• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft: Windows-8-App darf auf bis zu 81 Geräten genutzt werden

Eine einmal erworbene Windows-8-App darf bald auf bis zu 81 Geräten verwendet werden. Dazu müssen alle Geräte mit dem gleichen Microsoft-Konto laufen. App-Entwickler können die Menge an Parallelinstallationen aber auch begrenzen.

Artikel veröffentlicht am ,
Microsoft erlaubt mehr Parallelinstallationen von Windows-8-Apps.
Microsoft erlaubt mehr Parallelinstallationen von Windows-8-Apps. (Bild: Microsoft/Screenshot: Golem.de)

Ab dem 9. Oktober 2013 kann jede App für Windows 8 oder Windows 8.1 auf bis zu 81 Geräten installiert werden, wenn alle das gleiche Microsoft-Konto verwenden. Bisher hat Microsoft die Parallelinstallationen auf fünf Geräte beschränkt. Die Erhöhung auf ausgerechnet 81 Geräte spielt vermutlich auf das baldige Erscheinen von Windows 8.1 an.

Stellenmarkt
  1. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  2. Sumitomo Electric Bordnetze SE, Wolfsburg-Hattorf

Microsoft will mit dieser Änderung Wünschen von App-Anbietern, aber auch von Windows-Nutzern entgegenkommen. Nach Aussage von Microsoft haben sich viele Nutzer eine Erhöhung der Parallelinstallationen von Apps aus Microsofts Windows Store gewünscht.

Allerdings muss das nicht bedeuten, dass tatsächlich alle Windows-8-Apps auf bis zu 81 Geräten parallel installiert werden können. Denn App-Entwickler haben die Möglichkeit, weniger Parallelinstallationen zuzulassen. Wer seine App kostenlos anbietet, wird daran wohl kein Interesse haben. Das gilt wohl auch für Apps, die sich über Werbeeinblendungen finanzieren. Denn wenn die betreffende App auf mehr Geräten läuft, erhöhen sich auch die Werbeeinnahmen.

Bei kostenpflichtigen Apps kann es hingegen unerwünscht sein, dass sie auf bis zu 81 Geräten verwendet werden können - je nach Art der App und je nachdem, ob der App-Entwickler dies bei der Preisgestaltung berücksichtigt hat. Wenn Anbieter von Apps diese auf weniger als 81 Parallelinstallationen beschränken, müssen sie das in der App-Beschreibung im Windows Store entsprechend angeben. Dabei muss auch die Menge der maximalen Parallelinstallationen explizit angegeben werden, so verlangt es Microsoft.

Microsoft will am 18. Oktober 2013 Windows 8.1 auf den Markt bringen. Die neue Windows-Version soll dann sowohl im regulären Handel als auch über den Windows Store zu haben sein. Nutzer von Windows 8 erhalten das Update auf Windows 8.1 gratis. Von älteren Windows-Versionen ist ein Wechsel auf die neue Windows-Version kostenpflichtig.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Watch Dogs 2 für 11€, Overlord 2 für 1,99€, Track Mania 2: Valley für 8,99€)
  2. 22,99€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Sandisk Extreme Portable SSD 2TB für 248,99€, Sandisk Extreme Pro PCIe-SSD 1TB für 124...
  4. (u. a. Samsung 970 Evo Plus PCIe-SSD 500GB für 79,99€, Samsung 860 Evo SATA-SSD 500GB für 54...

TW1920 30. Sep 2013

neben den ganzen haterthreads mal ein comment mit sinn :) bei den spielen mag ich noch...

iFreilicht 30. Sep 2013

Ist mir noch nie aufgefallen... mag daran liegen, dass ich Fullscreen fast immer mit...

redmord 30. Sep 2013

Gibt MS nicht die Möglichkeit einen firmeneigenen Store einzurichten, die MAs auf diesen...

Michael H. 30. Sep 2013

Ups... da hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen. Typisch Mann... Multitasken nennt...

nmSteven 30. Sep 2013

Prinzipiell schon es gibt aber auch Apps die nach Hause telefonieren und nur auf einem...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Flight Simulator 2020 angespielt

Golem.de hat den Microsoft Flight Simulator 2020 in einer Vorabfassung angespielt und erste Eindrücke aus den detaillierten Cockpits gesammelt.

Microsoft Flight Simulator 2020 angespielt Video aufrufen
Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

    •  /