Abo
  • Services:
Anzeige
Microsoft Build 2016
Microsoft Build 2016 (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Microsoft Windows 10: Anniversary-Update rückt Stiftbedienung in den Fokus

Microsoft Build 2016
Microsoft Build 2016 (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Mit Stift und virtuellem Lineal wird Windows 10 mit dem nächsten Update ein Konzept wiederbeleben, das Microsoft einst für den Tablet-PC entwickelte.

Microsoft versucht das über zehn Jahre alte Tablet-PC-Konzept ins Zentrum von Windows 10 zu bringen - aber dieses Mal soll es deutlich tiefer in das System integriert werden. Eine der Neuerungen ist ein virtuelles Lineal: Normalerweise ist es mit einem Digitizer-Stift sehr schwierig, gerade Linien zu zeichnen und ein echtes Lineal auf einem Display ist natürlich eher unpraktisch. Das virtuelle Lineal kombiniert die Fähigkeiten moderner Dual-Digitizer für Stift- und Fingerbedienung.

Anzeige

Mit dem Finger lässt sich das Lineal bewegen, mit zweien drehen. Anhand dieses Tools kann der Anwender dann mit dem Stift zeichnen, ein perfektes Treffen ist nicht nötig. Das System erkennt die Intention und lässt den Nutzer eine gerade Linie zeichnen. Das funktioniert in der Notizanwendung genauso wie in Office-Anwendungen. In Power Point lassen sich beispielsweise Objekte an dem Lineal anordnen.

Selbst in der Karten-App soll der Stift an Bedeutung gewinnen: Zwei interessante Punkte können markiert werden, und mit einer gezeichneten Linie wird die Distanz berechnet. Auch Höhenlinien werden berücksichtigt.

Gesammelt werden die Anwendungen in dem sogenannten Inkworkspace. Microsoft demonstrierte diesen auf einem Build 14306. Ziel ist es, dass die Anwender weniger auf Stift und Papier zurückgreifen und mehr Windows-Geräte dafür verwenden. Das wollte Microsoft eigentlich schon mit der Windows XP Tablet PC Edition schaffen, doch das gelang nie. Stiftbedienung war lange eine Nische für den Profimarkt und sorgte Microsoft-intern für große Differenzen zwischen den Teams.

Das Update soll im Laufe des Sommers 2016 als kostenlose Aktualisierung auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
Arkarit 31. Mär 2016

Sehr gut?? Ich habe genau einmal versucht, W8.1 mit Stift zu bedienen. Absolut...

ldlx 30. Mär 2016

gibt ja auch noch andere Geräte mit Stift und Touch... - Convertibles (gibt es mit Wacom...

Der Physiokrat 30. Mär 2016

is amused. Die Richtung stimmt, mit Windows Hello support in Edge & erweitertem Pen Support.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. EBZ Gruppe, Ravensburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Spaceballs, Training Day, Der längste Tag)
  2. 65,00€
  3. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Firmenstrategie

    Intel ernennt Strategiechefin und gründet AI-Gruppe

  2. APFS unter iOS 10.3 im Test

    Schneller suchen und ein bisschen schneller booten

  3. Starship Technologies

    Domino's liefert in Hamburg Pizza per Roboter aus

  4. Telekom Stream On

    Gratis-Flatrate für Musik- und Videostreaming geplant

  5. Nachhaltiglkeit

    Industrie 4.0 ist bisher kein Fortschritt

  6. Firaxis Games

    Civilization 6 kämpft mit Update schlauer

  7. Microsoft Office

    Excel-Dokumente gemeinsam bearbeiten und autospeichern

  8. Grafikkarte

    AMDs Radeon RX 580 nutzt einen 8-Pol-Stromanschluss

  9. Softwareentwicklung

    Google sammelt seine Open-Source-Aktivität

  10. Youtuber

    Flying Uwe unter Verdacht der Schleichwerbung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Android O im Test: Oreo, Ovomaltine, Orange
Android O im Test
Oreo, Ovomaltine, Orange
  1. Android O Alte Crypto raus und neuer Datenschutz rein
  2. Developer Preview Google veröffentlicht erste Vorschau von Android O
  3. Android O Google will Android intelligenter machen

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. iPhone Apple soll A11-Chip in 10-nm-Verfahren produzieren
  2. WatchOS 3.2 und TVOS 10.2 Apple Watch mit Kinomodus und Apple TV mit fixem Scrollen
  3. Patentantrag Apple will iPhone ins Macbook stecken

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Wo muss der Streaming Dienst gebucht sein?

    bifi | 12:32

  2. Die Idee ist ansich nicht schlecht...

    NeoXolver | 12:30

  3. wurde nicht früher die nummer mit spotify bereits...

    My1 | 12:30

  4. Re: Wer?

    ArcherV | 12:30

  5. Re: "zu wenige Fahrer"

    KillerKowalski | 12:29


  1. 12:30

  2. 12:09

  3. 12:04

  4. 11:56

  5. 11:46

  6. 11:41

  7. 11:11

  8. 10:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel