Abo
  • Services:
Anzeige
Windows 8.1 alias Windows Blue
Windows 8.1 alias Windows Blue (Bild: Microsoft)

Microsoft: Windows 8.1 startet wieder direkt in die Desktop-Ansicht

Windows 8.1 alias Windows Blue
Windows 8.1 alias Windows Blue (Bild: Microsoft)

Mit Windows 8.1 wird es für Anwender wieder möglich sein, direkt mit dem klassischen Windows-Desktop loszulegen. In Windows 8 erscheint nach dem Hochfahren oder Anmelden immer erst der bildschirmfüllende Startbildschirm. Das alte Windows-Startmenü wird aber wohl nicht zurückkehren.

In das fertige Windows 8.1 alias Windows Blue will Microsoft eine Option einbauen, damit der Nutzer wieder nach einem Systemneustart oder beim Anmelden direkt den klassischen Windows-Desktop sehen kann, wie The Verge von Personen erfahren hat, die mit den Plänen Microsofts vertraut sind.

Anzeige

Seit Windows 8 erscheint nach dem Start des Betriebssystems oder der Anmeldung immer erst der bildschirmfüllende Startbildschirm. In aktuellen Testversionen von Windows 8.1 soll es bereits eine passende Option geben, aber das Umschalten ist bisher nur über einen direkten Eingriff in die Windows-Registry möglich.

Standardmäßig erscheint der Startbildschirm weiterhin

Microsoft will aber eine passende Einstellung in das Betriebssystem integrieren. Standardmäßig wird auch Windows 8.1 nach dem Hochfahren den Startbildschirm zeigen. Anwender müssen also gezielt ausschalten, dass nicht länger der Startbildschirm beim Anmelden oder Systemneustart erscheint, sondern eben direkt der Desktop aktiviert wird.

Mit dieser Option reagiert Microsoft auf Kritik an Windows 8, dass das System immer den bildschirmfüllenden Startbildschirm zeigt, wenn sich der Nutzer am System anmeldet. Vor allem Nutzer klassischer Windows-Applikationen haben sich daran gestört.

Die Eckenfunktionen von Windows 8 bleiben aber erhalten, so dass auch in Windows 8.1 der Startbildschirm erscheint, wenn der Mauspfeil in die linke untere Displayecke geschoben wird. Das gilt analog auch für die Charms-Funktion. Das bisherige Startmenü von älteren Windows-Versionen wird damit aber nicht zurückkehren. Auch den Startmenü-Knopf wird Microsoft wohl nicht reaktivieren. Für Windows 8 existieren bereits mehrere Anwendungen, um das klassische Startmenü samt Startmenüknopf zurückzuholen.


eye home zur Startseite
war10ck 08. Jan 2014

WTF!? Ich mach gar nichts an Kernel/Systemdiensten, wenn die einen Neustart brauchen dann...

maryyou 29. Aug 2013

spiderbit schrieb: Diablo 3 Gold Kaufen

maryyou 29. Aug 2013

Richtig, aber dann nicht Diablo 3 Gold Kaufen auf dem PC sondern nur auf Tablets...

EynLinuxMarc 07. Mai 2013

Einfach bei Win 7 Bleiben, wie ich Bis 2020 hast sowiso Ruhe und updates. Finde ich...

SeveQ 19. Apr 2013

Merkste watt? :D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SBK - Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  2. KDO Service GmbH, Oldenburg
  3. State Street Global Exchange (Europe) GmbH, Frankfurt
  4. R&S Cybersecurity gateprotect GmbH, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€
  2. (u. a. Galaxy S8 für 499€ und S8+ für 579€, S7 für 359€, 65"-UHD-TV für 1.199€ und 850...

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Wieso emuliert man x86 auf ARM, warum...

    baldur | 02:35

  2. Re: Das icht nicht lache

    plutoniumsulfat | 02:21

  3. Re: Wasserstoff wäre billiger

    User_x | 02:20

  4. Re: Was ist der Unterschied zu Skype?

    treysis | 02:20

  5. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    xenofit | 01:42


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel