Abo
  • Services:
Anzeige
Steven Sinofsky kündigt die Windows 8 Consumer Preview an.
Steven Sinofsky kündigt die Windows 8 Consumer Preview an. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Cloud-Anbindung, Windows Store und WinRT

Cloud-Anbindung

Microsofts Cloud-Speicherdienst Skydrive wird eng in Windows 8 integriert. Überhaupt spielt die Cloud eine wichtige Rolle: So enthält Windows 8 einen Cloud-basierten Passwort-Manager. Meldet sich ein Nutzer an einem PC mit Windows 8 an, erhält er so seine gewohnte Desktopumgebung. Bei Websites kann Windows 8 den Nutzer automatisch mit seinen Logindaten anmelden.

Anzeige

Directaccess hat Microsoft so erweitert, dass Mitarbeiter in einem Unternehmen kein VPN mehr benötigen, um sich mit dem Firmennetz zu verbinden. Dabei können mehrere Einstiegspunkte für Nutzer zur Verfügung gestellt werden, was vor allem für große Unternehmen interessant ist. Ein US-Nutzer in Deutschland kann sich direkt in Deutschland mit dem Firmennetz verbinden, ohne dass die Daten erst in die USA geschickt werden.

Der Branchcache sorgt dafür, dass in der Cloud liegende Dateien im lokalen Netz zwischengespeichert werden, so dass der Zugriff deutlich schneller erfolgt. Dabei nutzt Microsoft die in Windows Server 8 integrierte Daten-Deduplikation.

Dank Windows to Go kann Windows 8 zudem samt allen Applikationen, Einstellungen und Daten auf einem bootbaren USB-Stick installiert werden.

  • MIcrosofts Windows-Chef Steven Sinofsky stellt die Conusmer Preview von Windows 8 vor. (Bilder: Andreas Sebayang)
  • MIcrosofts Windows-Chef Steven Sinofsky stellt die Conusmer Preview von Windows 8 vor.
  • Julie Larson-Green zeigt ein Tablett mit der Windows 8 Consumer Preview
  • Julie Larson-Green zeigt ein Tablett mit der Windows 8 Consumer Preview
  • Windows 8 Consumer Preview
  • Windows 8 Consumer Preview
  • Antoine Leblond  zeigt die Windows 8 Consumer Preview
  • Kopier-Dialog in Windows 8 Consumer Preview
  • Kopier-Dialog in Windows 8 Consumer Preview
  • Skydrive in Windwos 8 integriert
  • Windows Store in der Windows 8 Consumer Preview
  • Windows Store in der Windows 8 Consumer Preview
  • Windows 8 auf einem ARM-Tablet mit Nvidias Tegra 3. (Bilder: Andreas Sebayang)
  • Windows 8 auf einem ARM-Tablet.
  • Microsoft Office 15 unter WOA.
  • Touchscreenrechner mit 82 Zoll. Gorilla Glas schützt das Display und bis zu zehn Nutzer können gleichzeitig damit arbeiten.
  • Touchscreenrechner mit 82 Zoll. Gorilla Glas schützt das Display und bis zu zehn Nutzer können gleichzeitig damit arbeiten.
Windows Store in der Windows 8 Consumer Preview

Windows Store

Neue Apps werden bei Windows 8 aus dem neuem Windows Store installiert, der in Developer Preview noch nicht enthalten war und in der aktuellen Consumer Preview seine Premiere feiert. Für Metro-Apps ist dies der einzige Weg, um sie zu verteilen, aber auch herkömmliche Desktopsoftware kann über den Windows Store gefunden werden. Unternehmen bietet Microsoft zudem die Möglichkeit, über die Windows-Store-Infrastruktur eigene Apps firmenintern zu verteilen.

In der Consumer Preview können alle Apps kostenlos aus dem Windows Store heruntergeladen werden.

Neues API WinRT

Mit WinRT führt Microsoft ein komplett neues API für Entwickler ein. Apps dafür können auch mit reiner Webtechnik wie HTML5, Javascript und CSS geschrieben werden. Weiterhin werden aber auch C#, Visual Basic und C++ unterstützt. Dennoch ist der Internet Explorer 10 ein fester Bestandteil von Windows 8. Die Consumer Preview enthält den Browser in Form der Platform Preview 5.

Auch in Sachen Barrierefreiheit soll Windows 8 dank seines Accessibility-APIs besser sein als Windows 7.

Golem.de hat zur Veröffentlichung der Developer Preview viele der Neuerungen zu Windows 8 im Artikel Hands on: Windows 8 neu gedacht zusammengefasst. Der Artikel Windows Server 8: Microsoft verabschiedet sich vom GUI zeigt die Neuerungen von Windows Server 8 auf.

 Microsoft: Windows 8 Consumer Preview steht zum Download bereit

eye home zur Startseite
Noxvento 05. Mär 2012

Mir sagt Windows 8 auch nicht zu. Die Ecken mit Funktionen zu belegen find ich ganz...

Himmerlarschund... 02. Mär 2012

Ja, Mail hat problemlos mit unserem Exchange-Server (2007) geredet. Der erste Versuch ist...

Dragos 02. Mär 2012

Find ich auch, für metro apps wechselt man in die MEtro und umgekehr, man sollte aber...

Dragos 02. Mär 2012

Ok, die variante funktioniert. aber ungüünstige position. Ist es richtig das der App...

jack-jack-jack 02. Mär 2012

Intel i-Core CPUs in Tabletts ? wie heiss und schwer werden die wohl werden ? und vor...


Netzausfall / 29. Feb 2012



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Mainzer Stadtwerke AG, Mainz
  2. OEDIV KG, Bielefeld
  3. Bechtle IT-Systemhaus GmbH, Düsseldorf, Krefeld
  4. VSA GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 799,90€
  2. (u. a. Ryzen 5 1400 für 151,99€, Ryzen 5 1600 für 198,95€ und Ryzen 7 1700 für 292,99€)
  3. bei Alternate

Folgen Sie uns
       


  1. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  2. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  3. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  4. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  5. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  6. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  7. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  8. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  9. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  10. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Displayserver

    blaulicht900 | 21:40

  2. Re: Bezugsquellen Ubuntu Version?

    suicicoo | 21:34

  3. Re: Ist bestimmt voller Creeper

    Bradolan | 21:09

  4. Re: Wir kolonialisieren

    azeu | 21:05

  5. Re: Vergleichbarkeit?

    LordSiesta | 21:03


  1. 18:00

  2. 17:47

  3. 16:54

  4. 16:10

  5. 15:50

  6. 15:05

  7. 14:37

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel