mit Software Assurance sollen bereits im August Zugriff auf die fertige Version von Windows 8 erhalten. Zeitgleich mit dem RTM will Microsoft auch den Verkauf von Apps über den Windows Store freischalten. Bislang sind dort alle Apps kostenlos verfügbar.

Die allgemeine Verfügbarkeit von Windows 8 peilt Microsoft für Ende Oktober 2012 an, auch das kündigte Reller erstmals offiziell an. Ab diesem Zeitpunkt sollen dann neue PCs mit Windows 8 verkauft werden. Zudem sollte das neue Betriebssystem dann auch regulär im Handel erhältlich sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (-81%) 5,55€
  2. 299,00€ inkl. Versand
  3. 433,00€ (Bestpreis!)
  4. 481,00€ (Bestpreis!)

kevla 13. Jul 2012

nicht böse sein bitte. ich hab da ein kleines, aber wichtiges detail vergessen. es geht...

Masterdope 11. Jul 2012

Da melden sich wieder die Apfelfanatiker zu Wort. Klar ist natürlich, das Android keine...

KleinerSchmerzA... 11. Jul 2012

Hier, da; Das ist dein Problem! Es sind keine "störenden fullscreen dinger". Der...

derKlaus 10. Jul 2012

Interessante Überlegung, wobei sich Apple damit dieselben 'Probleme' ins Haus holen...

Bankai 10. Jul 2012

Wegen deiner Unfähigkeit, oder warum? :-)


Folgen Sie uns
       


Im Wind flatterndes AMOLED angesehen (Display Week)

Auf der Display Week 2018 in Los Angeles zeigt der chinesische Herstller BOE ein im Wind flatterndes AMOLED.

Im Wind flatterndes AMOLED angesehen (Display Week) Video aufrufen
Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?
Nissan Leaf
Wer braucht schon ein Bremspedal?

Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta

  1. e-NV200 Nissan packt 40-kWh-Akku in Elektro-Van
  2. Reborn Light Nissan-Autoakkus speisen Straßenlaternen
  3. Elektroauto Nissan will den IMx in Serie bauen

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


    Black-Hoodie-Training: Einmal nicht Alien sein, das ist toll!
    Black-Hoodie-Training
    "Einmal nicht Alien sein, das ist toll!"

    Um mehr Kolleginnen im IT-Security-Umfeld zu bekommen, hat die Hackerin Marion Marschalek ein Reverse-Engineering-Training nur für Frauen konzipiert. Die Veranstaltung platzt inzwischen aus allen Nähten.
    Von Hauke Gierow

    1. Ryzenfall CTS Labs rechtfertigt sich für seine Disclosure-Strategie
    2. Starcraft Remastered Warum Blizzard einen Buffer Overflow emuliert

      •  /