Microsoft: Windows 8 heißt Windows 8 und kommt in vier Editionen

Microsoft hat den offiziellen Namen von Windows 8 verkündet: Windows 8. Zugleich kündigte Microsoft an, dass Windows 8 in nur vier unterschiedlichen Editionen angeboten wird: Windows 8, Windows 8 Pro, Windows 8 Enterprise und Windows RT.

Artikel veröffentlicht am ,
Windows 8 und Windows 8 Pro angekündigt
Windows 8 und Windows 8 Pro angekündigt (Bild: Screenshot: Golem.de)

Dass Windows 8 auch offiziell Windows 8 heißen wird, überrascht wenig, schon bei Windows 7 hatte Microsoft den Codenamen als offizielle Produktbezeichnung übernommen. Und da Windows 7 allgemein als gelungen empfunden wurde und erfolgreich ist, spricht schließlich nichts dagegen, bei Windows 8 ebenso zu verfahren.

Stellenmarkt
  1. Deep Learning Engineer (m/w/d)
    Magnosco GmbH, Berlin
  2. Projektmanager Embedded Solution Development (m/w/d)
    Demag Cranes & Components GmbH, Wetter (Ruhr) (Home-Office möglich)
Detailsuche

Die Zahl der unterschiedlichen Windows-Editionen reduziert Microsoft mit Windows 8 und bietet insgesamt vier Varianten an, von denen nur zwei breit erhältlich sind: Windows 8 und Windows 8 Pro. Wer Windows 8 kaufen will, muss sich also nur zwischen diesen beiden Versionen entscheiden.

Windows 8 Enterprise wird nur an Unternehmenskunden verkauft, die einen Software-Assurance-Vertrag mit Microsoft abgeschlossen haben und Windows RT gibt es ausschließlich vorinstalliert auf ARM-Geräten.

Windows 8 vs. Windows 8 Pro

Die wesentlichen Neuerungen von Windows 8 sind sowohl in Windows 8 als auch Windows 8 Pro enthalten, darunter die neue Metro-Oberfläche mit dem neuen Startscreen, der Windows Store, Apps wie Mail, Kalender, Nachrichten und Skydrive, Internet Explorer 10, Connected Standby, der neue Windows Explorer und der verbesserte Task Manager, die Möglichkeit, jederzeit die Sprache zu wechseln, die Storagevirtualisierung mit Storage Spaces, das Mounten von ISO- und VHD-Images, das neue Picture-Passwort und Trusted Boot. Beide Editionen lassen sich zudem auf 32- und 64-Bit-Systemen installieren.

Golem Karrierewelt
  1. Container Technologie: Docker und Kubernetes - Theorie und Praxis: virtueller Drei-Tage-Workshop
    14.-16.12.2022, virtuell
  2. Certified Network Defender (CND): virtueller Fünf-Tage-Workshop
    06.-10.02.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Pro-Edition bietet darüber hinaus einige zusätzliche Funktionen, die vor allem für den Einsatz in Unternehmen und "Enthusiasten" von Relevanz sind. Konkret sind dies die Verschlüsselung Bitlocker und Bitlocker To Go, das Booten von VHD-Images, der Hyper-V-Client, das Beitreten von Domänen, die Verschlüsselung des Dateisystems, Gruppenregeln und Remote-Desktop als Host. Ein Upgrade von Windows 7 Professional und Ultimate ist nur auf Windows 8 Pro möglich.

Windows RT

Windows RT ist der offizielle Produktname für Windows on ARM (WOA) und wird nur vorinstalliert auf ARM-Geräten ausgeliefert. Anders als Windows 8 und Windows 8 Pro wird Windows RT mit touchoptimierten Desktopversionen von Microsoft Word, Excel, Powerpoint und OneNote ausgeliefert. Darüber hinaus laufen unter Windows RT aber nur die neuen Metro-Apps, also Apps, die das neue Windows-API WinRT nutzen.

So fehlen Windows RT auch einige Apps, die bei Windows 8 und Windows 8 Pro enthalten sind, beispielsweise der Windows Media Player und die neuen Storage Spaces. Zudem fehlen Windows RT sämtliche Funktionen, die Windows 8 Pro von Windows 8 unterscheiden.

Windows 8 Enterprise

Unternehmenskunden, die einen Software-Assurance-Vertrag mit Microsoft abgeschlossen haben, bietet Microsoft zudem die Edition Windows 8 Enterprise an. Diese Version umfasst alle Funktionen von Windows 8 Pro, enthält aber zusätzliche Funktionen für die PC-Verwaltung, Deployment, erweiterte Sicherheit und Virtualisierung. Zudem will Microsoft damit neue, nicht näher erläuterte Mobilitätsszenarien ermöglichen.

Was die einzelnen Editionen von Windows 8 kosten sollen, will Microsoft erst später verraten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


SaSi 20. Apr 2012

Anytime ja, da ich nicht wusste, das es auch mit oem lizenzen geht habe ich das nicht in...

Layer8.kr 19. Apr 2012

Ich, Nachdem ich "ClassicStartMenu" installiert habe! Warum dann ein Grafischessystem...

martinalex 18. Apr 2012

jein, die aktuelle Generation ist eine 64 bit Architektur. Von den Vorgängermodellen...

TW1920 18. Apr 2012

??? Noch ein Troll... Du kannst Apps wie bisher vom Desktop und der Taskleiste starten...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apollon-Plattform
DE-CIX wagt umfassendstes Netzwerkupgrade seiner Geschichte

Das Upgrade zum Ausfiltern von Netzwerkrauschen erfolgte innerhalb nächtlicher Wartungsfenster bei laufendem Betrieb.

Apollon-Plattform: DE-CIX wagt umfassendstes Netzwerkupgrade seiner Geschichte
Artikel
  1. Project Titan: Apples Elektroauto soll 2026 ohne autonomes Fahren kommen
    Project Titan
    Apples Elektroauto soll 2026 ohne autonomes Fahren kommen

    Das Apple-Auto soll weniger als 100.000 US-Dollar kosten, mit der Rechenleistung von vier M1 Ultra ausgestattet sein und 2026 auf den Markt kommen.

  2. Kia Flex: Kia startet Neuwagen-Abo
    Kia Flex
    Kia startet Neuwagen-Abo

    Unter dem Namen Kia Flex hat Kia ein neues Vertriebskonzept vorgestellt. Kunden kaufen die Autos nicht, sondern abonnieren sie.

  3. Kids für Alexa im Test: Alexa, wer hat den Kindermodus verbockt?
    Kids für Alexa im Test
    Alexa, wer hat den Kindermodus verbockt?

    Amazon bietet neuerdings einen speziellen Kindermodus für Alexa an. Das soll Eltern in Sicherheit wiegen, die sollten sich aber besser nicht darauf verlassen.
    Ein Test von Ingo Pakalski

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Amazon Last Minute Angebote: Games & Zubehör, AVM-Router • Saturn-Weihnachts-Hits: Rabatt-Angebote aus allen Kategorien • Laptops bis zu 41% günstiger bei Saturn • PS5 Disc Edition inkl. GoW Ragnarök wieder vorbestellbar bei Amazon 619€ • ViewSonic 32" WQHD/144 Hz 229,90€ [Werbung]
    •  /